ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
   

Zehnmilliardster App-Store-Download: Das Spiel Paper Glider

Artikel auf Google Plus teilen.
45 Kommentare 45

Wir hatten es gestern bereits kurz auf dem iPhone-Ticker vermeldet: Mehr als 10 Milliarden Apps wurden inzwischen aus dem App Store heruntergeladen.

Wie Apple jetzt bekannt gegeben hat, wurde der zehnmilliardsten Download – das Spiel Paper Glider – von Gail Davis aus Orpington in Grossbritannien getätigt. Das Spiel ist derzeit übrigens kostenlos im App Store erhältlich. Als Gewinnerin des 10 Milliarden App Store-Countdowns erhält Gail Davis einen iTunes Geschenkgutschein im Wert von 10.000 US-Dollar.

Sonntag, 23. Jan 2011, 11:14 Uhr — Chris
45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Hab ich auch sehr oft. Warum kommt das immer?

      • Wenn man direkt nach der push Nachricht die App öffnet dann kommt das. Eine Minute später hab ich keine probleme. Liegt vielleicht daran dass in der Nachricht steht zb Zeit: 11:17 aber beim iPhone ist’s erst 11:14.

      • Der Fehler kommt dann, wenn zu viele Besucher geichzeitig auf den Server gehen – der kommt dann einfach nicht mehr mit. Direkt nach dem Push klicken da halt alle mehr oder weniger zeitgleich drauf, das ist wie eine selbst initiierte DOS-Attacke :-)

      • Also ich weiß es auch nicht aber ich rate mal.
        Es kann sein das der ifun Server nicht damit klar kommt wenn eine neue Meldung gesendet wird, zehntausende iPhone, iPod Touch und iPad Nutzer eine push benachrichtiung bekommen und alle gleichzeitig versuchen den Artikel aufzurufen.

  • So ein Glückspilz! :D
    Gratz an Gail Davis! ;)

  • Dachte man muss nicht eine App downloaden um zu gewinnen. Ich habe nur auf der Sonderseite mich beim Gewinnspiel eingetragen

  • Warum gewinnen nur englischsprachige Nationen? Da stimmt doch was nicht

  • Na dann herzlichen Glückwunsch, bei durchschnittlichen $1.49 pro App., kann der Gewinner mal eben 6.711,4094 apps laden, was muss dass nur für ein idevice sein, ist das ggf schon ein Hinweis auf neue Geräte?

  • Gail Davis ist mein Künstlername. Juhu. Ich hab gewonnen.

  • Schade hätte auch mitmachen sollen.
    Trotzdem Glückwunsch.

    • Wenn man nur mit Installous läd ist’s klar das man ned gewinnt.

      • Ey echt mal, sollte Apple echt mal ändern.

      • apple sollte mal alle Installous User verklagen, weil:
        1. Ihr kauft euch ein iDevice für 900€ und beschwert euch dass gute Apps 79ct kosten!
        2. Seid ihr arm oder was?
        3. Stellt euch vor, ihr wärt der Entwickler und habt monatelang an der App gearbeitet!
        4. Wenn alle von Installous die Apps downloaden, dann gäbe es gar keine Apps mehr weil dann kein Mensch mehr für den appstore programmieren würde!!!

        Das ist nur meine Meinung!!!

      • Es gibt auch Leute, die ander Geräte als das iPhone 4 kaufen ;) und ie vier Punkte ergeben keinen Sinn :D
        Aber gegen Verklagung der Insttallous User hätte ich auch nichts.

      • @Master-iPhone
        Ich weis nicht genau wo du dein iPhone gekauft hast, aber die UVP in Deutschlamd für das iPhone 4 16GB beträgt 629€ und die 32GB Version 739€.
        Dann kommt dazu, das Installous nicht nur auf iPhone Modellen, sondern auch auf dem iPod Touch und dem iPad läuft.

        Punkt 2 ist ja echt ein überzeugender Punkt, weshalb Apple die Leute verklagen sollte, die Installous benutzen.

        Punkt 3 kann ich nur halbwegs zustimmen; wobei dies auch kein Grund ist jemanden zu Verklagen; aber es gibt auch viele Apps die wohl nur in wenigen Tagen gebastelt wurden. Hier wäre sogar ein meiner Meinung nach Gutes Spiel ‚Canabalt‘ ein beispiel. Das hatte nur ein par Tage entwicklungszeit für das iPhone.

        Punkt 4 stimmt nicht, denn die über 300.000 (?) Apps im AppStore werden sich jetzt wohl nicht selber löschen, oder? – Zudem bin ich auch Installous Nutzer, aber auch nur weil ich bei Apps die keine Lite Version haben, mir so einen Überblick verschaffen will, ob sich der Kauf lohnt. Wenn ja, dann Installous Version löschen und ab zum AppStore kaufen. Wenn nein, dann einfach nur vom iPhone wieder löschen.

      • ok gut ich gebe mich geschlagen…xD

      • Was ich hier gerne noch hinzufügen würde:
        im Gegensatz zum AppStore kann man bei installous auch alte und inzwischen updated apps laden, kann von Vorteil sein, wenn die neue Version – warum auch immer – nicht läuft oder wie zB bei „Run!“ einfach nicht so gut ist… Das Game hab ich übrigens gekauft und danach bei Inst. geladen…

  • schade, ich habe wie wild fast alle top 100 apps runtergeladen…xD Naja ich hätte auch nicht erwarten können, dass ich gewinnen würde, chance: 1:100.000???
    Und vor allem war dieser Countdown nicht ganz korrekt, da er bei 9.999.000.000 genau so schnell lief wie davor auch…
    Naja glückwunsch!

  • Hey ifun Team woher wisst ihr wer gewonnen hat auf den offiziellen Seiten steht immernoch der Gewinner wird hier später angezeigt ?

  • was macht man denn mit einem 10000 Dollar Gutschein für iTunes:)

    kann man damit auch MacBooks kaufen??

    bzw geht das generell, sein iTunes Konto mit Gutscheinen so weit aufladen und sich von dem Guthaben dann ein MacBook kaufen?

  • OT:
    AR Invaders ist momentan kostenlos, ist aber wohl leider nicht mit meinem 3GS kompatibel :/

  • Mein Gott. Habt ihr nicht gelesen das installous und Co Umsatz fördernd sind? Hab mir auch damals dieses free Memory für den RAM befreien gekauft, dann kam ein update und die Funktion war weg. Bei installous dann die alte Version geladen bis die Funktion wieder hinzugefügt worden ist. Was ist also daran verwerflich? Einfach mal eine App antesten bevor man sie kauft. Ich weiß das ist ein heikles Thema aber ich mach es so.

    • Bei meinem alten 3Gs hatte ich auch mal ein jailbreak drauf gehabt und ein paar Apps über installous heruntergeladen, wollte halt Navisoftware testen. Später habe ich mir dann Navigon gekauft. Mir ist auch aufgefallen das nicht alle Software in iTunes übertragen wurden oder bei einem Backup gelöscht wurden. Ich bezahle was ich auch benutze. Viele laden ja auch Filme usw. runter und trotzdem gibt es neue. Ist halt so.

  • Ich würde auch gerne mal einfach im iTunes Store kaufen worauf ich gerade so lust habe, viele TV Staffeln und teure und viele Apps, Musik usw. ohne über den Preis nachzudenken…

  • wenn ich an gails stelle wär würde ich mir jetz das âpple sdk holen ne app machen für 10 k dollar, mit nem anderen account reinstellen und dann kaufen schwupps hab ich fast 10k dollar auf em konto geht ja noch einen teil an apple :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5781 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven