ifun.de — Apple News seit 2001. 21 716 Artikel
   

12 Tage iTunes-Geschenke: Sonic & SEGA All Stars Racing – kostenloses Spiel für iPad, iPod touch und iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
111 Kommentare 111

Sonic SEGA All Stars RacingIm Rahmen der iTunes „12 Tage“-Aktion gibt es heute das Spiel Sonic & SEGA All Stars Racing kostenlos im App Store.
Einige von euch werden die für iPad, iPod touch und das iPhone optimierte Universal-App nachdem sie gestern bereits kostenlos war schon geladen haben, aber lieber zwei Tage als gar nicht umsonst…

SEGA bietet momentan übrigens fast alle sonstigen Sonic-Spiele stark reduziert an, die (allerdings nur für iPhone und iPod touch optimierten) Titel Sonic the Hedgehog, Sonic the Hedgehog 2, Sonic the Hedgehog 4 und Sonic Spinball kosten vorübergehend nur 0,79 Euro.

Freitag, 30. Dez 2011, 0:01 Uhr — Chris
111 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • das ist nicht deren ernst das war schon kostenlos :@

    • Wie bereits im Text oben geschrieben … die haben es halt einen Tag früher kostenlos gestellt, denke aber ohne die Aktion wäre es auch gestern nicht gratis gewesen.

      • Falsch, Sega hat es unabhängig davon gratis gemacht. In der App steht nichts von der 12 Tage Aktion und auch auf deren Twitter Account wird nichts davon erwähnt. Wer jetzt noch nicht begriffen hat das die 12 Tage App eine schlechte Linkliste ist, der glaubt auch an den Weihnachtsmann.

      • mhmm, und du glaubst ernsthaft, dass Apple die Aktionen zuvor nicht mit den Partnern abspricht, sondern spontan schaut, was könnten wir den heute featuren…

      • Riiichtig.

      • Das ist totaler Schwachsinn.Für wie unproffessionel hälst du Apple denn bitte?
        Das ist kein kleines Unternehmen wie Gameloft, sondern eine riesen Firma, die es auf der ganzenWelt gibt.So etwas wird geplant, da kannst du nicht solche Thesen aufstellen, weil Sega etwas bei Twitter nicht postet.

      • Apple plant das 100 pro vorher. Die sind doch nicht Windows, denn who needs windows…?

  • Haha was zum…
    Wie letztes Jahr, is doch schon gratis?

  • War doch schon gestern kostenlos.. Und von Sega eürde ich nix Laden, am Ende werden einem 80€ für sonst was abgebucht

  • Voll traurig das einzig gute war bis jetzt soundhound und coldplay, obwohl das ja auch schon kostenlos war!

  • Auf die Plätze…fertig…Gemotze :-D

    Mir gefällt es, auch wenn ich es schon mittags geladen hab:)

    Guten Rutsch

  • Finde es auch etwas Arm, schon 2 Sachen in Folge die vorher kostenlos waren

    • Nochmal ganz langsam: Das Spiel war gestern nur wegen der Aktion kostenlos, die haben halt zu früh umgestellt – aber du kannst davon ausgehen, dass es ohne 12 Tage auch nicht kostenlos geworden wäre.

  • Also langsam wird es peinlich für Apple… Ich bin äußerst enttäuscht !!!!

  • Ipodtouchvieruser

    Langsam glaub ich Apple hat kei Lust mehr auf was richtiges

    • Franz Pferdinand

      Seit der steve weg ist hab ich das gefühl, dass die Power raus ist….

      • Denke ich auch :(

      • Genau Steve hat die Geschenke immer persönlich ausgesucht…seit froh das es überhaupt sowas gibt!

        Und wenn ihr überrascht werden wollt sucht ma einen Tag nicht nach Dingen die kostenlos im app store sind, dann freut ihr echt Vllt.

      • Ihr habt doch ne Macke! Was schreibt ihr denn hier für Grütze?

      • Vor allem weil man das als durschnittlicher deutscher Staattsbürger auch voll merkt. Ich mein das iPhone 4s hat Steve ja locker noch mit geplant. Und seit dem gibt’s noch nix neues. Da kann man das irgendwie überhaupt nicht beurteilen

  • Oje, wenn das so weitergeht ticken hier einige aus….

  • Nix gegen die kostenlosen Give-Aways von Apple. Die Aktion finde ich eigentlich genial und ich freie mich wirklich über die kostenlosen Dinge dort.

    Irgendwie aber ärgert mich die Tatsache, daß die Apps teilweise schon vorher kostenlos waren.

    Jetzt freue ich mich schon zum zweiten Mal hintereinander umsonst :-(

    Schade.

    • Idiot – wenn du dich informiert hättest, wüsstest du, dass das Spiel ohne die 12-Tage-Aktion nie kostenlos geworden wäre. Aber du musst natürlich schon nach 7 Minuten einen dummen Kommentar abgeben

  • Apple ist da bestimmt nur ein Fehler unterlaufen = das Game wurde vermutlich früher für “ for Free „‚geschaltet und klar wäre es doof so ne Aktion dann abzubrechen wenn man 10 Std später das Game im Adventskalender hat

  • Olol.
    Zum Glück hab ich mich gestern schon über dieses schlechte Spiel aufgeregt und es wieder gelöscht. Bleibt mir das somit zumindest heut erspart :)

  • Franz Pferdinand

    Sind das nicht die, die die Laute „Appzocken“?

  • Meine Fresse, sind hier den wirklich nur undankbare Kinder unterwegs. Dieses typisch deutsche Gemotze geht mir echt auf den Sack.

    • Oh ja das geht mir auch so…. Haben alle ein super teures Gerät in der Hand-wo teilweise 79cent zu viel sind-und jetzt macht Apple mal was gratis und schon wird wieder gemeckert… Da sollten sie solche Aktionen ganz lassen und dann kauft jeder weiter seine Games (oder lässt es bleiben)…

    • Das liegt daran das jeder Schüler bis 20 jetzt ein iPhone hat, denn mit Vertrag kosten die ja nicht mehr viel. Und dann darf man sich über solche Kommentare nicht wundern. Ich plädiere dafür das iPhone nur ohne Vertrag kaufen zu können, dann gibts diese schwachsinns Kommentare auch nicht mehr.

      • Achso – Wusste gar nicht, dass iFun nur auf dem iPhone existiert…
        Außerdem gibt es noch den iPod Touch, den viele Jüngere haben.
        Dein Kommentar ist für die Schüler und jungen Leute, die sich vernünftig ausdrücken können eine Beleidigung – Und somit bist du leider selbst nicht besser als die ganzen Meckerheinis hier!

  • Was gibts denn in anderen ländern so? Hier in der schweiz gibts das gleiche.

  • Also laden oder nicht, da einige auch schon gestern auf irgendne abzocke von sega hingewießen haben. Das geld wird vom konto meines vaters abgebucht, ich glaub der würde sich da nicht so sonderlich drüber freuen ^^

  • Naja, bin eh gerade beimkKostenlosen Laden von MP3 aus Amazon. Habe dort gerade wieder 3 kostenlose Scheiben gefunden. So ist der Ärger gleich etwas kompensiert. ;)

  • Am Besten an den Geschenken finde ich die Dumm- und Motz-Kommentare :-)
    Es ist immer wieder erfrischend zu lesen über was man sich alles aufregen/ärgern kann, vor allem wenn’s gratis ist :-)
    Bitte weiter so :-)

  • Guten Morgen liebes iFun-Team,

    Ich hätte da mal eine Frage, wäre es evt. möglich den Namen des 12 Tage Geschenkes nicht in die Push-Miteilung (also das was in der Notification-Blase zu sehen ist) zu schreiben. Es ist nähmlich irgendwie doof Morgens die 12 Tage App. zu öffnen und schon zu wissen was kommt…
    Wer es wissen will kann ja den Artikel öffnen, aber das man es gleich sieht wenn man auf’s iPhone schaut… :(

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch wünscht Niclas

  • Also um das mal klar zu stellen, einige spielen hier auf das Spiel Kingdom conquest an…
    Ich Spiele das Spiel seit ungefähr einem Jahr und mir wurde bisher kein Cent abgebucht.
    Das Spiel ist aber Account gebunden d.h. Wenn ihr eine andere Apple id nutzt um inGame Gold zu kaufen bekommt ihr es auf euern Account gutgeschrieben. Das machen sicher einige Japaner ( die Gewinnen jedenfalls immer die Games )
    Das selbe konnte also auch bei Order Chaos passieren wenn ihr euer Passwort nicht schützt.
    Oh man nur weil einige keine verschiedenen Passwörter nutzen kommt sowas…

  • Vor einigen Tagen fand ich es ziemlich unverschämt wenn sich hier einige User über die Geschenke beschwert haben. Geschenke sind immerhin umsonst und darüber sollte man nicht klagen. Jedoch verstehe ich so langsam die Wut der Leser. Das Spiel ist schon seit einigen Tagen im Store kostenlos erhältlich, trotzdem wird es von Apple als ein Geschenk vermarktet.

    Hat das Apple wirklich nötig?

    Ich denke nicht.

  • 90% dieser Kommentare hier sind zum fremdschämen!
    Wie dumm seid ihr denn alle?
    Wenn euch das Angebot nicht passt, dann löscht die App und gut ist!
    Ich finde die Aktion klasse und auch wenn nicht immer mein Geschmack getroffen wird…
    Sollen die lieben Herren und Damen. In Apple du h alle persönlich befragen, was ihr gern als App, Musik oder Film mögt?
    Euch scheiß Schmarotzern kann man es nie recht machen!
    Ich hasse diese Nehmen-und-meckern-Mentalität!!

    • Tut mir leid, da teile ich deine Meinung überhaupt nicht.

      Geschenke in die App reinzuknallen, die es im Store seit Tagen kostenlos, finde ich schon komisch. Das ist doch kein Geschenk mehr von „Apple“, sondern ne Weiterleitung zu einer bereits kostenlosen App. :-)

    • Stimme Dir zu.
      Die Leute, die sich über kostenlose Apps beschweren, als ob ihnen Aplle oder sonstwer etwas schulden würde, kaufen sich bestimmt auch für 3,99€ eine App zum Aktivieren der Emojii Tastatur. Natürlich nicht, ohne dann eine Rezension zu verfassen, in der sie alle Emojii auflisten und doch nur wenig Sterne geben, weil sie gerne mehr Emojii hätten, die die App per Update liefern solle.
      Ich finde, es ist schon sehr unterhaltsam, die Nebeneffekte der Apple-Geschenke-App zu beobachten 

      • Hier beschwert sich niemand über Geschenke! Wenn ich jedoch gestern die App schon kostenlos geladen habe und dann heute sehe wie Apple dies als ein Geschenk anbieten möchte, kommt schon der Gedanke auf, dass Apple seine Kunden als dumm verkaufen möchte.

        Und nein die Leute die sich hier beschweren, verfahren bestimmt nicht deiner Logik. :-)

        Die Kritik ist gerechtfertigt.

      • Die Apple-Geschenke-App ist eh nur was für Leute, die sich erstens den AppStore kaum bis garnicht am Tag anschauen oder die zweitens keine dritte App zur Anzeige von Schnäppchen oder Sonderaktionen nutzen.
        Ich denke, insbesondere die Leute, die hier mitlesen, könnten die „Geschenke“ von Apple und Co auch ohne die Apple-Geschenke-App finden. Kurz: die Nicht-Zielgruppe übt Kritik an einer App, die diese garnicht erreichen möchte. Vermute ich jedenfalls, vielleicht liege ich falsch und Du hast recht, dass die bei Apple schlicht dämlich handeln.

      • Sehe ich zum Teil auch komplett anderes :-)))
        Aber egal! haha

      • Kann mit gut vorstellen, welche Stelle meines Textes Du meinst. Guter Konter  ich bin mir in dem Punkt manchmal auch nicht so sicher 

  • Soundhound und Die drei ??? gab es schon vor Wochen gratis.
    Dieses Sega Spiel gibt es seid einigen Tagen gratis.
    ITunes, ich bin enttäuscht und verärgert.
    Letztes Jahr gab es wenigstens echte Geschenke.
    Ich wette das es noch Monopoly in den nächsten Tagen geben wird.

  • Fakt jedenfalls ist, etwas das bereits kostenlos ist kann man nicht nochmals als Geschenk vermarkten! Da es offenbar nicht das erste ‚Geschenk‘ dieser Art war, ist dieses Verhalten Apples gegenüber seinen Kunden schon als ausgesprochen dämlich zu bezeichnen. Immerhin ein Käuferkreis von Premiumgeräten im Hochpreissegment, deren Intellekt seitens Appels offenbar nicht so hoch wie die eigenen Geräte eingestuft wird, hm…

    • Begründe mal Deinen „Fakt“ und erkläre, was Apple Dir schuldet. Aber bitte plausibel, da ich sonst an Deinem eigenen Intellekt zweifeln würde 

      • Auch wenn ich nicht der Verfasser bin möchte ich mich mal zu deinem Text äußern. Wenn Du Smitty Menschen aufgrund ihrer Meinung nach ihrem Intellekt beurteilst, dann nehme ich sehr stark an das Du sehr wenig davon hast.!

      • Ich nehme an, Smitty möchte lediglich hinterfragen, wie der Verfasser des Vorposts auf die Idee kommt, von Fakten zu sprechen.
        Und wie er darauf kommt, Apples Verhalten gegenüber seinen Kunden bedürfe einer Rechtfertigung. Frei nach dem Motto: woher kommt diese Erwartungshaltung, wenn die App schon immer am Ziel vorbeigeschossen hat?

      • @Starflash: Er beurteilt den Intellekt des Verfassers doch noch garnicht, also wirf ihm nicht etwas vor, das er nicht getan hat.

      • Das hat nischt mit jemanden irgendwas Schulden oder sich rechtfertigen müssen zu tun. Fakt ist nach wie vor, dass eine Sache die vorab als kostenlos vermarktet wird, dann nochmals als ‚Geschenk‘ werbewirksam in Szene gesetzt wurde. Und wie man lesen konnte betraf das auch noch anderer der sogenannten ‚Geschenke‘. Für mich ist das
        ein glattes für Dumm verkaufen der eigenen Kundschaft und lässt nun mal nur den Schluss zu, dass diese offenbar doch irgendwie für blöd gehalten wird. Hoffe, ich hab’s nun verständlicher beschrieben. Ich möchte ja niemanden nahe treten, der sich über jegliche Geschenke freut ;-/

        Auch was Chris oben schreibt ist wenig nachvollziehbar. Warum soll eine App noch vor einer Geschenkaktion vom Publischer bereits gezielt kostenlos angeboten werden?!? Sollte dieses als Info an iFun geschickt worden sein, ist’s solch ein Aktion wohl eher als Versehen und schlecht formulierte Ausrede zu verstehen. Denn auch dieses macht weder Sinn, noch wäre solch eine Aktion glaubhaft. Dass solcher Art Marketing hier auf wenig Gegenliebe stößt, darüber haben ja bereits zig User geschrieben. Zumal die ‚Geschenke‘ selbst bisher auch nicht so der Bringer zu sein schienen, jedenfalls nicht bei der breiten Masse.

        Und dann noch was. Auch geschenkten Aktionen kann man gern kritisch gegenüber stehen, zumal es sich eh ausschließlich um Marketing-Aktionen handelt.

      • Die komplette Liste der Geschenke steht bereits seit Wochen fest, somit darf man es wenn überhaupt, dann dem Publisher ankreiden, wenn die App dann einen Tag früher schon kostenlos verteilt wird.

        Wobei ich keinen Grund sehe darüber zu meckern – auf diese Weise haben mehr Leute die Möglichkeit, sich das kostenlos zu laden und da sehe ich nix Negatives bei.

      • @kartoffelnase
        Es ist Schwachsinn was du schreibst, insb. dein Bezug zu dem was Chris geschrieben hat. Es kann durchaus ein Fehler gewesen sein, dass das Spiel schon einen Tag zu früh kostenlos gestellt wurde. Im der letztjährigen Aktion wurde ein Titel in der geschenkeapp als kostenlos angeboten der aber noch nicht auf kostenlos gestellt war und einige frühe downloader zur Kasse gebeten wurden, die ihr Geld später zurückfordern konnten. Glaubst du, dass Apple oder der Publisher das auch aus werbetechnischen gründen gemacht haben. Vileicht war es ja doch nur ein Fehler und nicht mehr.

  • Da es das Spiel kostenlos im App.store gibt ist es wohl eine Art Geschenk oder ? Auch für mich war bisher nix gescheites bei der 12tage app .aber es steht auch nirgends versprochen das jeden Tag ein Knaller ist wo alle danke brüllen müssen.

    • Ja, so kann man das zwar sehen, aber mehrere Kommentar-Verfasser regen sich darüber auf, dass das „Geschenk“ offensichtlich nicht von Apple, sondern von Sega kommt. Das im Endeffekt für den Kunden/Downloader das selbe rauskommt, nämlich, dass die App kostenlos ist, beachten sie garnicht.

  • Ich Spoiler mal für Morgen das Geschenk:
    Sims FreiSpiel *hust*

    naja, ich lad mir die App mal, bisher das einzig brauchbare, auch wenns kein geschenk von apple ist (ja chris, ich habe deine beiden kommentare gelesen)…

  • Gestern gab es bereits vorher kostenlos angebotene ebook ‚??? und der Superpapagei‘, heute das bereits vorher kostenlos angebotene ‚Sonic Racing’…ich glaube langsam ein System zu erkennen. Demnach wäre es durchaus möglich das dann morgen die großartige und allseits beliebte ‚ifun | news‘-App. kostenlos bei „12 Tage“ angeboten wird….. hurra !!!! ;-)

  • Hat denn schon mal jemand die Rechtslage geprüft, vielleicht kann man ja eine millionenschwere Klage gegen Apple führen. Der eine oder andere von Euch hat doch bestimmt nen Papa, der Anwalt ist und ne Mama, die die frischen Schlüpfer rauslegt.
    Sind hier eigentlich alle BESCHEUERT ????
    Mein Gott ist das peinlich, was für ein Schmarotzertum. Wenn bei einer solchen Aktion auch nur ein einziges Teil dabei ist, über das man sich freut, so ist das doch ein tolles Geschenk! Aber Freude scheint ja hier echt ein Fremdwort zu sein. Könnte kotzen!

    • Ich geb die voll recht. Das schlimme ist das die meisten hier selbst nie in der Lage werden solche Aktionen durchzuführen und wahrscheinlich nie selbst jemanden etwas gratis zukommen lassen würden. Alle haben einen teures Gerät in der Hand-wo super Technik und richtig Arbeit drin steckt-aber trotzdem wird nur gemeckert. Dann steigt auf ein anderes Modell um… Da gibt es solche Apps und Aktionen aber gar nicht…. Man man

  • Ich finde, Apple sollte die Aktion einstellen..Wer über kostenlosen Kram meckert, hat ihn nicht verdient. Ich weiß gar nicht, was ihr von Apple erwartet…..über einb geschenkten Kugelschreiber beschwert sich doch auch niemand..

  • Wer unbedingt wissen möchte was fremdschämen bedeutet, kommt hier in den Kommentaren voll auf seine kosten.

  • Auch das drei Fragezeichen Buch war seit Tagen umsonst.

  • Ich wäre ja mal gespannt wie einige hier reagieren würden, wenn eine App plötzlich mal nicht reduziert wäre, sondern noch was kosten würde…
    Ich glaub, dann würden die ersten losziehen und im AppleStore randalieren ;P
    Seid doch einfach froh, dass es Preisreduzierungen bis hin zu kostenlosen Apps überhaupt gibt. Ich habe mir noch kein einziges der Geschenke geladen und bin trotzdem voll und ganz zufrieden mit der Aktion… ;)

  • Ich denke, dass alle diejenigen, die mit der 12-Tage-App unzufrieden sind, die App einfach löschen sollten. Ladet die angebotenen Dinge runter, wenn die in den einschlägigen Mitteilungsorganen bekannt gegeben werden, dann braucht ihr euch nicht über das nicht exklusive Reduzieren (von „exklusiv“ ist meines Wissens nirgends die Rede!) aufzuregen….

  • Eure Probleme mit geschenkten Apps möchte ich mal haben. Trotzdem für alle einen guten Rutsch

  • Manchmal kann man über seine Mitmenschen nur den Kopf schütteln!
    1. Die Inhalte der „12 Tage“-App stehen schon seit einiger Zeit fest, da sitzt nicht irgendwo ein Männlein und stochert mit verbundenen Augen im App-Topf…
    2. Wenn euch die angebotenen Apps nicht zufriedenstellen, geht hin und kauft euch diejenigen, die euch glücklich machen…
    3. Nirgends ist vermerkt, dass die vermarkteten Apps/Inhalte nur von APPLE zu genau einer einzigen Zeit kostenlos offeriert werden dürfen…

    Nur weil x und y und z diese App schon zuvor als gratis entdeckt und heruntergeladen haben,heißt das nicht, dass die breite Masse dies ebenfalls getan hat!
    Ich hatte die bisher angebotenen Inhalte auch schon früher installiert –
    na und?!?
    Dann ist vielleicht morgen etwas für mich dabei oder auch erst am letzten Tag oder auch überhaupt nicht –
    es ist eine nette Geste von APPLE und keine Garantie auf Monster-Apps.
    Des Deutschen größtes Vergnügen:
    Mit jeder Sekunde nörgeliger werden!

  • Eure Geräte haben auch alle eine Download- und Abspielautomatik oder…?

    Wie kann man sich nur so lächerlich machen?

  • CHILLT ALLE EUER LEBEN UND EURE BASIS. MORGEN IST SILVESTER UND SO WEITER ALSO:

    CHILLEN✌✌✌

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21716 Artikel in den vergangenen 5781 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven