ifun.de — Apple News seit 2001. 29 416 Artikel

Version 8.29 verschlankt

Zurück zum Wesentlichen: Skype soll wieder einfacher werden

18 Kommentare 18

Ziemlich genau ein Jahr nachdem Microsoft den hauseignen VoIP-Dienst Skype mit einer Verjüngungskur bedachte und nicht nur Snapchat-ähnliche „Highlights“ einführte, sondern auch spezielle Smiley-Tasten und ein Design-Funktion zur Verfügung stellte, die es ermöglichte „Skype in deinen Lieblingsfarben“ zu benutzen, rudert das Branchen-Schwergewicht nun zurück.

Skype 1000

Das Feedback der Anwender hätte in den vergangenen Monaten deutlich gemacht, dass man über das Ziel hinausgeschossen sei und Skype zwar umfangreicher, gleichzeitig aber auch komplexer und komplizierter gemacht hat:

Wie bei jedem funktionsreichen Produkt ist die Aufrechterhaltung der Einfachheit und die Verbesserung der Funktionalität für die Benutzerfreundlichkeit von entscheidender Bedeutung. Im vergangenen Jahr haben wir einige Designänderungen ausprobiert und von unseren Kunden gehört, dass wir die Nutzung unserer Kernfunktionen zu kompliziert gemacht haben. Das Führen von Anrufen wurde komplizierter, die „Highlights“-Funktion ist bei einem Großteil der Anwender nicht angekommen. […]

Ungewöhnliche Selbstkritik, die Microsoft nun zum Anlass nehmen will Skype wieder schlichter und einfacher zu machen. Dabei helfen sollen die überarbeitet Navigation, die wenig genutzte Features komplett entfernt und die Neuanordnung der Interface-Tasten Chats, Anrufe, Kontakte und Benachrichtigungen.

Microsoft selbst präsentiert den neuen Fokus auf das Wesentliche im Hausblog und stellt die vereinfachte Skype-Benutzeroberfläche mit Version 8.29 für Android, iOS, macOS, Linux, Windows 7, 8 und 8.1 zum Download bereit.

Erst 2017 eingeführt: Skype Highlights

Montag, 03. Sep 2018, 11:39 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das UI von Skype wird seit Jahren immer mehr verschlimmbessert. Ein Zustand, bei dem die Übernahme durch MS leider keinerlei positive Auswirkungen hatte. Insofern: die Hoffnung stirbt zuletzt.

  • Früher immer genutzt. Jetzt nur noch FaceTime. Die Android Leute sagen lass mal FaceTimen und rufen dann doch bei Skype an ;-)

  • Naja Snapchat habe ich auch nie richtig verstanden wohl zu alt. Aber die Filter waren kurzweilig, fand ich ganz nett

  • Vor allem die iOS App braucht dringendste Zuwendung!

  • Skype ist für mich passé, seit sie so unübersichtlich und datenhungrig geworden sind.
    Nutze nur noch FaceTime und mit Android-Leuten Signal.

  • Das wollte Microsoft damals bei der Übernahme schon machen. Schlanker.
    Aha.

  • Habe Skype nicht mehr angerührt, seit die Version für Smart TV gestrichen worden ist. War sehr cool auf dem großen Bildschirm.
    Heute häufiger FaceTime.

  • Ja, Skype hat den Anschluss verpasst. Wenn es nicht Android geben würde, gäbe es wohl keine Nutzer mehr. FaceTime ist in der Tat unter Apple-Nutzern schlicht die Nummer Eins und Qualität einfach Topp!! Naja: einer kommt, ein anderer geht…

    • @Franz: ja, MS hat mit Skype nicht den Anschluss verpasst, sondern ist mit Vollgas an dem Anwender vorbeigerauscht. Neuer, hipper, cooler und bunter; eben Snapchat Instagram und so weiter hinter sich lassen. Allerdings voll aufs Abstellgleis gerauscht.

  • Wow, die haben aber lang gebraucht, um das zu merken…

  • Skype Out ist der einzige Grund, weshalb ich Skype noch nutze. Damit decke ich meine gesamten Auslandstelefonate ab, zu einem Spotpreis.
    Dabei wird praktischerweise meine deutsche Handynummer angezeigt.

    Ich muss aber jedesmal überlegen, wie ich einen Anruf tätige.
    MS hat es geschafft, aus einer intuitiven App eine Raketenwissenschaft zu basteln, wofür man einen Harvard Abschluss braucht…

    Es wird Zeit, den Saustall auszumisten und die Drogen abzusetzen

  • Das wurde auch Zeit dass diese Stümper es merken!!!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29416 Artikel in den vergangenen 6980 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven