ifun.de — Apple News seit 2001. 38 315 Artikel

Aktive Testaufforderungen

WhatsApp für iPad: Beta-Test geht offenbar in den Endspurt

Artikel auf Mastodon teilen.
30 Kommentare 30

Wenn ihr WhatsApp auf dem Smartphone installiert habt und zudem über ein iPad verfügt, stehen die Chancen gut, dass ihr die Messaging-Anwendung schon bald auch auf dem Tablet verwenden könnt. Die WhatsApp-Entwickler intensivieren ihren öffentlichen Beta-Test der iPad-Version und fordern die Teilnehmer am Testprogramm nun aktiv dazu auf, die iPad-Version auszuprobieren.

Wir haben ja bereits im September darüber berichtet, dass sich die Vorabversion von WhatsApp jetzt auch auf dem iPad verwenden lässt. Bislang wurde dies aber nicht großartig kommuniziert, sondern hat die Beta-Versionen für die iPhone-Version von WhatsApp im Stillen begleitet.

Whatsapp Ipad Chats

Nach der Installation der neuesten, unter der Versionsnummer 23.24.20 laufenden WhatsApp-Beta für das iPhone werden die Nutzer nun bildschirmfüllend auf die Verfügbarkeit einer Vorabversion für das iPad hingewiesen und haben die Möglichkeit, direkt einen Link zur Installation über Apples TestFlight-App zu versenden.

iPad-Version macht guten Eindruck

Auf dem iPad macht WhatsApp bereits einen sehr guten Eindruck und wird mit der Desktop-Version der App vergleichbar als verknüpftes Gerät vom iPhone aus freigeschaltet und verwaltet. Dementsprechend kann man WhatsApp auf dem iPad zwar auch ohne iPhone verwenden, das Haupttelefon muss allerdings in regelmäßigen Abständen online sein. Wenn das Telefon 14 Tage nicht verwendet wird, werden alle verknüpften Geräte vom Konto abgemeldet. Ebenso werden verknüpfte Geräte automatisch entfernt, wenn sie 30 Tage nicht genutzt wurden.

Whatsapp Ipad Einstellungen

Die iPad-Version von WhatsApp lässt sich sowohl im Quer- wie im Hochformat verwenden. Die Liste der Chats wird dabei stets links neben dem Hauptfenster angezeigt und die jeweilige Breite passt sich proportional an.

Keine Beta-Plätze mehr verfügbar

Die neue iPad-Version steht derzeit nur Teilnehmern am Beta-Programm von WhatsApp zur Verfügung. Die Entwickler haben dieses Programm bereits vor fünf Jahren gestartet und die verfügbaren Plätze sind allesamt besetzt.

22. Nov 2023 um 14:30 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • nicht immer so negativ sein

    ich hätte gerne eine Apple Watch App… ich finde keine gut von den Drittanwendungen.

    Antworten moderated
  • Und nach dem Release der iPad-Version gern eine kleine native Watch-App nachschieben, die zumindest Vorschaubilder in einer angemessenen Auflösung anzeigen kann

  • VorDemBildschirm

    Apple Watch App wird benötigt :(

    Antworten moderated
  • Völlig inakzeptabel das man mittlerweile 13 Jahre auf die iPad App wartet :p

  • Auf dem ersten Blick funktioniert die Beta recht ordentlich. :)

  • Lächerlich das es keine eigenständige iPad Version gibt.

    Antworten moderated
  • Verstehe nicht was da so schwierig sein soll eine IPad Version zu programmieren. Wahrscheinlich wissen se nicht wo sie all die Werbung platzieren können. Bei LINE schon ewig verfügbar, wie alles was schon jetzt neu bei WhatsApp sein soll LOL

  • Der, der mit der Kuh tanzt

    Nach über 10 Jahren habe ich auch kein Interesse mehr daran.

  • Tatsächlich bin ich echt mal überrascht, dass hier Android die Nase vorn hat. Für WearOS und für Android Tablets gibts bereits angepasste Apps und beide laufen super. Wäre cool, wenn die dann bald bei iOS nachziehen. Gerade auf einer LTE-Watch ist die WhatsApp-App echt nett.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38315 Artikel in den vergangenen 8269 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven