ifun.de — Apple News seit 2001. 31 279 Artikel

"Ich wäre nicht in seiner Situation"

Video: Tim Cook über Porn-Applikationen, Zuckerberg und Datenschutz

44 Kommentare 44

Im Rahmen der sogenannten „Revolution Town Hall„, einer von Recode initiierten Diskussions-Veranstaltung, die von dem amerikanischen Nachrichten-Sender MSNBC aufgezeichnet wurde, hat sich Apple-Chef Tim Cook gestern mit den Fragen des MSNBC-Moderators Chris Hayes und der Recode-Gründerin Kara Swisher auseinandergesetzt.

Revolution

Kurz vor dem langen Oster-Wochenende hat MSNBC jetzt die ersten Auszüge der Veranstaltung auf YouTube veröffentlicht, die unter dem Titel „Revolution: Apple Changing the World“ am 8. April ausgestrahlt werden soll. Videos, die wir im Anschluss eingebettet haben.

Die Clips zeigen einen ungewohnt energetischen Tim Cook, der weniger unverbindlich als üblich auftritt und klare Ansagen in Sachen Facebook, Datenschutz und Apples Einstellung zum App Store-Angebot macht.

Für Porn gibt es den Browser

So unterstreicht Cook unter anderem, dass das App Store-Angebot auch Apples Werte reflektiert. Das Unternehmen sei in der Position das Angebot mitzugestalten und müsste nicht „auf Teufel komm raus“ alle möglichen Apps verkaufen. Anwender die Porn konsumieren möchten, könnten dazu ihren Browser nutzen. Im App Store hätte man jedoch eine Verantwortung gegenüber Kindern und Eltern.

Mit Blick auf die Facebook-Debatte kommentiert der Apple-Chef:

Ganz ehrlich: Wenn wir [die Daten] unserer Kunden monetarisieren würden, könnten wir richtig viel Geld machen. Wenn unsere Kunden unser Produkt wären, könnten wir richtig viel Geld machen. Wir haben uns jedoch bewusst dafür entschieden, dies nicht zu tun. Unsere Produkte sind iPhones, iPad uns Macs und HomePods und die Apple Watch, und wenn wir diese überzeugend verkaufen können, dann machen wir einen überschaubaren Umsatz – aber die Kunden sind nicht unser Produkt. […] In unseren Augen ist Datenschutz ein Menschenrecht.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Mrz 2018 um 09:02 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    44 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    44 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31279 Artikel in den vergangenen 7280 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven