Apple-Sicherheits-Update entfernt Java-Plugin auf Macs

17 Kommentare

Mit dem Java-Update 2012-006 geht Apple in Bezug auf die auf euren Macs installierten Java-Versionen auf Nummer sicher, die Aktualisierung deinstalliert die von Apple ausgelieferten Java-Plugins. Falls ihr dann Webseiten besucht, die eine Java-Installation voraussetzen, erscheint ein entsprechender Hinweis mit einem Download-Link zur aktuellen Version des Java-Anbieters Oracle.

Auf diese Weise will Apple offenbar für zusätzliche Sicherheit sorgen. In der Vergangenheit waren ältere Versionen des Java-Plugin mehrfach für Schwachstellen auf dem Mac verantwortlich. Ähnlich wie vor längerer Zeit bereits mit Adobes Flash-Plugin gibt Apple die Verantwortung für eine aktuelle und sichere Version damit an den Nutzer bzw. den Originalanbieter ab.

Diskussion 17 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Eine Abfrage beim Benutzer Java auf der besuchten Seite auszuführen war nicht möglich? Zumal es ein Plugin für Safari gibt die da nachfragt.

    — Björn
  2. Richtig so, warum sollte Apple sich unnötig arbeit machen wenn andere Mist bauen? Und dass es immer einen Tick länger dauert bis Apple das Update von Oracle einbinden kann, als der Entwickler selbst dürfte jedem klar sein.

    Das erschreckende ist eher dass es überhaupt noch Java gibt…

    — BG-On
  3. Warum ein Deinstaller 67MB braucht, ist mir unklar. Das ist die Größe des Updates, was ich bereits durch ein PopUp installiert hatte.

    — MacKai
  4. Super, dafür muss ich jetzt irgendeinem wilden Pop Up vertrauen, dass da auch tatsächlich nichts schädliches drin steckt – sehr intelligent!

    — partysick
  5. Habt Ihr das Update über die Softwareaktualisierung bekommen?
    Mir wird das nciht angeboten ? Software OS X 10.8.2 (12C60)

    — Ronny

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 13960 Artikel in den vergangenen 4655 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS