ifun.de — Apple News seit 2001. 38 006 Artikel

Werbefrei und Full HD gegen Aufpreis

WOW Basis-Abo mit Werbung: Filme und Serien billiger – Sport teurer

Artikel auf Mastodon teilen.
62 Kommentare 62

Vergangenen Monat konnten wir bereits darüber berichten, dass der Videodienst WOW sein Abomodell überarbeiten will. Jetzt ist es soweit. Mit seinen neuen WOW-Basis-Abos bietet jetzt auch der Nachfolger von Sky Ticket eine neue, durch Werbeeinblendungen mitfinanzierte Version seiner bisherigen Angebote ein. Billiger wird es allerdings nur, wenn man Filme oder Serien sehen will. Das Live-Sport-Paket von Sky WOW wird dabei durch die Hintertür um 5 Euro teurer.

Sky Wow

Grundsätzlich ist man bei WOW jetzt ab 5,99 Euro im Monat dabei. Zu diesem Preis gibt es dann das per Werbung mitfinanzierte WOW Serien Basis-Abo. Wer Serien und Filme vergünstigt konsumieren will, bezahlt hier für das neue Basis-Paket 7,98 Euro im Monat. In welchem Umfang damit verbunden Werbung angezeigt wird, bleibt erstmal abzuwarten.

Sportpaket von WOW wird unterm Strich teurer

Sky-Kunden, die über WOW Live-Sport sehen wollen, müssen künftig allerdings entweder mit zusätzlicher Werbung leben, oder etwas tiefer in die Tasche greifen. Während sich für bestehende Abonnenten des Sportpakets inhaltlich und preislich nichts ändern, bekommen Neukunden zum bisherigen Monatspreis von 29,99 Euro beziehungsweise 24,99 Euro bei Jahresabschluss nur noch das neue Live-Sport Basis-Abo. Für Werbefreiheit wird dann das Premium-Upgrade für monatlich 5 Euro zusätzlich fällig.

Premium bietet werbefrei, Full HD und Streaming auf 2 Geräten

Das Premium-Upgrade zum zusätzlichen Monatspreis von 5 Euro ist für alle Basis-Abos von WOW verfügbar. Zusätzlich zur Werbefreiheit ist hiermit dann das Streaming in Full HD und mit Dolby 5.1 Surround Sound sowie die Nutzung auf bis zu zwei Geräten gleichzeitig möglich.

Sky Wow Neue Preise Premium

Die Werbefreiheit der WOW-Abos bezieht sich übrigens nur auf externe Werbespots. Sky wird weiterhin Programmhinweise für WOW-Programminhalte wie Serien, Filme und Live-Events in alle seine Streaming-Angebote integrieren. Werbung auf Live-Sendern wie etwa bei Sportübertragungen bleibt davon sowieso unberührt.

WOW jetzt direkt im Browser verfügbar

Im Zusammenhang mit dem neuen Angebot macht Sky darauf aufmerksam, dass sich des Angebot von WOW jetzt auch im Browser nutzen lässt. Der bislang für den Abruf der WOW-Inhalte auf dem Desktop erforderliche WOW Player wird hierfür nicht mehr benötigt. Die Änderung wurde bereits im Vorfeld der jetzigen Umstrukturierung umgesetzt.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
19. Jul 2023 um 14:06 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    62 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Joa, das ist frech. Dann schau ich halt Formel 1 (was sowieso schon viel zu teuer bei WOW war) via VPN.

  • Ich freue mich schon darauf wenn die endlich pleite sind. Erstaunlich wie lange die mit ihrem Mist schon schwimmen können.

    • Hoff ich auch. Ich musste jeweils für Filme & Serien 5 mal bestätigen das ich auch wirklich kündigen will. Und dann geht das auch nur über den Browser. Seriös kommt das nicht rüber.

    • Wie dumm muss man eigentlich sein, sich drüber zu freuen wenn große Firmen die in DE Arbeitsplätze bieten, sterben? Ist dir schon mal aufgefallen, dass es in der Industrie gerade gewaltig bröckelt und als wenn das nicht reicht, große funktionierende Unternehmen mit offenen Händen ins Ausland verkauft werden? Oder einfach abwandern, weil sie ja auch zu Dumping Preisen produzieren könnten. … Ne lass stecken, ich denke ich kenn deine Antwort …

      • sollen wir – um das zu verhindern – hohe Preise für schlechte Qualität zahlen? So gesehen sind dann fürs Insolvenz oder Abwanderszenario indirekt all jene Kunden schuld, die man mit dem Produkt nicht erreicht, oder was?

      • Oh Wunder. Es gibt kein unendliches Wachstum. Einige Unternehmen müssen gehen. Willkommen im Kapitalismus.

      • LOL
        Arbeitest du bei Sky? Alles Quatsch

      • Du kannst zahlen wofür du willst, oder eben auch nicht. Nur weil ich nicht bereit bin für was auch immer zu bezahlen, freue ich mich doch aber nicht darüber wenn es pleite geht, erst recht nicht, wenn es ein inländisches Unternehmen ist. Am Ende des Tages ist es doch eine individuelle Entscheidung wofür man sein Geld ausgiebig.

    • Warum freut man sich, wenn ein Unternehmen pleite geht? Das läuft bei Dir aber einiges schief.

      Ich habe neben Netflix, Amazon und Apple TV+ auch WOW abonniert und muss immer wieder betonen, dass die zusammen mit Apple den mit weitem Abstand besten Content. Was nutz mit 4K Dolby Atmos, wenn die Serien schlecht sind? Wenn ich auf einen Streaminganbieter verzichten müsste, dann wäre es zuerst Amazon, dann Netflix – aber auf Apple TV+ und WOW würde ich nur sehr ungern verzichten.

  • FullHD lol 4K wird sich nicht durchsetzen! So ein Saftladen! Hoffentlich gehen die endlich Pleite! Und am TV der Schwachsinn mit dem Receiver-Zwang gehört in Zeiten von Elektroschrott auch endlich verboten!

  • HBL raus, Champions League Fußball raus, DFL Freitags und Sonntags raus. Haben die den Knall nicht gehört. Bei der Formel 1 hält sich die Spannung in den letzten Jahren auch in Grenzen. Wer da noch abonniert… Never ever.

  • Hat hier noch jemand das Problem, dass die App auf den Apple TV noch vor dem Login Verbindungsprobleme anzeigt und sie damit nicht benutzbar ist? Habe es auf zwei unterschiedlichen Geräten mit jeweils aktuellster Software probiert — leider ohne Erfolg.

  • Ändert sich ja dann nix Werbung war vorher a immer wieder mal …

  • Die Film- und Serienauswahl von WOW ist hervorragend. Und den vielen Menschen, denen Sport egal ist und die nicht von einer 4K Supertechnik abhängig sind, kommt das Angebot doch sehr entgegen.

    • aber der Umfang ist ziemlich gering. Wenn ich nicht dank des iFun Post vor einiger Zeit das Film- + Serienabo doppelt rabattiert bekommen hätte, würde ich mir das Abo jeweils nur einen Monat gönnen, wenn eine neue Staffel der wenigen, guten Serien komplett rausgekommen ist. Wenn dann auch noch HBO nach Deutschland kommt, und seine Serien exklusiv streamt, gibt’s fast gar keinen Grund mehr für ein Abo…

  • 720p gebe ich mir doch nicht ernsthaft auf einem 65″ TV haben die das Mal selber in der Auflösung mal was ernsthaft geschaut?

    • Ich schaue WOW schon lange auf nem 70 Zoll, und das war immer absolute ok das Bild, gestört hat mich mehr der Stereo Ton…aber 720p waren vollkommen ok, über Apple TV auf nem gescheiten TV

    • Ich habe einen 77 Zoll OLED -sitze aber auch knapp 5m davon entfernt. Und das Bild ist völlig in Ordnung.

      Du gehst hoffentlich auch nie in Kino – die haben nämlich nur 2K auf der riesigen Leinwand – das entspricht deutlich weniger als die 720p auf deinem 65 Zoll TV – es sei denn Du sitzt im Kino ganz hinten.

  • 2023 Streaming nur stereo ausser auf einigen wenigen ausgewählten ausnahmen ist massiv peinlich

  • Kann das Gemecker nicht verstehen, mittlerweile ist die Apple TV App endlich top, der Player endlich besser, Performance der App jetzt super, Full HD und Dolby immerhin mal angekommen, und das Angebot an Serien ist super, schau eigentlich aktuell fast nur WOW oder Paramount+. Und bei entsprechenden Aktionen bekommt man WOW immer günstig, zahle für Sport, Filme, Serien plus Premium derzeit zusammen 23€, das ist vollkommen ok für das gebotene, klar wäre 4K nett, aber jetzt mit Full HD auf nem ordentlichen TV über Apple TV ist das Bild wirklich super, der TV skaliert ja auch noch hoch.

    • Kann ich auch nicht so richtig verstehen. Bezahle für Serien und Filmpaket inkl. Premium dauerhaft zusammen 9,98 €/ Monat. Finde das für das gebotene vollkommen ok!

      • Ich habe im Februar das Film/Serien Paket mit den 2 Gutscheinen (ifun.de 31.1.23) gebucht und bezahle zusammen 6,23 €/mtl. Bin vor ein paar Tagen auf Premium ohne Aufpreis umgestellt wurden. Aber wie ich gerade sehe, bezahle ich ab August zusammen 3,23€/mtl. Passt

      • Habe heute auch ein neues Angebot abgeschlossen „Serien+Filme“ ohne Premium für 2,99€ und Option für 5€ mehr auf Premium. Die App ist mittlerweile auf dem Apple TV wirklich Top

      • Das war ein Angebot vor einem 3/4 Jahr. Der Preis damals wurde dauerhaft gewährt, so lange man nicht kündigt. Man ist natürlich gebunden, was Sky ja auch damit erreichen will. Einfach immer mal wieder in den Medien drauf achten. Es gibt oft immer wieder super Angebote.

  • Frage dazu: Ist bei den Filmen alles dabei, was auch bei Sky Cinema läuft oder ist das nur ein Teil? Wenn das so ist, dann würde ich auch mal von dem klassischen Sky zu WOW wechseln. Die werden ja auch immer teurer. Da würde ich richtig sparen.

    • Ist alles dabei und die Sky Sender lassen sich auch alle aufrufen.

    • Bei normalen Sky ist Paramount+ dabei, sonst ist WOW identisch…man kann alle TV Sender ebenfalls schauen, und man ist nicht ewig gebunden, kündigen ist per Knopfdruck auf der Website möglich, man kann auf jedem Gerät problemlos schauen, sehe für mich auch absolut keinen Grund das reguläre Sky Abo abzuschließen, WOW reicht vollkommen.

      • Danke. Der einzige Vorteil von Sky für mich ist, dass ich alles aufnehmen kann und dann als TS vorliegen hab. Aber das reicht nicht für den Mehrpreis.

  • Hoffe der Laden geht bald platt. Deren Angebot ist lächerlich.

  • Hatte das Problem auch. WOW gelöscht und neu installiert. Hat funktioniert.

  • Einfach der Wahnsinn… dass sich überhaupt ein Anbieter noch traut 720p & Stereo anzubieten und dabei nicht vor Scham im Boden versinkt ist mit ein Rätsel. 1080p und 5.1 Sound sollten der absolute Standard sein!

  • Für 4k braucht man ja dann auch ne vernünftige Internetleitung. Und das ist in Deutschland noch Mangelware.

  • Werbefrei und FullHD gegen Aufpreis. Also noch lächerlicher gehts kaum noch.

  • Wir haben nur eine Beamerleinwand (200) und auf dieser kann zum Teil nur FullHD oder 4K geschaut werden, alles drunter, wobei FullHD sogar manchmal grenzwertig ist, geht absolut nicht klar. Wir haben’s getestet und nie wieder. Genauso wieder Müll von Paramount…

  • Für 30 Tacken im Monat gibt es Sport mit 1 Stream, Stereo, 720p und Werbung ???

    Selten so gelacht. Gut das ich mich aus diesem ganzen Streaming Müll schon lange zurück gezogen habe.

  • Ich zahle irgendwie seit Anfang des Jahres zweimal jeden Monat 7,50€, anscheinend einmal für Filme und einmal für Serien. Ist das normal und wie passt das zu den neuen Preisen?

    • Hab nochmal geschaut, tatsächlich habe ich ein rabattiertes Angebot und zahle mit den neuen Preisen also mit Premium genau so viel weiter.

      Schon traurig 2023 noch 720P anzubieten bzw. FullHD als Premium zu verkaufen. Wenn die Inhalte nicht so gut wären, würde ich den Laden gern links liegen lassen.

  • BigBausoftheNauf

    Ich kenn mich ja in diesem ganzen Streaming-Game nicht aus, aber ich verstehe nicht wieso man die Preise erhöht? So provoziert man doch unnötigerweise Kündigungen. Diese Gruppe ist gefrustet und macht dementsprechend überall schlechte Werbung für Sky/WOW. Im schlimmsten Fall hat man diese Menschen sogar für immer verloren. Der Abwärtstrend wird sich doch so nur weiter fortsetzen…noch weniger Kunden…noch weniger Einnahmen…nächste Konsequenz…wieder Preise anheben usw. alle Jahre wieder. Wieso senkt man nicht die Preise, das würde sich doch vielmehr rumsprechen und es würden mit Sicherheit mehr Kunden abonnieren. Alle wären happy und würden für Sky gute Werbung machen. Würden die paar mehr Kunden Sky so viel höhere Kosten verursachen? Die brauchen doch dafür nicht mehr Mitarbeiter? Alles (Fixkosten) bleibt doch beim alten? Ich verstehe es einfach nicht. Wir sprechen doch von digitalen Medien und nicht von physischen Produkten die ich erstmal produzieren muss und im schlimmsten Fall nicht verkauft bekomme. Wenn Sky den Dienst für 5€ anbieten würde, bin ich mir so ziemlich sicher, dass sie einen enormen Zuwachs bekommen würden. Wäre das so schlecht? Habe ich etwas nicht berücksichtigt?

    • Ein Dienst muss kostendeckend sein. Die Einnahmen müssen Lizenzen, Distribution, Plattform, Softwareentwicklung, Investition, Verwaltung, Marketing, Personal und Gewinn abdecken. Es gibt also eine Untergrenze für den Preis.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38006 Artikel in den vergangenen 8215 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven