ifun.de — Apple News seit 2001. 37 965 Artikel

Von den WALTR-Entwicklern

AltTunes: Neue iTunes-Alternative für Windows verfügbar

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

Mit AltTunes wirbt eine neue App zur Verwaltung von iOS-Geräten um die Gunst der Nutzer. Angesichts der Tatsache, dass AltTunes vorerst ausschließlich für Windows verfügbar ist, können wir hier auch noch von einer klassischen iTunes-Alternative reden. Auf dem Mac hat ja längst der Finder diesen Job übernommen, Windows-Nutzer sehen sich hier derzeit noch in einer Übergangsphase.

Alttunes

AltTunes soll in Zukunft übrigens auch für den Mac erhältlich sein. Die Entwicklung dieser Version ist derzeit in Arbeit und den Entwicklern zufolge soll es bis zur Freigabe auch nicht mehr allzu lange dauern. Hinter AltTunes steht das uns vor allem durch die Konvertierungs-App WALTR bekannte Entwicklerteam Softorino.

Mac-Version soll in Kürze folgen

Es ist bereits mehr als ein Jahr her, seit Softorino AltTunes angekündigt hat. Jetzt lässt sich die Anwendung immerhin in der Version für Windows laden und auch kostenlos ausprobieren. Die Vollversion ist dann im Rahmen der Universal-Lizenz von Softorino erhältlich, hier bezahlt man 35 Dollar im Jahr und kann dann neben AltTunes und WALTR noch zehn weitere Anwendungen des Entwicklerstudios nutzen – ganz egal, ob unter Windows oder auf dem Mac.

Alttunes Restore

Der Funktionsumfang von AltTunes unterscheidet sich nicht wesentlich von Alternativen wie etwa iMazing. Ein Schwerpunkt der Anwendung liegt auf dem Erstellen von lokalen und verschlüsselten Backups eurer iOS-Geräte. Darüber hinaus soll die Anwendung vor allem beim Datentransfer zwischen dem iPhone oder iPad und dem Computer unterstützen, und zwar in beide Richtungen. Hier stehen selbst aufgenommene Fotos und Videos ebenso auf der Liste wie Mediendateien aus den Musik- und Video-Apps der Geräte.

Ergänzend lässt sich die App beispielsweise auch dazu verwenden, Nachrichten oder die Anrufliste des iPhone auf dem Computer zu speichern. Eine vollständige Liste aller von AltTunes iOS-Daten findet ihr auf der Webseite des Anbieters.

AltTunes ist mit den Windows-Versionen 10 und 11 kompatibel und unterstützt sowohl 32- als auch 64-bit-Systeme.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Apr 2024 um 15:30 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Kann man damit auch Termine und Kontakte synchronisieren? Ich suche im noch verzweifelt nach einer Lösung um Outlook Termine ohne Cloud zu synchronisieren.

  • Durch das veröffentlichte Video auf X, hat man gesehen, wie sehr es Spaß machen wird, Apps aus alternativen Stores zu installieren.
    Abfragen wie:
    Wirklich installieren? – Ja.
    Wirklich wirklich? Ich hab doch ja gesagt
    Bedenken sie möglicheb Datendiebstahl und die nicht mehr zu gewährende Sicherheit, also wirklich?
    Nein!!!!

  • Ey geil!
    Hab ich gedacht, bis ich „Abo“ gelesen habe…
    Und wenn ich 1000 Apps, die ich womöglich gar nicht will oder brauche, dazu bekomme >NEIN< Ich will wenigstens als Alternative den Einmalkauf haben. Dann muss ich wohl noch länger auf eine iTunes Alternative warten :(

    • Ich hab die Hoffnung aufgegeben. Dann lebe ich mit weniger Programmen. Geht auch. Zwar nicht so bequem, aber geht. Wenn mehr Menschen durchhalten, hören die unsinnigen Abos von selbst auf.
      Ich zahle übrigens je nach Anwendung gerne 20-60€, je nach Einsatzgebiet. Ich würde auch für Sinnvolle Updates zahlen. Aber Apple will ja keine Updatefunktion anbieten. Dann will ich jedoch auch kein Abo kaufen

    • Den Einmalkauf gibt es – kostet 300 $. Enthält dafür alle Programme des Herstellers – ob man die braucht oder nicht.

  • Off topic: Weiss jemand ob man bei iMazing die Pin-Abfrage beim wlan-backup irgendwie wegbekommt? Seit Apple das eingeführt hat klappt es in meiner Familie mit den backups überhaupt nicht mehr.

  • Ist mir alles zu unsicher, ich bleib lieber beim Original und hoffe, dass dies auf Windows auch weiterhin immer möglich ist für Back-up. bisher habe ich ein Back-up noch nie gebraucht, weil sämtliche Updates immer über WLAN gelaufen sind. Über viele Jahre aber dennoch fühle ich mich mit einem Back-up auf dem Rechner sicher und deshalb hoffe ich, dass es so bleibt.

  • Leider kann man damit wohl Hörbücher auf den pc kopieren aber nicht umgekehrt. Wäre echt bereit etwas dafür zu bezahlen Hörbücher im mp3-Format akkurat vom pc auf ein iPhone übertragen zu können. Hat jemand ggf einen Vorschlag welche Software da wirklich kann und einfach zu bedienen ist – ja mit iTunes geht das mit viel gefummel auch, aber Drag and drop geht halt anders.

    • Schau dir mal MP3 Audiobook Player an. Damit kannst du per Browser vom PC Hörbücher auf dein iPhone hochladen.
      Die rote App ist die free Version und per Einmalkauf kann man auf die blaue Pro Version upgraden.

  • Schon wieder jemand, der mir ein Abo andrehen will? – Nein danke.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37965 Artikel in den vergangenen 8208 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven