ifun.de — Apple News seit 2001. 18 834 Artikel
   

Genius Bar im Apple Store: Wer einen Support-Termin will, muss früh aufstehen

Artikel auf Google Plus teilen.
69 Kommentare 69

Der perfekte Ort, um Support für Apple Produkte zu erhalten. Wenn du Hardware reparieren lassen musst, vereinbare einfach einen Termin an der Genius Bar.

Mit diesen Worten bewirbt Apple den Genius-Bar-Service der 14 deutschen Apple Stores. Ganz so einfach wie hier beschrieben ist das Ganze allerdings nicht: Beim Versuch, einen Supporttermin zu vereinbaren, wird man derzeit regelmäßig mit dem Hinweis konfrontiert, im ausgewählten Store seien zurzeit keine Reservierungen möglich und man möge doch einen anderen Standort oder eine andere Supportoption auswählen.

700

Mit dieser Meldung will uns Apple aber nur sagen, dass der sich über die nächsten sieben Tage erstreckende Terminkalender der ausgewählten Genius Bar derzeit komplett voll ist. Die besten Chancen, einen freien Termin zu ergattern habt ihr also dann, wenn neue freie Termine ins System eingegeben werden. Dazu müsst ihr allerdings entweder früh aufstehen oder spät ins Bett gehen. Neue Termine für die darauf folgende Woche gibt Apple nämlich jede Nacht um 0 Uhr frei. Wer also heute um Mitternacht über die Genius-Bar-Webseite oder die Apple Store App sein Glück versucht, hat gute Chancen, nächsten Dienstag von einem der „Apple-Geniusse“ bei der Lösung seiner Hard- oder Softwareprobleme unterstützt zu werden.

Montag, 14. Sep 2015, 10:01 Uhr — Chris
69 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Habe das auch schon oft beobachtet. Erstelle meine Termine immer 6 Tage im Voraus nachts um 00:01 Uhr.
    Habe Samstag früh (00:01) einen Termin für kommenden Freitag ergattert. Morgens nach dem Aufstehen sieht die Auswahl dann meist schon deutlich übersichtlicher aus.

    PS: Mein Termin ist der vierte Termin bezüglich des Sichel-Problems. Habe vor 3 Wochen ein neues iPhone 6 16GB SpaceGrey bekommen, Fehler tritt nun erneut auf. Scheinbar bekommen die das Problem nicht in den Griff.

    • Aha, was ist denn bitte das Sichel Problem?

      • Das ist der „Halbmond “ bei der iSight-Kamera. Kommt leider häufiger vor, dass die Kamera verrutscht.

      • Die Kamera verrutscht nicht. Da sitzt noch ein Ring zwischen Kamera und Scheibe. Der schiebt sich da zwischen. Ich habe das Problem auch. Ich werde das iPhone kurz vorm Verkaufen wechseln lassen. Dann kann ich ein neuwertiges iPhone verkaufen.

      • Laut Apple ist dies kein Defekt des iPhones, sondern lediglich ein optischer Mangel. Kulanter-Weise haben sie mir zuletzt das gesamte iPhone getauscht, aufgrund der vorherigen Unannehmlichtkeiten.

        Da ich aus diesem Grunde noch Garantie auf das iPhone habe (90 Tage neue Garantie auf getausche Artikel, die eigentliche Garantie wäre bald rum), fahre ich erneut hin. Schaue, ob sie mir ein weiteres mal die Display-Einheit aus Kulanz tauschen und dann kommt das iPhone weg, bin das Space-Grey leid, andere Modelle haben den Fehler wohl nicht.

        Ist einem dieser Halbmond einmal aufgefallen, sieht man ihn nurnoch.

      • @Dennis: Verstehe ich nicht. Wieso verkaufst du das iPhone 6 jetzt nicht? Drei Wochen alt ist doch noch okay…

      • Das ist kein rein optisches Problem. Bei meinem letzten iPhone habe ich das so lange herausgezögert, bis der Ring teilweise vor die Kamera gerutscht ist und die Bilder beeinflusst hat. Es fängt als optisches Problem an, wird dann aber zu einem schwerwiegenden.
        Der Displaytausch ist jetzt 2 Monate her und es fängt wieder an. Bin also demnächst auch wieder da um das Display wechseln zu lassen… Langsam wird das echt etwas nervig.

      • @christian: Ich verkaufe mein Iphone ja aktuell. Ich sehe jedoch zu, dass ich den Halbmond vor dem eigentlichen Verkauf ausgebügelt bekomme. So bekommt der Käufer ein Top-Handy, beinahe neu. Ich erhoffe mir dadurch einen etwas höheren Gewinn. Ich denke wenn ich angebe, dass die Frontkamera einen leichten Fehler hat, schreckt dies viele potenzielle Käufer ab.

        Heißt für mich: den Umstand in Kauf nehmen und zum Apple Store fahren und tauschen lassen. Gibt mir ein besseres gefühl beim Verkauf und freut den späteren Besitzer und hoffentlich meinen Geldbeutel.

    • Haben sie das iPhone getauscht oder repariert? Habe auch das Sichel Problem…

      • Ich hatte das Problem mit der iSight Kamera auch 3 mal. Beim 1. mal haben sie mir das Display getauscht, bei den nächsten 2 Reklamationen habe ich jeweils ein Tauschgerät bekommen.

      • – Beim ersten Mal bekam ich eine neue Displayeinheit –> Fehler trat erneut auf.

        – Beim zweiten Mal bekam ich wieder eine neue Displayeinheit mit der Bemerkung, das das Problem beim ersten Mal noch nicht seitens Apple behoben wurde, deshalb bestand die Gefahr des erneuten Auftretens. Nun sei das Problem wohl behoben.

        – Beim dritten Mal sagte der Mitarbeiter, das sei nur ein optisches Problem und behindere nicht die Benutzung, aus Kulanz und weil ich schon das dritte mal deswegen da sei, tauschen sie mir das gesamte Gerät. Die Sache war nach 15 Min gegessen.

        – Nun taucht bei dem Austauschgerät (nach 3 Wochen) erneut das Problem auf. Ich hoffe auf mind. ein neues Display, anschließend wird das iPhone verkauft.

    • Habe heute um 14:00 Uhr einen Termin genau wegen diesem Problem. Ist ja toll, dass es danach sehr wahrscheinlich wieder auftreten wird :(

    • genau das selbe Problem bei mir auch iPhone 64 GB Space Grey! Vor einer Woche da gewesen jetzt ist der Halbmond schon wieder da!

    • Bei mir das gleiche…ich renn diesen Samstag zum 2ten mal wegen dem Halbmond in den Apple Store

  • Ja leider lässt die Qualität mittlerweile etwas zu wünschen übrig.
    Hatte versucht einen Termin in den letzten 6 Wochen zu bekommen, war ein Glückspiel..

    Man sollte vielleicht dort das Personal aufstocken, damit mehr Termine möglich sind.

  • also in frankfurt sagen die apple mitarbeiter sie bekommen jeden rein in den kalender. mann muss ggfls 1h warten bis man dran ist

    • Oder wenn man Glück hat, kommt man noch kurz vor Ladenschluss dran! :)

    • Das nennt sich „Walk through”!
      Sie haben im 15 Min.-Schritt jeweils 3 Termine zum Vergeben frei. Wenn man früh genug hin kommt, kann man sich alle Zeiten aussuchen. Ab Mittag ist schon vieles weg. Dazu bieten sie auch einen Erinnerung-service per iMessage an. 15~20 Min. vorher kommt eine Nachricht, daß man gleich einen Termin hat. Bis dahin kann man gemütlich in der Stadt bummeln gehen und verpennt den Termin nicht. ;-)
      Aber ca. 10 Min. nach dem Termin wird die Reservierung gelöscht. War kurz nach dem Termin da und habe die vor mir höflich abgewartet, bis ich mich als bin da melden konnte. War eine Minute zu spät. Hatte mich noch in der Liste gesehen. Bis er drauf klickte, war ich schon gelöscht. Neuer Termin war 3 Stunden später, weiter warten! ;-(
      Also keine besondere Höflichkeit, wenn man spät dran ist und vordrängeln!

      • Geile Einstellung. Würde ich als Kunde nicht mit mir machen lassen. Dein Flugzeug wartet auch nicht auf Dich. Pünktlich sein ist doch gar nicht so schwer.

  • Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es deutlich einfacher ist, eine Termin vor Ort auszumachen. Freitagabend sagte man mir, ich solle am besten Samstagmorgen vorbeikommen. Um 9:30 war ich dort, 9:55 kam ich dran. Sie haben also Slots, die frei sind, aber nicht im Online-Reservierungs-Vorgang angeboten werden.

  • Wer einen Store in der Nähe hat, kann da auch mal vorbeilaufen und direkt vor Ort bei den Mitarbeitern nach einem Termin fragen. Denn die können auch mehr als 7 Tage im Voraus Termine vergeben. Zumindest so in beiden Stores in München. Vielleicht klappt das auch telefonisch – das habe ich aber so noch nie probiert.

  • Für welche Probleme würde ich denn einen Termin an der Bar machen? Für alles allgemeine ?

    • Ich mache Termine bei Defekten am Gerät. Ich hatte z.B. mal einen Pixelfehler im Display oder ein verschobenen Schaumstoffring an der iSight-Kamera. Beides Probleme, die ich nicht verursacht habe. Da wurde mir kompetent weitergeholfen.

  • Danke für diesen Tipp. Ich versuche seit 1 Woche in einem der beiden Stores in München einen Termin zu reservieren und sehe nur immer die Meldung, dass es aktuell keine Termine gibt. Ich werde es mal heute Nacht versuchen..,

    • Wie erwähnt, geh da mal vorbei. Mitunter gibt’s paar Minuten später einen freien Slot. Vor allem je eher du nach Ladenöffnung kommst, desto größer ist die Chance.

  • Einfach ab 0 Uhr mal nachsehen sagte der am Telefon von Apple Store, die werden immer nachts freigegeben 7 Tage im Voraus. Habe auch immer nach gesehen und es ist schade das man da so lange warten muss.

    Ein Bekannter kam mal 10 Minuten zu spät wegen U-Bahn Verspätung trotz Termin wurde er weg geschickt wer solle ein neuen machen. Das zweite mal, war er pünktlich und durfte 15 Minuten auf einen Mitarbeiter warten.

    • Ja kenne ich und denen ist dann auch egal ob du extra 60 km angereist bist… Dann darf man sich erstmal vor den Laden stellen und hoffen, dass andere so schlau bzw. sozial sind und ihre Termine Online wieder absagen damit man einen bekommt…

      Und das in München, wo hier einer weiter oben in den Kommentaren behauptet, dass einfach hingehen klappt…

      • Und das beste war, ich habe vorher noch angerufen, dass ich 15 Minuten zu spät komme und da hieß es… Kein Problem…

    • Ok dann das nächste Mal die Fahrscheine vorlegen und Erstattung verlangen – Versuch macht klug.

      Wie borniert sind die denn drauf?

  • Muss jetzt zum dritten Mal zu Apple um das Sichel Problem beheben zu lassen.
    Werde aber schauen das ich n 6s bekomme da mich die neuen Features schon sehr begeistern.

    • Hahahaha träum weiter…

      Die geben dir sicher kein 6S du kannst höchstens vom Kaufvertrag zurück treten und dir das Geld wieder geben lassen und dann den Aufpreis bezahlen und eins Kaufen.

    • Wie meinst das? Upgrade zum alten?

      Ich wollte wegen mehrmaligen umtausch zum 6 Plus wechseln aber Upgrades lassen die leider nicht zu :(

      • Normalerweise steht dem Hersteller das Recht zu zwei mal nachzubessern. Danach kann man sein Geld zurück verlangen.

      • … ja nur leider war es bei mir immer ein 1:1 Tausch über Apple Care und die hatten anscheinend nicht mal einblick in die Historie (wers glaubt) … ich hab mittlerweile mein viertes iPhone 6 und werde fröhlich weitermachen…

      • Auch ein Umtausch ist ein Nachbesserungsversuch. Du kriegst in der Regel ja eine Mail mit den Daten vom Austausch. Ausdrucken, hingehen und protestieren. Dann kommt der Teamleiter und dann klappt das auch mit dem Geld zurück. ;)

  • Habe letzte Woche bemerkt, dass mein iPhone 5S (Garantie bis Oktober 2015) am Display einen Schaden hat. Klar ist es mir mal runtergefallen… Darauf also in die AppleStore-App und versucht im A-Store OEZ München einen Termin zu vereinbaren. Ging net… alles schon voll… blabla…
    Allerdings bin ich dann über die Website gegangen, habe meine Seriennumer eingegeben und prompt konnte ich einen Termin AM GLEICHEN TAG abends vereinbaren. Weitere 24 Std. später hatte ich mein repariertes iPhone wieder.

  • Also in hamburg verweisen sie komplett auf die Webseite. „Fairness“ meint der Mitarbeiter, weil sonst keine Termine mehr aufgeheb würden und alle Leute im Store buchen würden.

    Hab heute morgen dann auch einen in Internet gefunden.

  • Gut zu wissen, Danke!

    Da ich allerdings gut 100 km vom nächsten Apple Store entfernt wohne, würde ich immer alles online abwickeln.

  • 14 Stores in Deutschland und noch immer keiner in Wien :(

    • Und das wird wohl auch noch eine Weile dauern leider. Apple sieht leider keinen Finanziellen Vorteil im Moment nach Wien zu gehen :-(
      Habe also den Kompromiss gemacht und bin nach Berlin gesogen ;-)

  • Gut so. Natürlich können die genau sehen wann ein Gerät getauscht wurde und wem es gehört hatte. Über die gesamte Lebenszeit des iPhones. Ich würde sogar nach dem Namen des Vorbesitzers gefragt als ich AppleCare abschließen wollte. Also die wissen alles.

  • Sobald Wien zu Deutschland gehört sicher ganz vorne dabei :-)

  • iSight Kamera oder FaceTime Frontface-Kamera?

  • Vor Ort kann man sich meist direkt melden und nach einem Sofort Termin kommen. Dann steht man auf einer Warteliste. Sobald jmd nicht zu seinem Termin kommt, darf man nachrücken. Im besten Fall passiert das innerhalb 1 Std, im schlechtesten Fall mehrere Std später…immerhin wird man per SMS benachrichtigt.

  • Das war mir auch nicht bekannt, danke für den Tipp! Hatte ebenfalls 2 mal das Frontkamera-Problem. Nach viel Stress mit der Hotline habe ich vorgestern das dritte Geräte per Express-Tausch bekommen – diesmal mit losem Home-Button. Werde dann mal versuchen einen Termin vor Ort zu bekommen und dann wohl von § 440 BGB gebrauch machen, vom Kauf zurücktreten und das 6S mitnehmen.

  • Du bist also einer derjenigen weshalb die Apple Care teurer machen….

  • Sämtliche Servicepreise sind nun auch angehoben worden. Nun kostet beispielsweise ein iPhone 5s im Austausch statt 249€ nun 279€. Ist mir nämlich gerade letzte Woche am Samstag aufgefallen, als ich mein 5s mit einem Wasserschaden gegen ein Ersatzgerät austauschen musste.

  • Ich hatte keine Ahnung von solchen Terminen. Nach Wochen Ärger mit dem online Support wendete ich mich an den Apple Store im Berlin. Bin extra 2Std hingefahren. Dumm, ich weiß. Aber ich bekam einen Termin zum Ende der Woche. Also wieder hin, kleiner Tisch, 4 Leute bei 2 Terminen, der eine Mitarbeiter redete dem anderen hinein, man kam mit den anderen Leiten ins Gespräch. Nette Kontakte, echt. Fakt war aber auch, Problem erkannt, keine Diskussion wer Schuld habe, 2 Geräte getauscht innerhalb einer Woche. Beim online Support hatte ich das eine Problem Monate umkämpft, am Ende war das iPad Abfall. Ich kaufte ein neues, wieder ein Problem, wieder Ärger mit dem Onlinesupport. Die Mitarbeiter im Apple Stor am Ku’Damm sagten, sie würden immer im Interesse des Kunden entscheiden. Es war auch so. Selbst das inzwischen abgeschriebene iPad nahm ich zu dem neuerlichen Termin einfach mit und unerwarteter Weise würde es eben auch getauscht.
    Ganz ehrlich, legt man das auf die Waage, kann ein Gang zu einem Apple Store sich einfach nur lohnen, auch wenn der Termin zu einer Beschwerlichkeit wird.

  • Habe einen defekten urBeats Kopfhörer den ich bei Apple gekauft habe. Kann ich den eigentlich auch bei einem Premium Service Provider wie JCS umtauschen?

  • Was muss ich zum Termin mitbringen? Hab das iPhone von der Telekom. Brauchen die, die Rechnung? Das Display knackt unten rechts, ist minimal angehoben bzw nicht richtig fest.

    • Rechnung ist immer gut. Eigentlich musst du die 24 Monate Gewährleistung von deinem Verkäufer (Telekom) bekommen.
      Apples Herstellergarantie beträgt ja dummerweise nur ein Jahr.
      Mit Apple-Care sieht es wieder anders aus.

      • Danke! Iphone 6 ist es, wird also gerade demnächst 1 Jahr alt. Beim Netzbetreiber hätte ich das Telefon abgeben müssen, so hoffe ich es gleich wieder mitnehmen zu können.

  • Hatte mich gewundert, dass die aktuelle Lage an den Genius Bars so lang keinen Einzug in News gehalten hat. Ich versuche ebenfalls seit Wochen einen Termin wegen Pixelfehlers auf meinem iPhone 6 zu bekommen. Selbst um Mitternacht sind bereits für sieben Tage alle Termine vergriffen. Gibt es einen erhöhten Bedarf an Serviceterminen? Falls dem so ist, welches Apple-Gerät verursacht den Ärger? Pixelfehler und Kameraproblem bei 6er sind ja bekannte. Was macht die Watch, die Laptops etc.?

  • Eben ausprobiert und geklappt , hab jetzt mein Termin , vielen Dank Leute ✌️

  • ich habe mir jetzt nicht die ganzen Kommentare durchgelesen, möchte aber meine letzten Erfahrungen kundtun. Waren eine Woche In Berlin unterwegs, habe weit vorher versucht einen Termin online zu bekommen, erfolglos. Sind dann einen Tag shoppen gewesen, aber zuerst in den AppleStore Kurfürstendamm. So um Mittag rum auf einem Montag. Habe das Problem mit meinem 6+ geschildert und einen Termin bekommen. Allerdings erst ca. 5,5 Stunden später. Zur Freunde meiner Lebensgefährtin. Sind dann weiter zum Alex und haben Mittag gegessen und geshoppt. Bin irgendwann allein zurück und habe dann auch prompt eine SMS von Apple bekommen das ich gleich dran komme. Display musste gewechselt werden, sollte ich am Folgetag mittags abholen, wären da aber schon weg gewesen. Nach Rücksprache wurde es innerhalb 2 Stunden repariert. Soweit, so gut. Am nächsten Tag zuckte das Telefon oft rum, bin zwei Tage später damit auf der Rückfahrt in den Hamburger AppleStore Alstertal, dort dauerte es vom Einchecken zum Termin knapp 1,5 Stunden, meine Lebensgefährtin gab alles um in der Zeit alle Boutiquen durch zu bekommen. Dann wieder die SMS, rein in den Laden, Problem geschildert und Austauschgerät bekommen. Also einfach hartnäckig aber auch freundlich bleiben, dann klappt das super. Habe selbst lang für einen APR gearbeitet, wie die Kunden mir gegenüber getreten sind, so bin ich denen entgegen getreten. Über Freundlichkeit kommt man da eigentlich immer recht weit. Gut, meine Macs, iPhones, iPads etc. die ich seit 2006 immer mal wieder hatte, habe ich auch noch nebenbei erwähnt. :D Aber auch ohne wäre das wohl alles so gelaufen. Topp!

  • Ich weiß nicht wer dir die faxen mit dem Geld zurück erzählt hat das geht nur wenn du das Gerät in einem Apple Store gekauft hast!!
    Ansonsten ist rein rechtlich jeder Tausch ein Wandel und somit der Anspruch auf Wandlung ist nicht mehr möglich !
    Des weiteren wird auch der Teamleiter kein Geld ausbezahlen können selbst wenn du das Gerät im online Store gekauft hast geht das nicht im Store !
    Und zu den Terminen es gibt genug Termine in jedem Store allerdings sollte man früh da sein gegen Abend wird es echt nahezu unmöglich !

  • Nicht nur dass man keinen Termin bekommt für z.B. einen defekten Iphone Akku-Tausch – damit verfällt die Garantiezeit ohne Reparatur auf Kosten von Apple. Nein auch das tolle Werbeversprechen — “ kostenloser Support in den ersten 90 Tagen nach Kauf“ bei Fragen zum Handling etc. ist eine „Werbelüge“ man erreicht in diesen 90 Tagen den einfach Support nie.

  • Hi, hätte mal ne Frage, jedes Mal wenn ich einen Termin vereinbaren möchte und auf die Uhrzeit und den Tag klicke ist alles noch frei, wenn ich dann aber auf auswählen klicke, erscheint jedes Mal..“Tut uns Leid, bitte versuche es später nochmal.“ Und das jetzt schon seit 2 Tagen habe es gefühlte 100 Mal probiert und so langsam ist es einfach nur noch nervig… Hoffe, jemand kann mir helfen. Vielen Dank im voraus

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18834 Artikel in den vergangenen 5450 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven