ifun.de — Apple News seit 2001. 38 015 Artikel

Version 1.0 veröffentlicht

Freeware „About this Hack“: Erweiterte Mac-Systemanzeige verfügbar

Artikel auf Mastodon teilen.
6 Kommentare 6

Langjährige Mac-Nutzer werden sich noch an die Systemanzeige „Über diesen Mac“ erinnern, die in den zurückliegenden Jahren über das Apfel-Menü erreicht werden konnte und grundlegende Informationen zum eingesetzten Mac und dem installierten Betriebssystem eingeblendet hat. Hier konnte man sich nicht nur rückversichern, vor der richtigen Maschine zu sitzen – hatte man es mit einem Wiederverkauf oder einem Support-Fall zu tun, war hier der schnelle Zugriff auf alle wichtigen Basisinformationen wie Seriennummer und installiertes Betriebssystem möglich.

About This Hack

Apple hat die „Über diesen Mac“-Anzeige (auf Englisch: „About this Mac“) zuletzt modernisiert und dargestellte Informationen zusammengestrichen. Ein Umstand, dem sich das Freeware-Projekt „About this Hack“ nun angenommen hat und nicht nur das alte Design der Systemanzeige zurückbringt, sondern auch versucht, wieder mehr Informationen auf einen Schlag zur Verfügung zu stellen.

Die knapp 30 Megabyte große Anwendung, die zum Erststart per Rechtsklick ausgeführt werden sollte, informiert gleich in der Startansicht über installierte Systemversion, verfügbaren Arbeitsspeicher, angebundene Displays und eingesetzten Prozessor sowie die Seriennummer des eigenen Macs.

Kontextmenue

Kontextmenüs blenden weitere Detail-Infos ein

Ergänzende Hardware-Informationen erhält, wer seinen Mauszeiger kurz über einer der eingeblendeten Kategorien zur Ruhe kommen lässt. Kontextmenüs blenden hier weitere Deatails wie etwa auch die Seriennummer des angeschlossenen Displays oder den S.M.A.R.T.-Status der verbauten SSD ein.

In den beiden noch ausbaufähigen Bereichen „Displays“ und „Storage“ werden zusätzliche Kennzahlen zu verbundenen Monitoren und dem internen Speicher eures Macs dargestellt; der Support-Bereich verlinkt auf Apples Handbücher und zu weiteren Anlaufstellen des installierten macOS Betriebssystems.

Startup Disk

Jetzt in Version 1.0 erhältlich, lässt sich „About this Hack“ kostenlos aus dem Netz laden. Wir werden die Entwicklung des kleinen Helfers im Auge behalten.

09. Okt 2023 um 06:57 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Man sollte erwähnen, dass es nach wie vor mit <Option> -Menü den Punkt „System Information…“ mit ausführlichen Infos gibt. Es ist ohnehin lehrreich, bei ausgeklappten Menüs mal die <Option>-Taste zu drücken und loszulassen und die Unterschiede zu sehen. So bedeuten z.B. die drei Punkte (…) immer, dass nach Auswahl noch eine Dialogbox kommt, während Menüpunkte ohne … immer direkt ausgeführt werden (z.B. Reboot… vs. Reboot).

  • Ja genau, das mit der Option Taste würde dem Text als sinnvolle Ergänzung gut tun. ;-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38015 Artikel in den vergangenen 8217 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven