ifun.de — Apple News seit 2001. 21 742 Artikel
   

Updates: iTunes 10.2 und FaceTime 1.0.1 für den Mac

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Nach der Aktualisierung von iTunes auf Version 10.2 hat Apple nun auch noch ein Update für FaceTime für den Mac nachgeschoben.
(Danke Dirk)

Die neue FaceTime-Version 1.0.1 behebt Probleme beim Rufaufbau, wenn die Systemsprache Deutsch ist (wir berichteten).

iTunes 10.2 wirkt sich in erster Linie vorbereitend auf das für den 11. März angekündigte iOS-Update auf Version 4.3 aus.

Mittwoch, 02. Mrz 2011, 23:11 Uhr — Chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Na endlich! Facetime wieder funktionstüchtig

  • Thomas Scheller

    Der Mac App Store zeigt kein Update an „Alle Apps sind auf dem neuesten Stand“.
    Bei der App Beschreibung zeigt es aber Facetime 1.0.1 an und behauptet „Installiert“.

  • Geht mir auch so, hat jemand eine Idee?

  • hey ich kann facetime auch nicht updaten. Facetime erscheint nicht in der Updateliste, nur in der Liste mit allen gedownlaodeten Apps erscheint es. Nur wenn man dort auf Update klickt kommt folgende Fehlermeldung: Melden Sie sich bei (null) an, um die Programme für diesen Account zu aktualisieren.

  • Hab hier auch das Problem das bei mir kein Update angezeigt wird

  • Update auf „for free“ wäre toll ;)

  • Bei mir funktionierte das Updaten auch nicht. Einfach die alte FaceTime wegwerfen und dann neu kaufen und runterladen (kostet nicht nochmal 79 Cent wenn ihr die 1.0 Version schon gekauft habt)

  • Bei mir hat das Update auch nicht funktioniert. Zeigte kein Update an. Einfach die alte FaceTime wegwerfen und nochmal neu runterladen. Kostet auch nicht nochmal 79 Cent wenn ihr die 1.0 Version schon gekauft habt.

  • Vll FaceTime vom Rechner löschen und neu installieren

  • Das Update von anderen Programmen klappt auch nicht, immer Fehlermeldung (Null). Ist ein Bug des App. Stores. Immer löschen und dann neu installieren, dann klappt’s.

  • Wie ist das denn, wenn ich Facetime 1.0 schon auf dem neuen Rechner vorinstalliert hatte, also nicht im App Store gekauft hab? Kann ichs dann auch löschen und umsonst laden? Hab nämlich nicht vor, dafür zu bezahlen, dann bleib lass ichs lieber auf Englisch.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21742 Artikel in den vergangenen 5783 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven