ifun.de — Apple News seit 2001. 29 381 Artikel
   

WWDC 2020: Keynote und Zusammenfassung auf YouTube verfügbar

9 Kommentare 9

Wer sich die Apple-Keynote mit der Vorstellung der neuen Betriebssysteme 2020 nochmal komplett ansehen will, kann dies jederzeit tun. Die Video-Aufzeichnung steht mit knapp zwei Stunden Länge bei YouTube zum Abruf bereit.

Die Zusammenfassung der WWDC20-Keynote von Apple lässt sich zudem über Apples amerikanische Event-Webseite abrufen. Warum sich bei Apple Deutschland auch heute noch keine neueren Veranstaltungen als die September-Keynote von 2019 finden, weiß vermutlich nicht mal Tim Cook.

Ergänzend hat Apple mit „Day 1 Recap“ noch ein weiteres Video veröffentlicht, das kompakt in 112 Sekunden eine Zusammenfassung des gestrigen Tages liefert – die Essenz aus den Apple-Ankündigungen des gestrigen Abends.

Der erste Tag auf der WWDC 2020 war vollgepackt mit spannenden Nachrichten von der Keynote und der „Platforms State of the Union“. Wir zoomen durch die Höhepunkte – und geben euch einen kleinen Vorgeschmack auf das, was morgen auf euch zukommt

Everything you need to know about WWDC 2020, day one

WWDC 2020 Special Event Keynote

Dienstag, 23. Jun 2020, 7:00 Uhr — Chris
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Danke für die sehr gute Aufbereitung des gestrigen Events in Euren Artikeln.
    Weil wir als treue Leser regelmäßig so verwöhnt werden, konnte ich gestern Abend auch in Ruhe grillen und anschließend alles hier nachlesen!

    • WAAAAAAAAAAAAAAAAS? Du hast anderes vor während einer Apple Keynote?! :O

    • Die Spannung und das Charisma sind weg. Ein müder Blick in die Zusammenfassung reicht vollends. Viel Hype um etwas warme Luft. Habe auch wahrgenommen „hat Android schon länger“, „Keynote war ½ Stunde zu lang“, und „sind langjährige Forderungen“. Ist ja schon die anschauliche Umschreibung von uninspiriert!

  • Immer eine Freude, Serenity Caldwell zu sehen/hören!

  • „All new Design“ bei big sur, ist auch etwas weit her geholt bei paar Gui-Grafiken tauschen

    • Haltlose Aussage. Es werden die meisten Elemente, die auf alte NSCell basiert haben umgebaut sein um sich diesen zu entledigen. Und das Aussehen schreit nach UIGestureRecognizer, der später hinzugefügt wird um das macOS für Touch tauglich zu machen.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29381 Artikel in den vergangenen 6974 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven