ifun.de — Apple News seit 2001. 25 924 Artikel
Werte zwischen 1 und 400 möglich

Zoom vergrößert stufenlos: Neue Safari-Erweiterung im Mac App Store

27 Kommentare 27

Mit Zoom hat der Entwickler Stefan Van Damme seine bekannte Browser-Erweiterung nun auch im Mac-App Store abgelegt und erleichtert damit die Installation des auch für Chrome und Firefox erhältlichen Plugins in erheblich.

Zoom 1000

Der nur 4MB kleine Download erweitert die Menüleiste des Safari-Browsers um eine neue Taste, die euch die stufenlose Vergrößerung (und Verkleinerung) der gerade angezeigten Webseite ermöglicht und sich die Werte für den nächsten Aufruf merkt.

Zoom bietet euch dafür einen Schieberegler an, der Werte zwischen 1 und 400 zulässt (100 entspricht dabei der Normalanzeige) und gestattet auch die Steuerung mit einem Mausrad. Auf Video-Webseiten wie YouTube kann Zoom zudem die Größe des Video-Players anpassen.

Statt Zoom könnt ihr auch die Tastatur-Kurzbefehle Command+Plustaste sowie Command+Minustaste nutzen, seid hier jedoch auf die vom System vorgegebenen Prozentwerte festgenagelt.

Laden im App Store
Zoom for Safari
Zoom for Safari
Entwickler: Stefan Van Damme
Preis: Kostenlos
Laden
Montag, 27. Aug 2018, 15:56 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • …oder auf dem Trackpad mit Pinch-To-Zoom Geste, nicht wahr?

  • „Statt Zoom könnt ihr auch die Tastatur-Kurzbefehle Command+Plustaste sowie Command+Minustaste nutzen“.

    Sag mal Nicolas…hast du schonmal ein MacBook mit Trackpad in der Hand gehabt? Deine Tipps könnten von ComputerBild stammen, aber nicht von einer apple-affinen Webseite.

    • Sag mal Neunmalklug: Schon mal daran gedacht, dass einige auch Desktop-Rechner ohne Trackpad benutzen? Das einige lieber die Maus benutzen, statt Tastatur-Kurzbefehle? Das die Extension, anders als Tastatur-Kurzbefehle stufenlos zoomen kann?
      Selten so einen überheblich Post hier gelesen!

      P.S. CMD + 0 hätte zudem in einer Aufzählung gefehlt.

      • Ich mein die Magic Mouse kann das auch über eine Geste.

        Und bisschen Rechet hat Zapperlot schon, es kommen schon oft irgendwelche Erweiterungen die niemand braucht. Das über die Boardmittel auch funktionieren würde.

      • Die Magic Mouse kann solche Gesten nur mit Zusatzprogrammen (die dann womöglich unnützerweise, weil sonst nicht gebraucht, im Hintergrund laufen), der original-Treiber von Apple bittet keine Zoom-Geste, sondern nur ein einfaches Zoomen per Doppeltap.
        Was „niemand braucht“ entscheidest Du? Ziemlich ich-zentrierte Sicht!

      • @no….

        Ändert nichts an der Tatsache, dass die „Pinch to Zoom“ Geste nicht im Artikel erwähnt wurde oder mit Absicht weggelassen wurde oder, dass Nicolas keine Ahnung hat. Da bin ich gerne Neunmalklug. :-D.

      • Eine Erweiterung die das gleiche kann wie die Boardmittel ist überflüssig. Gegen Erweiterungen die neue Funktionen einen bringen sagt ja niemand was.

      • Letztendlich sollte dieser Artikel als „Werbung“ markiert sein, denn etwas anderes ist er nicht. Das kann man doch ehrlich noch nicht mal als „Tipp“ durchgehen lassen. Das ist reine Promotion für den Entwickler dieser App.

      • @Za…: Wenn „Neunmalklug“ das gleiche meint wie „Dummschwätzer“ will ich dir mal nicht widersprechen…

    • Überheblichkeit ist keine Tugend…

      Hier hat doch jeder schon einmal einen Tipp bekommen, den man noch nicht kannte. Ich finde solche Beiträge gut.

    • Ach herrje, so viel negative Vibes. Da muss ich doch direkt mal entschärfen.

      Ich bin eher auf der Tastatur als auf dem Trackpad unterwegs, daher der Hotkey-Verweis. Zum Plugin muss zudem angemerkt werden, dass dieses durchaus in Kombination mit der Trackpad-Geste eingesetzt werden kann. Während die Trackpad-Geste nur skaliert, setzt das Plugin auch auf einen CSS-gesteuerten „reflow“.

      Wenn du suchst, dann findest du den pinch-to-zoom-Hinweis sicher irgendwo in unserem Nachrichtenarchiv, zusammen mit dem Hinweis auf das „intelligente Vergrößern“ mit Zwei-Finger-Doppeltap [0]. Ich denke gerade weil viele Anwender dieses Feature kennen, kommen wir ohne erneute Erwähnung aus.

      Und was den Werbevorwurf angeht… Da spare ich mir jedes Feedback und nutze die Zeit lieber gescheiter. So gut solltest du uns kennen.

      [0] https://www.ifun.de/mac-grundlagen-multi-touch-gesten-fuer-macbook-und-magic-trackpad-77284/

      • Ok, Nicolas…du gehst also davon aus, dass hier nur Leser unterwegs sind, die schon seit Jahren mitlesen und sich auch seit Jahren mit iOS und macOS beschäftigen, so dass man manche Dinge nicht erneut erwähnen muss, weil ihr diese Themen bereits (vor Jahren vielleicht) abgehandelt habt? Nun gut, dann will ich nichts gesagt haben.

      • Ich muss auch sagen, dass mich die Negativität unter diesem Artikel sehr irritiert. Ist doch keine große Sache, für manch einen ein guter Tipp und für den anderen vielleicht uninteressant. Aber unterm Strich für mich kein Grund sich ernsthaft darüber zu echauffieren. ;)

      • mach dir nix draus! haters gonna hate. ich find den tip gut. danke.

      • @Za…: Noch besser wäre allerdings gewesen, du hättest wirklich nichts gesagt!

      • Kopf hoch, Nicolas & Team!
        Ihr macht hier eine verdammt gute Arbeit und Eure Seite ist mein erster und letzter Anlauf am Tag.
        Ich habe hier schon so viele wertvolle Tips abgegriffen und manchmal sind es gerade die simplen Tricks („Computerbild-Niveau“), die man tatsächlich noch nicht kannte, die Arbeit jedoch immens erleichtern!

        Es herrscht übrigens ein Unterschied zwischen Pinch-to-zoom und CMD+/-: letztere Einstellung wird auch nach einem (zumindest Seiteninternen-)Link nicht direkt vergessen.

        So, habe direkt mein „werbefrei-Abo“ verlängert, um mal mit einem good vibe gegenzusteuern ;)
        Weiter so, Jungs!

  • Eine Erweiterung die das gleiche kann wie die Boardmittel ist überflüssig. Gegen Erweiterungen die neue Funktionen einen bringen sagt ja niemand was.

  • Sepp Schwarzenegger

    Das ist aber sein Künstlername oder?

  • Blöde Frage vielleicht: wie finde ich alle Safari Erweiterungen im Store, wenn ich das so eingebe findet er ja nur ein Bruchteil. Der Store ist ne Qual…

  • Also wenn die Webseite tatsächlich vergrössert wird und sich die Elemente dann nicht neu anordnen, dann wäre es schon ein Unterschied zur eingebauten Version. Also quasi ein Zoom vom Bildschirminhalt und responsive Anpassungen.

  • Zugriffsrechte für ZOOM:

    Kann vertrauliche Informationen von Webseiten auslesen, einschliesslich Passwörter, Telefonnummern und Kreditkarten auf:

    – alle Webseiten

    Verlauf:
    Kann sehen, wen du besuchst:

    – alle Webseiten
    ——————
    So, ging nicht zu kopieren – musste ich tippen.

    Ist also jetzt geladen und nun kann ALLES mitgelesen werden?

    Bin ich zu doof oder wurde das übersehen?

    • Abgesehen davon, dass diese App total unnütz ist, weil auch mit Bormitteln möglich, auch noch das! Na klasse, da bleibe ich sowieso bei meinem „Pinch to Zoom“ auf meinem Trackpad.

      • @Zapperlot Ich glaube du hast hier jetzt genug Kommentare mit weitestgehend demselben Inhalt abgesetzt und genug negative Energie verteilt. Bitte zieh dich in dein Trollhaus zurück und nerv nicht weiter. Das Mitleid ist mit dir.

  • hätte gerne eine Antwort vom Team bei dieser doch schwerwiegenden Aussage, und ob es bei dem Tip nun bleibt… ich habe es nun erstmal wieder deaktiviert…

    • Wolfgang, diese Berechtigungen sind offenbar mehr oder minder Standard und begegnen mir auch bei Chrome Plugins ständig. Insofern ist Deine Sorge wohl eher unbegründet. Aber ich kann absolut nachvollziehen, dass einem solch ein Hinweis skeptisch macht. Im Zweifel Erweiterungen und Plugins Dritter nicht nutzen. ;)

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25924 Artikel in den vergangenen 6448 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven