Ein gutes Zeichen:

Apple Store Hannover zeigt den Apfel

25 Kommentare

Eine offizielle Bestätigung für den exakten Standort neuer Apple Stores gibt ja nie vor der Bekanntgabe des Eröffnungstermins, und dies ist meist erst eine Woche bevor das neue Ladengeschäft seinen Betrieb aufnimmt der Fall. Das unten eingebettete Foto ist aber mindestens genauso viel wert. Das versehentliche Enthüllen der Eingangsbeschilderung geht wohl auch bei allen, die bis zuletzt an diesem Standort gezweifelt haben, als quasi-offizielle Bestätigung durch.

500

Gleichzeitig können wir ergänzend zu unserem gestrigen Artikel vermelden, dass die nicht geplanten Zusatzarbeiten mittlerweile wohl weitgehend abgeschlossen sind. Der Apple Store Hannover wartet nun wohl mehr denn je auf eine baldige Eröffnung, selbst die mittlerweile wieder verdeckten Apfel-Logos links und rechts des Eingangs sind hinter der Verblendung bereits beleuchtet. Ein Termin im April scheint also ausgesprochen realistisch.

700

Wie sich der Apple Store Hannover nach Entfernen des Bauzauns präsentieren wird, könnt ihr mithilfe des unten eingebetteten Fotos vom Pariser Apple Store Opera erahnen. Wenngleich die Fassade in Hannover nicht ganz so eindrucksvoll ist, findet sich dort neben den beiden Apple-Logo-Tafeln links und rechts ebenfalls ein Fahnenmast direkt über der Eingangstür. (Danke Olga!)

paris

Diskussion 25 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Wie machen Sie das mit der Fahne? Die Hängt ja schon ziemlich tief…
    Nicht das sie noch gestohlen wird…

    — Viktors iPhone
  2. 7.-11.4. findet in Hannover die Industrie Messe statt. Wäre sicherlich interessantes Eröffnungspublikum vor Ort

    — Kh
    • Als Ersatztermin statt der CeBIT auch nicht schlecht oder doch erst im Juni, wenn oben auch alles fertig ist???

      — Harry
    • Ja, am 12.04.14 ist um 10:00 Uhr Eröffnung!
      Die rosa Dixi sind weg und es wurde hinter dem Zaun augeräumt. ;-)

      — Olga
  3. Ja, 6 bis 7 Meter über dem Boden, da muss man nur mal schnell nach oben greifen und hat das Ding.

    — Hermann Karton
      • Augen auf beim Fahnenklau:
        Bei dem Bild aus Hannover sieht man einen Fahnenmast direkt über der Tür. Das sind maximal 3 meter. Und das geht zu zweit recht locker

        — Micha
    • War jetzt mehr auf die Nacht bezogen. Der Fahnen Anfang ist deutlich tiefer. Mit einem 2. mann kommt man da ganz gut dran ;)

      — Viktors iPhone
      • Kannst du der Dame vor dem Eingang im Bild oben mal kurz eine zweite auf die Schultern setzen und dann erklären, wie die an die Fahne herankommen sollte?
        Mit vier bis fünf Akrobaten kriegste das vielleicht hin, aber die hat man ja auch nicht immer bei sich. ;)

        — Piet
  4. Das doch kein Problem :-)
    Die Fahne ist mit iCloud verbunden und mit “Mein iPhone suchen ” findet Apple diese immer wieder :-))

    — Mawa
  5. Da war wohl ein Arbeiter etwas unvorsichtig oder wollte er nur die Beleuchtung testen? Aber seit gestern ist es leider wieder vorbei. :-(

    — Else 
  6. Ich find die Geheimniskrämerei einfach nur lächerlich. Abgesehen davon sieht der Apfel auf dem Photo irgendwie Fake aus. Könnte auch Pacman mit ‘ner Mütze sein.

    — Atze
    • Wenn ich Photoshop benutzt hätte, so hätte ich nur das Auto entfernt. Material zum Einsetzen habe ich bei mehr als tausend Bilder zu Genüge. Möchtest du lieber Olymp&Hardes mit Apfel? Kein Problem!
      Spaß beiseite. Als echter Fan, der wie alle auf die Eröffnung wartet, gibt es nur Originale ohne Manipulationen! Alles andere gehört hier nicht her.

      — Else 
      • Wenn du unseren Bilder nicht glaubst, darfst du auch unsere beiden Bilder von vor 3 Monaten mit dem Mobiliar nicht glauben. ;-)

        — Olga
  7. Apple sucht in Hannover bereits eine neue Immobilie und verklagt den Vermieter in der Bahnhofstraße 5?! Wird der Store an dieser Stelle nie eröffnet?!

    — Torsten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14544 Artikel in den vergangenen 4756 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS