ifun.de — Apple News seit 2001. 24 280 Artikel
Versionssprung nach 14 Jahren

Yummy FTP Pro in Version 2 erschienen

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Das FTP-Programm Yummy FTP Pro ist in Version 2 erschienen. Die neue Version stellt zugleich das zweite kostenpflichtige Update für das Programm seit 14 Jahren dar.

Die Entwickler haben ihre Anwendung einer optischen Verjüngungskur unterzogen und die komplette Benutzerfläche überarbeitet. Schwerpunkt war dabei auch die Optimierung der Darstellung für zeitgemäße Retina-Auflösung.

Yummy Ftp Pro

Funktionelle Verbesserungen bringt beispielsweise die neue Menüleiste mit Pfadansicht und der Möglichkeit zum schnellen Wechsel der angezeigten Verzeichnisse per Mausklick. Yummy FTP Pro 2 bring auch erweiterte Unterstützung für die Mitteilungszentrale von macOS und rund 20 weitere neue Funktionen und Verbesserungen.

Mangels Möglichkeit, über den Mac App Store bezahlte Updates anzubieten, haben sich die Entwickler zunächst für den Vertrieb der App über die eigene Webseite entschieden. Dort ist Yummy FTP Pro für Besitzer der Vorversion zum Preis von 15 Dollar erhältlich, der reguläre Preis der App liegt bei 30 Dollar. Den Sonderpreis kann aktuell allerdings jeder bekommen, da sich die Vorversion im Mac App Store gerade kostenlos laden lässt.

Montag, 19. Feb 2018, 18:39 Uhr — Chris
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Laut Updatebeschreibung ist es das zweite kostenpflichtige Update, nicht das erste

    „This is only our second ever paid upgrade for Yummy FTP Pro in 14 years, so it’s a worthy investment!“

  • Sieht zwar vielleicht besser aus, kann aber bezüglich der verfügbaren Target/Protokolle Cyberduck nicht mal annähernd das Wasser reichen

    • Da hast du zweifellos recht. Aber ich glaube, der direkte Vergleich ist hier nicht ganz treffend. Ich denke, dass die beiden Programme grundsätzlich andere Ansätze verfolgen. Yummy ist ein reinrassiger (S)FTP-Client, der genau dieses Protokoll beherrscht. Das aber in so ziemlich allen erdenklichen Spielarten. Cyberduck bezeichnet sich als „Filebrowser“.
      Ich kenne Cyberduck nicht näher, aber allein die Tatsache, dass keine Zwei-Spalten-Ansicht geboten wird, empfände ich schon als „schwierig“. Aber vermutlich ist „wurschtle parallel in mehreren Verzeichnissen auf deinem Server“ eben eines der primären Ziele von Cyberduck gehört, von daher ist das Feature dann wohl verzichtbar.
      Ich würde Yummy eher mit Transmit oder Filezilla vergleichen…

      • Wie Du schon selbst geschrieben hast, kennst Du CyberDuck nicht näher. Insofern find ich es schon anmaßend von Dir dessen Funktionalität bzw. primären Ziele anhand einer „fehlenden“ Zwei-Spalten-Ansicht zu klassifizieren oder einzuschätzen.

        Ich kann mir in CyberDuck x Fenster mit x Server-Verbindungen oder lokalen Foldern, öffnen, auch nebeneinander wie eine Zwei-Spalten-Ansicht, und von diesen kreuz und quer Daten kopieren, verschieben, ansehen etc…

        Und was bitte ist an einem „reinrassigen (S)FTP-Client“ besser? Richtig: Nichts! Dein „Vorteil“ ist lediglich eine Limitierung. Ich muss nicht für jedes dämliche Protokoll/Target (WebDAV (Owncloud/NextCloud), FTP, SFTP, FTPS, Amazon S3, Dropbox, Google Drive, MS One Drive, Google Cloud etc etc.) einen extra Client bedienen …

      • Dann werd glücklich mit Cyberduck. Ich nutze Transmit, da kann Cyberduck an Performance und Eleganz nicht das Wasser reichen. Ist der Vergleich fair? Natürlich nicht.

  • Hmpf, schreib deutsche Sätze, Phi ;-)
    „Aber vermutlich ist „wurschtle parallel in mehreren Verzeichnissen auf deinem Server“ eben keines der primären Ziele von Cyberduck.“ wäre der gewollte Satz gewesen,,,

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24280 Artikel in den vergangenen 6181 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven