ifun.de — Apple News seit 2001. 35 346 Artikel

Unser Favorit in Version 4.6.5

Video-Downloader Downie mit neuen Funktionen

32 Kommentare 32

Die Mac-App Downie ist wohl weiterhin mit Abstand die beste Anwendung, um Videos von beliebigen Webseiten zu laden. Downie präsentiert sich hervorragend integriert, lässt sich einfach bedienen und zeigt sich nicht zuletzt auch optisch so, wie wir es von einer Mac-App erwarten. Bei all dem fallen aber die „Profi-Optionen“ nicht unter den Tisch, wer möchte, kann im Zusammenhang mit den durch die Anwendung ausgeführten Downloads detaillierte Vorgaben machen.

Downie App Screenstho

Downie hat sich auch deswegen einen Platz unter unseren Top-Empfehlungen verdient, weil der Entwickler die Anwendung regelmäßig erweitert und verbessert. Vor diesem Hintergrund ist auch das aktuelle Update auf die App-Version 4.6.5 zu sehen: Downie bietet jetzt die Möglichkeit, laufende Downloads in der Datenrate zu begrenzen und verfügt nun zudem über eine Teilen-Erweiterung. Bei den offiziell unterstützten Webseiten ist tagesschau.de neu hinzugekommen, darüber hinaus wurde unter anderem die Unterstützung von arte.tv, Twitter Instagram und Vimeo verbessert.

Download-Rate begrenzen und Teilen-Unterstützung

Downie Einstellungen

Mit Blick auf die neu integrierte Begrenzung der Download-Rate teilt der Entwickler mit, dass diese Funktion aktuell noch als „experimentell“ zu sehen ist. Dementsprechend findet sich der Haken im gleichnamigen Bereich in den Einstellungen der App. Hier lässt sich dann die maximale Bandbreite pro Download in MB/s festlegen.

Mithilfe der neuen Teilen-Erweiterung ist es nun möglich, Inhalte per Rechtsklick beziehungsweise über das Teilen-Menü von macOS an Downie zu schicken. Generell ist der von uns favorisierte Weg beim Download von Videos allerdings weiterhin die Browser-Erweiterung der App. Will man von einer gerade geöffneten Webseite ein Video laden, so genügt dann ein Klick auf das Downie-Symbol im Browser.

Send To Downie

Downie lässt sich kostenlos laden und ausprobieren. Für die Vollversion fallen 18,99 Euro an, wer den vom gleichen Entwickler stammenden Konverter Permute gleich noch mitnehmen will, bekommt beide Apps zusammen für 24,99 Euro. Nutzer der Software-Flatrate Setapp dürfen sich hier einmal mehr freuen. Downie ist wie auch Permute als Vollversion im Portfolio von Setapp enthalten.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Jan 2023 um 16:24 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    32 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35346 Artikel in den vergangenen 7776 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven