ifun.de — Apple News seit 2001. 27 525 Artikel
In neuem Look

Vavideo: Mediatheken-Zugriff mit Direktlinks

5 Kommentare 5

Für den kombinierten Zugriff auf die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen TV-Sender sollte Desktop-Nutzer noch immer zur Java-App MediathekView greifen, die sowohl für den Mac als auch für Windows-PCs bereitsteht.

Vavideo Suchergebnisse

Die umfangreiche Suche, die weitgehend automatisierten Downloads und die Möglichkeit ausgesuchte Sendungen im Blick zu behalten, machend die Freeware nach wie vor zu einer Empfehlung.

Wer sich jedoch lieber im Browser aufhält, sollte auch einen Blick auf Vavideo werfen. Die Online-Alternative zu MediathekViewWeb hat kürzlich ein neues Design spendiert bekommen, das sich responsiv an die aktuelle Displaygröße anpasst, direkte Download-Links in unterschiedlichen Qualitätsstufen anbietet und einen optionalen Nutzer-Account zur Verfügung stellt, der unter anderem das Favorisieren von Sendungen zulässt.

Kurz: Auf dem Mac MediathekView, im Web auf Vavideo und MediathekViewWeb.

Montag, 27. Mai 2019, 7:23 Uhr — Nicolas
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das Update der Website steht schon länger zur Verfügung.
    Ich nutze vavideo schon sehr lang und kopiere die Links in den Synology Download Manager. Klappt richtig gut.

    • Hier habe ich einen super Tipp: Dieser geniale Programmierer stellt seit Jahren kostenlose immer aktuell gehaltene Softwareschnipsel zur Verfügung, die die Download/get-App auf der Synology befähigt direkt Mediatheken Links zu nutzen. Besser geht’s nicht. Und ja, davor habe ich auch vavideo dafür verwendet.

      https://theinad.com/project/

      • Und warum über die Synology und nicht einfach direkt?
        Interessiert mich einfach, weil ich dann vielleicht auch mehr aus meiner Synology raus hole.

  • Leider funktioniert die Vavideo-App nicht mehr, dadurch bekam man bessere Dateinamen. Und die Anmeldung bei Vavideo muss nach jedem erneuten Aufruf (nach entsprechender Verfallszeit) erneuert werden, weshalb ich mir dann oft die Anmelderei erspare. Aber dennoch nutze ich Vavideo gerne…

  • Ich habe in der Vergangenheit die Desktop-App Telemac genutzt – ja, ich weiß, kein Download möglich, sondern nur live gucken. Trotzdem im Prinzip sehr gut, nur leider habe ich schon seit geraumer Zeit ein Problem mit den ARD-Programmen. Die lassen sich einfach nicht mehr streamen. Hat dafür jemand eine Lösung?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27525 Artikel in den vergangenen 6699 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven