ifun.de — Apple News seit 2001. 38 195 Artikel
   

Neue Universal-Apps von Gameloft: Die Abenteuer von Tim und Struppi und Brothers in Arms 2 Free

Artikel auf Mastodon teilen.
11 Kommentare 11

Mit der Universal-App Die Abenteuer von Tim und Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (5,49 Euro) bietet Gameloft seit heute das offizielle Spiel zum gleichnamigen Kinofilm an. Das abwechslungsreiche Adventure-Spiel kommt mit hochwertiger Grafik und für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert. Den offiziellen Trailer sowie ein Gameplay-Video haben wir unten eingebettet.


(Direktlink zum Video)

Ebenfalls neu von Gameloft ist die kostenlose Version des bereits etwas älteren Titels Brothers in Arms 2. Wie bereits zuvor setzt der Anbieter hier nun auf In-App-Käufe und verärgert treue Kunden, die das Spiel ursprünglich zum vollen Preis gekauft haben – diese Version wurden nämlich nun aus dem App Store entfernt und lässt sich nicht erneute laden.


(Direktlink zum Video)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Okt 2011 um 09:25 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Was ist denn bei Gameloft los, das es auf einmal Unisversalapps gibt?
    Finde ich gut, aber..
    Wow. xD
    Das muss ’ne eigene Push-Benachrichtigung bekommen. :D

  • Seit Order & Chaos im Frühjahr warn fast alle Neuerscheinungen von Gameloft Universal Apps.

  • Sieht so ziemlich ruckelig aus. Ich denke nichts für mich

  • Erinnert mich stark an Back to the Future: The Game.
    Das fand ich zwar sehr nett, aber das reizt mich nicht wirklich…

  • Na sowas, der Schuss ging ja mal gehörig nach hinten los.

  • Das gesamte Spiel Genre ist Austauschbar, das mag auch für andere Genres gelten, z.B. TD, nur das es hier besonders auffällt und schnell langweilig wird, immer dieselben Spielabläufe auf wechselnden Tapeten Maps. Gameloft sollte mal die Game Engine wechseln.

  • Schade dachte das wird wie Baphoments Fluch so ist das Spiel uninteressant

  • Hat schon jemand herausgefunden, wie man sich bei brothers in Arms Geld und Marken mit ifile und nem hex-Editor hackt?
    Normalerweise mache ich das ja nicht, aber langsam nervt mich gameloft damit… Habe mir schon md. 5 gameloft spiele gekauft, die dann aus dem AppStore verschwunden sind (zB let’s Golf 1/2) oder gegen Free Versionen ausgetauscht wurden (gt Motor Racing, fishing Kings,…)
    Lg

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert