ifun.de — Apple News seit 2001. 37 965 Artikel

"Sonderverkauf" fliegt raus

Apple Refurbished Store mit neuen Kategorien

Artikel auf Mastodon teilen.
2 Kommentare 2

Der Apple Refurbished Store präsentiert sich mit einer überarbeiteten Menüstruktur. Die Änderung war eigentlich längst nötig, denn beispielsweise die jetzt entfernte Kategorie „Sonderverkauf“ hat sich nun schon über mehrere Jahre hinweg dauerhaft ohne Inhalte präsentiert.

Neben der angestaubten Rubrik „Sonderverkauf“ fristet im Hauptmenü des Apple Refurbished Store auch der Eintrag „Zubehör“ schon über längere Zeit hinweg ein eher kärgliches Dasein. In Zukunft dürfte sich dies noch deutlicher zeigen, hat Apple den bislang nur hier präsenten Produkten aus den Kategorien „AirPods“ und „HomePod“ jetzt eigene Menüpunkte spendiert.

Apple Refurb Store

Insgesamt setzt sich das Angebot des Apple Refurbished Store in Deutschland jetzt aus sieben Rubriken zusammen – Mac, iPad, iPhone, AirPods, Apple TV, HomePod und Zubehör. Apple-Kunden in den USA sehen hier einen Auswahlpunkt mehr im Menü, doch die dort ebenfalls teils generalüberholt von Apple angebotene Apple Watch hat es auch im neunten Jahr nach ihrer ursprünglichen Präsentation nicht in den deutschen Apple Refurbished Store gefasst.

Refurb Neue Kategorien

Neue Kategorien direkt gefüllt

Aktuell findet sich mit dem HomePod der 2. Generation wieder ein eher seltener Gast als Refurbished-Angebot bei Apple Deutschland. Mit 299 Euro ist der Siri-Lautsprecher zwar immer noch nicht unbedingt günstig, wird aber immerhin 50 Euro unter dem offiziellen Preis angeboten. Neuware findet sich hier extrem selten mit wirklich nennenswertem Preisnachlass.

In der zweiten der beiden neuen Kategorien bietet Apple aktuell „gebrauchte“ Modelle von zwei verschiedenen AirPods-Varianten an. Die AirPods der dritten Generation gibt es mit MagSafe-Ladecase für 179 Euro und die AirPods Pro der zweiten Generation sind für 229 Euro zu haben – allerdings in der älteren, bereits 2022 erschienenen Variante mit Lightning. Seit letztem Jahr sind die AirPods Pro der zweiten Generation mit USB-C-Anschluss und kleineren internen Verbesserungen auf dem Markt.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Apr 2024 um 17:26 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Für diese Preise gibt’s die AirPods am Markt in neu bei zertifizierten Händlern wie Telekom, Cyberport etc …
    Irre für refurbished… und grade bei In-Ear Kopfhörern *igitt*

    Antworten moderated
  • Refurbished iPhone 13 Pro von Apple ist teurer als ein neues iPhone 15 Pro bei Cyberport, Galaxus etc… Wer kauft denn sowas?

    Antworten moderated
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37965 Artikel in den vergangenen 8208 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven