ifun.de — Apple News seit 2001. 30 264 Artikel

Kann iPhone und iPad beladen

TinyPlayer spielt MP3s: Noch immer ein Tipp für Mac, iPad und iPhone

11 Kommentare 11

Der als mobile Applikation für iPhone und iPad gestartete TinyPlayer steht seit Ende 2017 auch in einer Ausgabe für Mac-Nutzer bereit. Der kostenlose MP3-Player bietet eine der schlichtesten Lösungen zum Abspielen von MP3s an, kann aber mehr als auf den ersten Blick zu vermuten ist.

Metadaten Tyniplayer

Die nur 2MB kleine Applikation startet schnell und verzichtet mit Ausnahme des m3U-Playlisten-Exports komplett auf zusätzliche Verwaltungsfunktionen. TinyPlayer spielt lediglich Audio-Dateien ab. Nicht mehr, nicht weniger.

Die App kennt keinen Equalizer und keine Cover-Anzeige. In den Einstellungen des Downloads könnt ihr lediglich festlegen, welche Metadaten der spielenden Musik an welcher Stelle im Programm-Fenster angezeigt werden sollen.

MP3-Dateien lassen sich, auch in Ordnern, auf der App oder dem Dock-Symbol ablegen. Die Wiedergabe kann auf Wunsch über die klassischen Winamp-Tastaturkürzel gesteuert werden.

Tinyplayer

Auf dem Mac hat der TinyPlayer kürzlich die Versionsnummer 1.3 genommen und zahlreiche Verbesserungen wie etwa den Dunkelmodus, eine optimierte Now-Playing-Anzeige und die konfigurierbare Metadaten-Darstellung eingepflegt. Ihr solltet die App ausprobieren.

Kann auch iPhone und iPad beladen

Wenn euch der TinyPlayer auf dem Mac zusagt, dann schaut euch auch das iOS-Pendant an. Der Download für iPhone und iPad ist ebenfalls sehr schlicht gehalten und kommt mit der Kompagnon-Anwendung TinyLoader für den Mac, die das schnelle Befüllen der iOS-Anwendung mit euren Audio-Dateien gestattet.

Tinyloader

Damit bietet Entwickler Tomas Andrle die folgenden, komplett kostenlosen Downloads an:

19. Feb 2021 um 09:54 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Hat jemand einen Tipp für mich? Suche genau so eine simple „MP3 Player“ App für das iPhone die man mit Musik per Webinterface befüllen kann, ein Equalizer wäre allerdings toll!

  • Leider fehlt der „Dateien“-App von Apple ein Webinterface. Deswegen nutze ich immer noch Documents von Raddle für MP3s. Der Player darin ist auch simple.

  • Kann die Musik von jedem Ort abgespielt werden?

  • Danke, werde ich mal testen.

    Seit Apple Music Einzug in die Player App gefunden hat ist sie zum Lokal Musik hören meiner Meinung nach nur noch bedingt zu gebrauchen.
    Habe auch nie verstanden warum da nicht separate Apps gemacht wurden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30264 Artikel in den vergangenen 7117 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven