ifun.de — Apple News seit 2001. 33 982 Artikel

Entertain-Konkurrent

Vodafone: GigaTV startet am 12. Februar

17 Kommentare 17

Der Düsseldorfer Netzbetreiber Vodafone wird mit seiner neuen TV-Offerte, der komplett neu gestaltete TV-Plattform GigaTV, am 12. Februar in den Markt starten. Dies gab das Unternehmen per Pressemitteilung bekannt und positioniert sich als Alternative zum noch relativ jungen Entertain 2.0-Angebot der Telekom.

Vodaffone Gigatv 500

Zum Start soll das neue TV-Angebot fürs Wohnzimmer ausschließlich mit Kabelanschlüssen vermarktet werden – DSL-Kunden werden zu einem späteren Zeitpunkt bedacht. Die von Vodafone veranschlagten Preise orientieren sich am Rest der Branche. 14,99 Euro pro Monat kosten das Content-Angebot (~120 Kanäle im linearen TV, 55 Mediatheken und ein eigenes VoD-Angebot mit über 3.000 Filmen) und die Nutzung der GigaTV App. Zusätzlich stellt Vodafone leihweise die neue GigaTV 4K Box mit einem 1 Terabyte großen Speicher, WLAN und Bluetooth-Fernbedienung zur Verfügung. Die Premium-Variante mit weiteren 20 Sendern soll 19,99 kosten. Wer ausschließlich die GigaTV App ohne Kabelanschluss nutzen will zahlt 9,99 Euro pro Monat.

Ab dem 12. Februar startet Deutschlands größter TV-Anbieter Vodafone mit GigaTV. Einer komplett neuen TV-Plattform, die eine riesengroße Auswahl an Sendern, Mediatheken und Video-on-Demand-Angeboten in die Wohnzimmer bringt. Einzigartig ist die ausgefeilte Empfehlungslogik, die den TV-Geschmack erkennt und passende Inhalte auch aus externen Quellen wie maxdome und Sky vorschlägt. Das bringt Ordnung in das stetig wachsende Anbieter- und Content-Angebot. Auf Smartphones und Tablets geht das TV-Erlebnis nahtlos weiter. Denn mit der GigaTV App können Kunden Filme und TV-Sender auch auf mobilen Geräten schauen. Die App ist ebenfalls für Kunden ohne Kabelanschluss buchbar und damit deutschlandweit nutzbar. Viele Marken unter einem Dach, smarte Suche, persönliche Empfehlung und eine intuitive Bedienung über die neue Menü-Struktur machen GigaTV zu einem in Deutschland einzigartigen TV-Erlebnis.

Über die GigaTV App haben Kunden Zugriff auf „viele TV-Sender“ und Mediatheken-Inhalte. Zudem bietet die iOS-Anwendung die Möglichkeit an, die TV Settop-Box von unterwegs zu programmieren oder bereits bestellte Filme auf dem Smartphone zu beginnen und zuhause weiterzusehen. Vodafone deckelt die Nutzung der App allerdings auf 3 Tablets oder Smartphones.

GigaTV: Die Preise im Überblick

Giga Tv Small

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Feb 2017 um 09:11 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    17 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33982 Artikel in den vergangenen 7555 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven