ifun.de — Apple News seit 2001. 21 682 Artikel
   

Updates für iPhoto, iMovie und Garageband im Mac App Store

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

Update: Die neuen Versionen lassen sich nun auch über die OS X Softwareaktualisierung laden.


Wer seine Version von iPhoto, iMovie oder Garageband (je 11,99 Euro) aus dem Mac App Store bezogen hat, findet im Update-Fenster von Apples Softwareshop Aktualisierungen für alle drei Programme. Apple hat etwas Produktpflege betrieben und laut Beipackzettel diverse kleinere Verbesserungen und Fehlerbehebungen eingepflegt. Wir vermuten zudem, dass die Updates auch mit der für diese Woche erwarteten, neuen OS-X-Version Lion zu tun haben könnten. (Danke Martin)

Wer die Programme über Apples „alte“ iLife-Pakte installiert hat, muss sich wohl noch etwas gedulden. Über die systemweite Softwareaktualisierung sind die Updates bislang noch nicht verfügbar.

Montag, 11. Jul 2011, 17:47 Uhr — Chris
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Interessanterweise wird bei mir obschon es Original Programme (also keine Kopien) sind alle oben genannten programme NICHT mehr im Appstore als Installiert erkannt :-( Bevor ich das System mit Time Machine wieder hergestellt habe, wurden alle Programme erkannt !!

    • Das hat mit Time Machine nichts zu tun, das ist bei mir auch so. iLive-Programme und Aperture wurden anfangs als ‚installiert‘ erkannt, seit Jahresanfang nicht mehr.

  • sehe ich das richtig, das die User die iLife 11 via DVD haben, jetzt außen vor sind. Die Softwareaktualisierung findet nix :(

  • ich kanns verkraften ;) CD ist mir eh lieber als appstore

  • Find ich irgendwie lustig, dass wenn man die Programme vorinstalliert dazubekommen hat, dass die dann nicht im AppStore als installiert angezeigt werden.

    Bin mal ges

  • Also bei mir sind über die normale Softwareaktualisierung die 3 genannten Updates verfügbar.

  • Über die Softwareaktualisierung sind die Updates verfügbar.

  • Jetzt auch in der Software Aktualisierung.

  • Updates sind über Softwareaktualisierung da!

  • Weil’s so schön ist: Über die Softwareaktualisierung sind die Updates jetzt auch da!

  • och ne…
    jetzt gibt es in iPhoto neue langweilige Icons in der Seitenleiste. Doof!

  • Peter Obermeier

    Habt Ihr schon ein iMovie Mobile Projekt in das iMove auf Eurem Mac importiert?
    ich hab es mit einer Diashow probiert und da sind einige Bilder gestaucht und die Vorschau Bilder sind nicht mehr synchron..

  • Ich konnte gerade alles über die Softwareaktualisierung meines Macs finden und laden. Habe iLife damals auf CD gekauft. Geht also doch, oder wie?

  • Soeben gibt ist ein weiteres Update über die Softwareaktualisierung erschienen, dass iDVD und iWeb aktualisiert.

  • Hallo,

    iWeb und iDVD habe ich auch noch bekommen!

    Kommt bestimmt noch Lion bald! Wie bekommt man eigentlich das Kostenlos, wenn sich erst ein neues MacBook gekauft hat?

  • Hallo,
    kann es sein dass die Updates nur für bestimmte Systemkonfigurationen ausgeliefert werden? Bekomme auf meinem MacBook Pro (2010) nämlich keins der oben genannten Updates in der Softwareaktualisierung angezeigt. iLife war übrigens vorinstalliert.

  • weiß jemand wie man in iPhoto wieder die bunten Icons bekommt. Für iTunes gibt es da ja ein extra Programm.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21682 Artikel in den vergangenen 5777 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven