ifun.de — Apple News seit 2001. 18 865 Artikel
   

RWE SmartHome: Kamera-Erweiterung SmartCam jetzt verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

RWE bietet die letzte Woche angekündigte SmartCam-Erweiterung für das Heimautomatisierungssystem SmartHome nun offiziell an. Die beiden Samsung-Kameras lassen sich per Zusatzmodul in das RWE-System einbinden.

rwe-smartcam-500

Für Aufnahmen im Innenbereich bietet RWE die Samsung-Kamera SNH-P6410BN zum Preis von 199 Euro an, als Außenkamera lässt sich die Samsung SNH-E6440BN zum Preis von 229 Euro bestellen. Damit liegt RWE jeweils rund 50 Euro über dem Straßenpreis der Kameras, die SNH-P6410BN kostet bei Amazon derzeit knapp 150 Euro und die SNH-E6440BN knapp 170 Euro.

Wer bei RWE direkt bestellt, erhält gemeinsam mit den Kameras noch die für die Einbindung in das SmartHome-System nötigte SmartCam-App. Diese lässt sich allerdings auch separat zum Preis von 3,99 Euro erwerben. Falls ein RWE nutzender ifun-Leser eine der beiden Samsung-Cams bereits anderswo gekauft hat, kann er ja mal testen, ob sich diese damit integrieren lässt – wir gehen davon aus, dass dies problemlos funktioniert.

samsung-cam-app

Wissenswert ist die Tatsache, dass die Kameraintegration in RWE SmartHome in erster Linie auf Überwachung und „Beweissicherung“ setzt. Die Kameras können mit Auslösern wie beispielsweise Tür- oder Fensterkontakten kombiniert werden und über die SmartHome-Profileinstellungen ist es möglich, dadurch automatische Aufnahmen inklusive der Speicherung von bis zu 100 Einzelbildern anstoßen.

Ein Live-Videostream wird über das RWE-System bislang nicht angeboten. Diese Feature steht allerdings über das SmartCam-System von Samsung ohnehin schon bereit. Eine Anmeldung dort ist für die Nutzung der Kameras zwingend nötig und Samsung bietet für den Direktzugriff auf die Kameras unter anderem auch eine eigene iOS-App an.

App Icon
RWE SmartHome
RWE IT GmbH
Gratis
1.58MB
App Icon
Samsung SmartCam
Hanwha Techwin Comp
Gratis
50.21MB
Dienstag, 10. Feb 2015, 15:37 Uhr — Chris
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wart ihr auch auf der E-World oder woher sind die Fotos?

  • die Einbindung klappt problemlos.
    Mal sehen in wie weit sich das neue Feature in iSmartHome HD einbinden lässt…

  • Das App ist wenn ich das richtig sehe nur für die Samsung Cam. Eine andere lässt sich nicht einbinden. Bei dem App wird nach der IP und dem Passwort gefragt.
    Die IP und das Passwort sind nicht das Problem bei meiner Dlink wird aber auch der Benutzername abgefragt. Schade das scheinbat nur die Samsung Cam sich einbinden lässt, wobei das auch nicht das beste sein soll wie andere User schreiben.

  • Uffff…für den Preis keinen Livestream? Das ist echt schlecht….da bleib ich doch lieber bei meiner Zipabox…da reicht dann schon ein RSTP Stream…..

  • Sind denn hier alle blind?!? 299€ für eine Kamera mit 100 Einzelbildern Kapazität…?!?! Dieser ganze Smarthome-Kram ist einfach nur teuer. Für 49€ gibt es bereits 360 Grad Cama mit Wifi, Bewegungssensor, Mikrofon und Lautsprecher. Ist bei mir seit vier Jahren in Betrieb. Mit Livebild ;‘-D

  • Leider ist nach der neuen Firmware 1,7 ….. der SamsungsSmartcam ein Einbinden der Kamera in das RWE Smarthome-System nicht mehr möglich, jedenfalls zur Zeit nicht! RWE Effizienz legt sich auch nicht fest, wann die Anpassung kommt!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18865 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven