ifun.de — Apple News seit 2001. 35 320 Artikel

Are You Not Entertained?

Überarbeitet: Swift Playgrounds und Apples Business-Seite

9 Kommentare 9

Die Spracherweiterung für die iPad-Applikation Swift Playgrounds und die Neuerungen im Unternehmensbereich auf Apple.com schließen die Flut aktueller Informationen aus Cupertino, die heute bei uns aufgeschlagen sind.

Playgrounds

Lasst uns mit der Playgrounds-Applikation startet, die Apple initial im Herbst 2016 vorstellte. Wie Cupertino heute bekannt gab wird Swift Playgrounds – eine iPad-App, die Schülern beim Programmieren lernen hilft – fortan in fünf neuen Sprachen angeboten. Neben Deutsch auch in vereinfachtem Chinesisch, Japanisch, Französisch und Spanisch.

Die App beinhaltet von Apple entwickelte Programmierlektionen, Puzzles und Herausforderungen, die die Kernkonzepte des Programmierens vermitteln sowie integrierte Vorlagen, die angehenden Entwicklern helfen sollen. Alle Programmierlektionen sind jetzt in fünf weitere Sprachen übersetzt und sind laut Apple „optimiert, noch besser auszusehen und schneller als jemals zuvor zu laufen“.

Die Aktualisierung von Swift Playgrounds soll noch heute im App Store verteilt werden. Die App ist kompatibel mit allen iPad-Modellen, die auf iOS 10 oder neuer laufen. Weitere Informationen, Videos, Bilder und Demonstrationen lassen sich hier einsehen.

Laden im App Store
‎Swift Playgrounds
‎Swift Playgrounds
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Neuanstrich für Apples Business-Seite

Schon Ewigkeiten auf Deutsch verfügbar, präsentiert sich Apples Business-Seite jetzt mit neuen Textinhalten und beleuchtet in den Bereichen „Produkte und Plattform“, „Partner“, „Erfolgsgeschichten“ und „Starten“ den iOS-Einsatz in Unternehmen.

Wir machen nicht nur großartige Software – sie kommt auch zusammen mit der leistungsstärksten Hardware für Unternehmen. Die integrierten Kameras im iPhone und iPad ermöglichen es, Bestände zu scannen und mit Mitarbeitern auf der anderen Seite der Welt zusammenzuarbeiten. Apple Pencil und das iPad bieten neue kreative Möglichkeiten, Ideen festzuhalten und Anmerkungen zu machen. Ortungstechnologien wie iBeacon zeigen, wenn Konferenzräume verfügbar sind. Und mit dem brillanten Retina Display ist jede Aufgabe eine schöne Aufgabe.

Unternehmen Ipad

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Mrz 2017 um 15:52 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    9 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35320 Artikel in den vergangenen 7772 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven