ifun.de — Apple News seit 2001. 37 198 Artikel
   

Tvister: Telekom bringt TV-Programmführer fürs iPad

Artikel auf Mastodon teilen.
22 Kommentare 22

Unter dem Motto „Immer besser fernsehen“ steht eine neu veröffentlichte iPad-App der Telekom. Das kostenlose Tvister basiert auf den Programmdaten von „tv Digital“ und zeigt das Fernsehprogramm von 45 Sendern für die nächsten 7 Tage an. Die Sendungen lassen sich nach Tagen und Uhrzeiten abrufen, zudem erfährt man über die Taste „Jetzt“ immer sofort, was aktuell in der Glotze läuft. Wer sich nicht entscheiden kann was er sehen will, tippt auf die Taste „Tipps“ – dort findet man die (nach Meinung des verantwortlichen Redaktionsteams) besten Sendungen der nächsten Tage gelistet.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
30. Mrz 2011 um 11:43 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Was hat die Telekom damit zu tun? Is das nun eine Programmübersicht, oder lassen sich die Sendungen über 3G der Telekom wirklich anschauen???

  • Schön und gut, ein Programmführer. Aber warum beschäftigt sich die Telekom mit sowas, während sie die „Programm Manager“-App, den Programmführer für Entertain-Kunden mit Aufnahmemöglichkeit, immer noch nicht für das iPad angepasst hat?

  • Auch die Telekom kann App’s schreiben.
    Ich vermute die App. Wird total Werbe-verseucht sein

  • schade das sie nicht mit dem Programmmanager kombiniert wurde und als Universal app kommt…

  • Welche ist eure beste TV Programm ab?
    noch nutz ich onAir (obwohl ein update fällig wäre), alles andere konnte mich noch nicht überzeugen.

  • Die Telekomiker sollten sich lieber mal drum kümmern, daß sich das iPhone automatisch bei nem HotSpot (Complete-Tarif) anmeldet ohne jedesmal nach dem Passwort zu fragen. Das haben die schon lange versprochen, aber es passiert halt nix…

  • Ich frage mich generell warum die Telekom Apps entwickelt/entwickeln läßt die es schon massig gibt ? Als Kaufargument fürs iPhone ergibt das keinen Sinn und kostet der Telekom und indirekt den Kunden nur Geld.

  • Das App ist eigentlich ganz ansprechend. Hätte mich aber auch eher gefreut wenn die entertain App universal geworden wäre und die telekom endlich mal die kundencenter App wieder zum laufen bringt

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37198 Artikel in den vergangenen 8076 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven