ifun.de — Apple News seit 2001. 31 708 Artikel

Im Video

USB-Killer überwinden Lightning- und USB-C-Schnittstelle

38 Kommentare 38

Die Webseite usbkill.com, Anbieter des 65 Dollar teuren „USB Kill Pro Kit„, hat ein Video veröffentlicht, das die Verwundbarkeit aktueller iPhone-Modelle demonstriert und bietet ihren „Dongle des Todes“ nun auch mit entsprechenden Adaptern für den USB-C- und den Lightning-Port an, die in Apples aktuellem Geräte-Portfolio zum Einsatz kommen an.

Usb Kill Pro Kit Lightning

Bei den kleinen USB-Sticks handelt es sich um Stecker, die die Stromversorgung des Standard-Anschlusses nutzen, um die auf der eigenen Platine aufgelöteten Kondensatoren aufzuladen und den verbundenen Geräten anschließend einen gehörigen Schlag verpassen. Wie das jetzt freigegeben Video unterstreicht, sind auch Apples Geräte nicht vor der plötzlich hohen Spannungsquelle geschützt und Überleben das Aufeinandertreffen mit den USB-Killern, wenn überhaupt, nur schwer verletzt.

So ist das „USB Kill Pro Kit“ in der Lage die Lightning-Anschlüsse aktueller iOS-Geräte zu zerstören und sorgt dafür, dass sich betroffene Geräte anschließend nicht mehr laden beziehungsweise mit dem Mac verbinden und synchronisieren lassen. Einmal neu gestartet verabschieden sich die iOS-Geräte zudem in eine Bootschleife.

Der Händler verkauft die Geräte als sogenannte „Test-Ausstattung“, bietet neben der „Standard Edition“ jedoch auch einen sogenannten „Anonymen USB-Killer“ an, der sich äußerlichen nicht bzw. nur schwer von konventionellen Speicher-Sticks unterscheiden lässt. In das MacBook Pro eingesteckt, zerstören die Adapter die Thunderbolt 3-Anschlüsse der aktuellen Apple-Rechner.

Passt zukünftig also gut auf, welche Kabel und Stecker ihr mit euren Geräten verbindet.

USB Killer am iPhone 7

USB Killer am MacBook Pro 2016

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Feb 2017 um 12:57 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    38 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    38 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31708 Artikel in den vergangenen 7346 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven