ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

Apple TV nicht neu aber günstiger: 79 Euro und HBO Now für die USA

Artikel auf Google Plus teilen.
53 Kommentare 53

Apple wird Exklusivpartner des US-Videostreamingangebots HBO Now. Von April an will der Sender sein Abomodell zum Preis von 15 Dollar monatlich anbieten. Im Programm finden sich namhafte TV-Serien, darunter „Game of Thrones“, „Sex and the City“, „Sopranos“ oder „Veep“.

hbo-now

Bemerkenswert für US-Kunden ist die Möglichkeit, das Abo unabhängig von einem Kabel- bzw. Satellitenanschluss abzuschließen. Apple-TV-Besitzer außerhalb der USA bleiben hier leider einmal mehr außen vor.

Preissenkung auf 79 Euro

Insgesamt hat Apple inzwischen mehr als 25 Millionen Apple TVs verkauft. Damit aber nicht genug, Apple hat den Preis für die seit mehreren Jahren unveränderte 3. Generation der Set-Top-Box auf 79 Euro gesenkt – zweifellos eine Reaktion auf die aggressive Preispolitik durch die Amazon-Box Fire TV.

Montag, 09. Mrz 2015, 18:15 Uhr — Chris
53 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • HBO now mal wieder nur für die USA, oder?

  • Lieber ein neuese apple tv für 150€ als das alte apple tv3 für 10€..

    • Ich hätte es nicht besser ausrücken können ^^

    • Was soll am apple tv geändert werden? Das war wir uns wünschen, offener, USB-Anschluß und mehr unterstütze Formate wird nie kommen. Apple will das wir Filme usw. im iTunes Store kaufen. Das nächste apple tv kommt erst wenn 4k Material ausreichend vorhanden ist.

      • Kaufen wir wirklich Filme über iTunes, nur wegen einem nichtvorhandenem USB-Anschluss, ist hier die Frage.
        Apple weiß das sich mehr Personen ein Apple TV holen würden wenn ein USB vorhanden wäre und es würde auch sicherlich mehr Gewinn bringen wenn die Leute ein Apple TV 4 für 150€ kaufen mit USB Anschluss als TV 3 mit iTunes Filmen. Meine persönliche Meinung.

    • Du meinst wohl eher: „lieber ein Apple TV 2 für 150,-€ als ein Apple TV 3 für 10,-€“ ;)

  • Fail….. Ganz schlechter Zug von Apple.

  • Nicht noch ein Streaming Dienst :-/ der sowieso nur in den USA läuft ….

    Darauf hat die ganze Welt gewartet :-)

  • selbst wenn es hier verfügbar wäre würde ich keine 15€ dafür zahlen :)

  • Hoffentlich erscheint bald der Amazon Fire Stick

  • Kein AppStore? kein Browser?
    Oh Mann….

  • Apple verscherbelt nun Apple TV für’n Apple u. nen Ei >>> Resteverkauf >>> u. in einem halben Jahr gibt’s dann die neue Generation!

  • Oh mei… Apple, wach mal auf. Die paar Euro mehr oder weniger machen den Bock nicht fett. Amazon zeigt momentan wo es lang geht. Allein die Bluetooth Fernbedienung ist schon Gold wert.

  • Ob es je einen Amazon instant App auf dem atv geben wird?

  • Zzzz…! Extrem langweilig bisher

  • Astreiner, ruckelfreier HD-Stream diesmal. Hoffentlich bleibt das so für den interessanten Teil.

  • Wahnsinn!
    Apple ist halt immer für wahre Innovationen und Markt-Revolutionierende Aktionen gut.

  • Okay, dann bestelle ich doch ein Fire TV.

  • Apple hat also soeben das Apple TV offiziell beerdigt….

    • Jupp sehe ich auch so – man hätte sich öffnen müssen und kein weiteren exklusiven Streamingdienst einbauen sollen. Schade

      • Ihr habt glaube ich wenig Ahnung wie groß die Bliebtheit von HBO in den USA ist, dieser exklusiv-Deal ist nicht zu unterschätzen. Auch wenn wir Deutschen wenig davon haben.

    • Ganz im gegenteil. Tim hat im Zusammenhang mit dem ATV in der keynote zwei mal sehr betont gesagt: This is just the beginning! Ich hoffe einfach das da in diesem Jahr noch was kommt.

  • Na wer braucht schon Apple TV? Da lieber etwas mehr Geld ausgeben und ein alten Mac mini auf eBay ersteigern und als Medien Zentrale nutzen!

    • Naja der Stromverbrauch wird bestimmt immens höher sein, ich bezweifle dass man einen alten Mac Mini auch nur für 200€ geschweige denn 69€ bekommt. Aber wie flüssig läuft da dann AirPlay, laufen auch Videos flüssig, oder funktioniert dass dann wie auf nem Fire TV, also funktioniert eigentlich gar nicht?

      • nicht günstiger, aber man kann damit mehr machen. Desktop auf dem TV AirPlay geht bei mir, von iMac zu Mac mini. Gerippte Blu-Rays lassen sich hervorragend damit anschauen. Geht mit Apple TV nicht. Internet Fotos bearbeiten und und und. Desktop auf dem TV halt. Und für 300€ gibt es schon gescheite bei eBay. Mit etwas Geduld.

  • Suicide27Survivor(iPhone)

    Hätte ich Aktien,würde ich jetzt verkaufen,es kann nach Heute nur schlechter werden.
    Apples Zenit ist überschritten!

  • im onlineshop steht es für 79€…

  • Die 69€ wurden nicht im gesamten Artikel korrigiert. ;)

  • der schwache Euro macht Apple Produkte nun unsympathisch teuer… Zudem gibt es auf einmal meinen uni Store nicht mehr weil mein Zdv die veränderten Vertragsbedingungen nicht akzeptieren will… Hmm 1:1 war schon heftig aber nun mit Aufpreis… Abwarten und hoffen das der Euro wieder erstarkt – aber nachdem die Zentralbank heute Unmengen an Geld in den Markt gepumpt hat, wohl eher wunschdenken… Keine gute Zeit zum kaufen – da lass ich mein Geld lieber auf der Bank verschimmeln… Und weiter entwerten…

  • Frage mich überhaupt, was kann man überhaupt mit nem Apple TV alles machen.

  • Bin ich der einzige, dem aufgefallen ist, dass Tim Cook beim Apple TV zweimal „and that is just the Beginning“ gesagt hat, ohne näher darauf einzugehen? Ich denke wir werden im Laufe des Jahres hier was ganz neues sehen. Das war keineswegs die Beerdigung, das war der Neustart, der etwas in die Hose ging, weil das neue Apple TV noch nicht fertig ist.

  • Ich bleib bei Fire TV, ist einfach für Prime Kunden das beste…

  • was heisst „Apple-TV-Besitzer außerhalb der USA“ ?
    wird die IP Adresse überprüft oder der iTunes account oder beides ? Einen US iTunes account kann man sich ja leicht besorgen, mit einer iTunes Geschenkkarte aus den USA z.B.
    Ich frag nur mal so interessehalber.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven