ifun.de — Apple News seit 2001. 31 399 Artikel

Am 30. April soll gelöscht werden

Zu Amazon geladene Songs: Kunden können Schonfrist beantragen

9 Kommentare 9

Zu Jahresbeginn wurde die Möglichkeit, eigene Songs auf den Amazon-Servern zu speichern, zurückgezogen. Fortan stehen dort nur noch bei Amazon gekaufte Songs zur Nutzung und zum Download bereit, quasi Amazons Pendant zu Apples iTunes in the Cloud.

Wer den von Amazon angebotenen Speicherdienst für private Musikdateien allerdings zuvor schon genutzt hat, bekommt von Amazon eine Schonfrist zugestanden. Eigentlich will Amazon die gespeicherten Songs nämlich am 30. April 2018 unwiderruflich löschen. In den Amazon-Music-Einstellungen finden betroffene Nutzer jedoch die Taste „Meine Songs behalten“, mit deren Hilfe sich Aufschub beantragen lässt.

amazon-player

Im Januar 2019 soll dann aber definitiv Schluss sein. Von da an will Amazon keine selbst hochgeladenen Musikdateien auf den eigenen Servern speichern. Musik, die bei Amazon gekauft wurde, egal ob direkt als MP3 oder als AutoRip-Zugabe einer CD oder einem Album, ist davon ausgenommen und wird auch weiterhin für das Abspielen und Herunterladen zur Verfügung stehen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Mrz 2018 um 18:13 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    9 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31399 Artikel in den vergangenen 7299 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven