ifun.de — Apple News seit 2001. 18 052 Artikel
   

Mac-Tipp: Mit Observation Post euer Netzwerk im Blick

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Eine schnelle Möglichkeit, sich einen Überblick über die sich im aktuell genutzten Netzwerk befindlichen Geräte zu verschaffen, bietet die Mac-Freeware Observation Post. Ihr seht Computer, Drucker und sonstige Netzwerkteilnehmer zusammen mit den von diesen Geräten verwendeten Namen und IP-Adressen angezeigt. So gibt es zum Beispiel nie wieder Rätselraten, wenn ihr nicht wisst, unter welcher Adresse ihr auf die Web-Oberfläche eures Druckers zugreifen könnt.


(Direktlink zum Video)

Mittwoch, 11. Jan 2012, 13:26 Uhr — Chris
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • iNet und IP Scanner können das auch. Wobei ich iNet am besten finde.

  • Gib’s sowas auch für Windows oder Linux?

  • Nachteil von Observation Post: Sons Sound System wird nicht angezeigt.
    Habe iNet getestet und dirt alle IP des Sonos Systems auch sichtbar

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18052 Artikel in den vergangenen 5335 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven