ifun.de — Apple News seit 2001. 30 685 Artikel
   

Update: „Live TV“ App ermöglicht Eintragung eigener TV-Streams

30 Kommentare 30

Die erst kürzlich im Gratis-Angebot verteilte Live-TV Applikation der Münchner Software-Schmiede Equinux hat mit der heute freigegebenen Version 1.0.3 eine Funktionserweiterung ausgeliefert, die vor allem die Frickler unter euch interessieren dürfte.

So lässt sich das in den Werkseinstellungen auf die TV-Streams der öffentlich-rechtlichen Sender von KIKA, Phoenix, ORF, WDR, Euronews, Tagesschau 24, ZDFInfo, ZDF NEO, ZDF Kultur, 3SAT, Arte, ZDF und ARD beschränkte Angebot jetzt um eigene Wiedergabelisten ergänzen, mit denen die Live-Streams von Pro7, RTl & Co. nicht nur innerhalb der App abgespielt werden können, sondern sich auch auf die Programm-Vorschau der Universal-Applikation mappen lassen.

pro-sieben

Equinux beschreibt das Einfügen persönlicher Stream-Playlisten:

Wie funktioniert das Mapping auf die Sender? Die m3u Datei muss für die Stream Namen genau die Namen verwenden, den Live TV verwendet. Den genauen Namen der Sender findest du in Live TV unter „Einstellungen“ > „Jetzt und Gleich Sortierung“.

Um die Erweiterung der Anwendung einzusetzen, wird das Wissen um die entsprechenden Streaming-Adressen natürlich vorausgesetzt. Nutzer, die Spaß an einem Bastel-Nachmittag haben, können das Netz also entweder nach Suchwörtern wie „stofa + stream“ durchforsten oder werfen einfach einen Blick in das Innere der RTL-App.

Mit etwas Geduld lassen sich die Stream-Adressen jedenfalls aufspüren. Informiert euch im Vorfeld jedoch bitte darüber, ob der Zugriff auf die Live-TV-Ausstrahlungen in euren jeweiligen Land gestattet ist. In Dänemark zum Beispiel, geben viele Stationen ausdrücklich grünes Licht für den Einsatz der Web-Streams. Hierzulande, setzten wir auf mobile Empfänger.

Die Live TV App (AppStore-Link) wird derzeit für 99 Cent angeboten.
stream

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
13. Sep 2013 um 12:02 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    30 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30685 Artikel in den vergangenen 7184 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven