ifun.de — Apple News seit 2001. 24 650 Artikel
2 Spieltage pro Saison

Amazon UK sichert sich Rechte für Premier-League-Übertragung

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Amazon UK geht mit einem bemerkenswerten Ergebnis aus den Verhandlungen um die Übertragungsrechte der britischen Fußballliga Premier League. Prime-Kunden in Großbritannien werden von der Saison 2019/20 an ohne zusätzliche Kosten 20 Spiele der Spitzenliga im britischen Fußball live sehen können.

Amazon Prime Video Uk

Einer Pressemitteilung des Unternehmens zufolge werden auf Amazon Video über drei Jahre hinweg jeweils zwei komplette Spieltage per Livestream übertragen. Darüber hinaus soll für Prime-Mitglieder über die komplette Saison hinweg jeweils eine Videozusammenfassung mit den Pemier-League-Highlights der Woche angeboten werden. Das Angebot startet in der Saison 2019/20, Amazon hat sich die Rechte zunächst für drei Jahre gesichert.

Der Vertragsabschluss mit der populärsten Fußballliga der Welt ist durchaus bemerkenswert und bestätigt Spekulationen diesbezüglich, denen zufolge Amazon Video im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung verstärkt auch auf hochwertige Sportinhalte setzt. Neben Fußball wurden in diesem Zusammenhang auch American Football und Tennis genannt.

In Deutschland hat sich Amazon bereits seit im vergangenen Jahr die Rechte für die Audio-Übertragung der Fußball-Bundesliga im Rahmen des Prime-Angebots gesichert und bietet in Kooperation mit Eurosport gegen zusätzliche Gebühren die Videoübertragung ausgewählter Spiele der ersten Fußball-Bundesliga an.

Donnerstag, 07. Jun 2018, 15:15 Uhr — Chris
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • kann man die auch in Deutschland anschauen?

  • Ob Amazon Prime-Kunden die Tore dann auch 30 Minuten früher zu sehen bekommen?

    #deepthoughts

  • Mal abwarten was dafür verlangt wird. Für 3€ mtl wird Amazon das sicherlich nicht anbieten.

      • Verstehen hilft. Amazon hat sich die vollständigen Rechte gesichert, nur 20 Spiele werden für Prime Kunden kostenfrei sein, davon wird jeder Verein mindestens einmal gezeigt.

        Die Preise für das Full-Package stehen noch nicht fest.

      • Dass Amazon UK die „vollständige Rechte“ hat seh ich nicht… wo steht das?

  • Das ist keine news wert. 20 spiele über drei Jahre bzw 2 Spieltage ist doch nix. Das Geld hätten sie besser investieren können.

  • das ist ein sehr schwerer Schlag für Sky in England aber die Kunden freut es!

  • “Prime-Kunden in Großbritannien werden von der Saison 2019/20 an ohne zusätzliche Kosten 20 Spiele der Spitzenliga im britischen Fußball live sehen können.“

    -ohne zusätzliche Kosten-

  • Und dadurch wird Prime langfristig für alle teurer, auch wenn man mit Fußball nichts am Hut hat.
    Wenn Prime irgendwann unbezahlbar wird, weil Amazon meint ein All-Inclusive-Paket schnüren zu müssen, ist am Ende keinem geholfen.

  • Der Fußball ist einfach das einzige Gut, dem mehr Konkurrenz ganz offensichtlich eher schadet als gut tut. Es gab mal Zeiten da bekam man für 40-50€ im Monat so gut wie alles im Fußball gezeigt, was es in Europa zu sehen gibt. Mittlerweile braucht man Sky, DAZN, Eurosport, und muss dann auch noch für jedes Spiel einen anderen Dienst nutzen :/
    Günstiger geworden ist dadurch aber kein einziger Anbieter.

  • So macht man das, Apple!
    BL exklusiv auf Apple TV! Aber warum muss ich euch das sagen?

  • weiter so! Also ich habe Prime in erster Linie für kostenlose Lieferung , wenn ich da jetzt ausrechne was ich im Jahr dadurch spare , dürfte es auch etwas teurer werden !

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24650 Artikel in den vergangenen 6238 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven