ifun.de — Apple News seit 2001. 30 624 Artikel
   

Video-Türklingel für iOS- und Androidgeräte

62 Kommentare 62

Mit DoorBird kommt im März ein Türklingelsystem in den Handel, das speziell für die Nutzung mit iOS- und Android-Geräten konzipiert wurde. Das Gerät informiert per Push-Mitteilung über vor der Tür wartende Besucher und fungiert zudem als Video-Gegensprechanlage.

doorbird-500

Die mit einer HD-Kamera mit Nachtsichtfunktion ausgestattete Türklingel wird wahlweise per WLAN oder über ein Ethernetkabel ins Hausnetz eingebunden. Optional lassen sich per Kabelverbindung vorhandene Türglocken oder Türöffner mit einbinden, ansonsten wird das System ausschließlich vom Smartphone oder Tablet aus bedient. Maximal können acht Geräte können mit der Türklingel verbunden sein und damit interagieren, also nicht nur sehen, wer vor der Tür steht, sondern auch mit den Besuchern sprechen oder die Tür öffnen. Ein mit verbauter Bewegungsmelder erlaubt es zudem, sich automatisch benachrichtigen zu lassen sobald jemand vor der Tür steht, ohne erst auf das Betätigen der Türglocke zu warten. Spezielle Infrarot-LEDs sollen für bessere Bildqualität bei Dämmerung und Dunkelheit sorgen.

DoorBird lässt sich im Moment noch zum Einführungspreis von 299 Euro vorbestellen. Der offizielle Verkaufspreis wird mit 349 Euro angegeben.

700

Damit das System tatsächlich auch von überall her erreichbar ist, muss die Kommunikation zwischen dem Smartphone bzw. Tablet und der Türklingel über die Server des in Deutschland ansässigen Anbieters laufen. Diese Verbindung erfolgt laut Angaben des Herstellers nach höchsten Sicherheitsstandards verschlüsselt. Alternativ – so wurde uns auf Nachfrage mitgeteilt – lässt sich DoorBird aber auch rein auf das lokale Netzwerk beschränkt nutzen, ohne dass die Audio- und Videodaten das Haus verlassen. Einzig für die Push-Mitteilungen ist einen Internetverbindung erforderlich. Dies läuft aber vom Hersteller unabhängig über Apples offiziellen Push-Service.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Jan 2015 um 14:51 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    62 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    62 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30624 Artikel in den vergangenen 7175 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven