ifun.de — Apple News seit 2001. 31 275 Artikel

Prepaid 12GB für 29,95 Euro

Telekom: Neue Datentarife für Postpaid, Zweitkarte und Prepaid starten

33 Kommentare 33

Die Telekom hat ihre Datentarife überarbeitet und richtet sich im gesamten Portfolio nun mit einem erhöhten Datenvolumen an die Nutzer von Tablets oder WLAN Hotspots, die mit ihren Geräten keine Telefonate aufbauen sondern ausschließlich allem online Verbindung herstellen müssen.

Telekom Data

Der Bonner Netzbetreiber hat diesbezüglich überarbeitete Konditionen für die vertragsgebunden Postpaid-Tarife, für zusätzliche SIM-Karten und für vorab bezahlte Prepaid-Tarife vorgestellt.

MagentaMobil Data Tarifen

In den erneuerten MagentaMobil Data Tarifen S und M steigt das inkludierte Datenvolumen von bislang 5GB auf fortan 10GB an. Im MagentaMobil Data L sind bei unveränderten Preisen nun 25GB enthalten.

Die Laufzeiten der Datenverträge bleiben jedoch bei langen 24 Monaten. Währenddessen werden für den MagentaMobil Data S 14,95 Euro, für den MagentaMobil Data M 19,95 Euro und für den MagentaMobil Data L 29,95 Euro fällig.

Magenta Mobil Data Ab Januar 2021

DataSIM Zweitkarten

Mit dem so genannten DataSIM-Angebot baut die Telekom die Anzahl der Zusatzkarten aus, die zu vorhandenen Mobilfunkverträgen hinzu gebucht werden können. Für 4,95 Euro im Monat bietet die DataSIM ihre Nutzern hier 3GB Datenvolumen an und fordert dabei lediglich eine Mindestvertragslaufzeit von einem Monat ein. Zusätzliche Datenpässe lassen sich für 4,95 Euro (3 GB) in Monaten mit hohem Datenbedarf flexibel nachbuchen.

MagentaMobil CombiCards

Die CombiCards Data verfügen in den Tarifvarianten S, M und L ab sofort über 5GB, 10GB und 25GB Daten und orientieren sich damit an den MagentaMobil Data Tarifen. Hier gibt es jedoch eine Besonderheit für Kunden mit laufenden MagentaEINS-Vorteil zu beachten. Für diese verdoppelt sich das Datenvolumen der Zweitkarten auf 10GB, 20GB und 50GB für monatlich 9,95 Euro, 14,95 Euro und 25,95 Euro.

Data Prepaid

Data Prepaid

In den von der Telekom angebotenen Prepaid-Datentarifen wurde das Datenvolumen durch die Bank ausgebaut und in allen Varianten mindestens verdoppelt. Die neuen Datenpässe staffeln sich wie folgt:

  • DayFlat unlimited: unbegrenztes Datenvolumen, 9,95 Euro (24 Std. gültig)
  • Data Prepaid S: 1 GB für 4,95 Euro (24 Std. gültig)
  • Data Prepaid M: 2 GB für 9,95 Euro (28 Tage gültig)
  • Data Prepaid L: 4 GB für 14,95 Euro (28 Tage gültig)
  • Data Prepaid XL: 12 GB für 29,95 Euro (90 Tage gültig)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Jan 2021 um 13:02 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    33 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31275 Artikel in den vergangenen 7280 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven