ifun.de — Apple News seit 2001. 37 990 Artikel

Begleit-Anwendung mit neuer Oberfläche

AnkerWork 3.0: Neue Mac-App für Kamera, Kopfhörer und Co.

Artikel auf Mastodon teilen.
2 Kommentare 2

Unter der Marke AnkerWork verkauft der Zubehör-Anbieter Anker Peripheriegeräte und Accessoires, die sich vornehmlich an Mac-Anwender im Homeoffice richten. Neben unterschiedlichen Webcam-Modellen werden hier etwa die geräuschunterdrückenden Headsets der H700-Linie angeboten, sowie das Podcast-Mikrofon und die Konferenz-Lautsprecher des Herstellers.

Ankerwork 3 0

Begleitet werden die AnkerWork-Geräte von einer gleichnamigen Desktop-Anwendung, die die Konfiguration der Hardware gestattet, das Einspielen von Firmware-Aktualisierungen ermöglicht und sowohl die passenden Benutzerhandbücher bereithält als auch das Zurücksetzen der Geräte in den Auslieferungszustand ermöglicht.

Jetzt in Version 3.0 verfügbar

Die AnkerWork-App steht auf der Webseite des Anbieters jetzt in der generalüberholten Version 3.0 zum Download zur Verfügung und wird in zwei unterschiedlichen Varianten für Mac mit Intel-Prozessor und moderne Mac mit Apple CPU-Architektur ausgeliefert.

Ankerwork App

Derzeit noch nicht über die automatische Software-Aktualisierung verfügbar, muss die neue AnkerWork-App in Version 3.0 von dieser Webseite geladen werden und startet nach der Installation mit einer rund erneuerten Benutzeroberfläche, die die Einstellungen etwas kompakter anordnet als bislang und damit den schnelleren Zugriff auf wichtige Funktionen gewährt.

Kompaktere Anordnung

Bei den Kameras des Anbieters lässt sich über die Mac-Anwendung etwa die Auflösung und die Größe des Sichtfelds beeinflussen. Zudem können eine HDR-Option und eine Anti-Flimmer-Funktion zugeschaltet werden.

Ankerwork App Firmware

Modus und Bildeinstellungen sind in Version 3.0 der Mac-Applikation jetzt in der Ansicht „Geräteeinstellungen“ zusammengefasst. Die Anwendung bietet die Möglichkeit, sich mit einem vorhandenen AnkerWork-Konto anzumelden, lässt die Nutzung aber auch ohne Personalisierung oder vorhandene Nutzeraccounts zu.

Produkthinweis
AnkerWork B600 Videobar Webcam mit Licht, mit 2K Kamera & Beleuchtung für Videokonferenzen, Geräuschunterdrückung mit... 159 EUR

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
13. Feb 2024 um 14:25 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Gibt es hier Leute mit Erfahrungswerten zu dieser Kamera? Ich selbst nutze die teure, aber sehr gute Opal C1. Wäre schön, wenn es eine kostengünstigere Alternative gäbe.

    Antworten moderated
  • Mich würde ein kleiner Erfahrungsbericht zu der Opal C1 interessieren, da ich diese selber mal ins Auge geschlossen habe

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37990 Artikel in den vergangenen 8212 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven