ifun.de — Apple News seit 2001. 27 753 Artikel
Premium-Spiel ohne In-App-Käufe

Taktik-Spiel: „Company of Heroes“ erreicht das iPad

16 Kommentare 16

Nach zweiwöchiger Vorbesteller-Phase heben Feral Interactive und SEGA den Taktik-Shooter Company of Heroes heute auf das iPad. Die Neuentwicklung startet als Premium-Spiel in Apples Software-Kaufhaus und kann jetzt zum Preis von 14,99 Euro gekauft werden.

Company Of Heroes Ipad

Das Echtzeit-Strategiespiel wurde für das Spiel auf dem iPad umfassend neu gestaltet und entwickelt. Der Titel ist den Entwicklern zufolge vollständig auf das Tablet-Format zugeschnitten und verfügt über eine optimierte Benutzeroberfläche, die eine intuitive Bedienung ermöglichen soll.

Company of Heroes stellt die Befreiung Frankreichs im zweiten Weltkrieg nach, der Spieler befehligt dabei US-Truppen bei der Landung in der Normandie am sogenannten D-Day. Zusätzlich gibt es einen Skirmish Modus für Gefechte gegen die KI, der Multiplayermodus fehlt leider bisher.

Die App setzt mindestens ein iPad mini 5, ein iPad Air 3 oder ein iPad der 5. Generation voraus. Für die Installation werden 6 GB freier Speicher benötigt. Allerdings lassen sich die Kampagnenmissionen auch einzeln nachladen und nach Abschluss wieder löschen. So könnt ihr den benötigten Speicherplatz deutlich verringern.

Feral konnte zuletzt mit der Aufbausimulation Tropico und dem Strategie-Spiel ROME: Total War punkten. Titel die ebenfalls als Premium-Apps zum Einmalkauf angeboten werden.

Laden im App Store
‎Company of Heroes
‎Company of Heroes
Entwickler: Feral Interactive Ltd
Preis: 14,99 €+
Laden
Donnerstag, 13. Feb 2020, 7:25 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibts da irgendwas in Richtung Multiplayer ? Und ist das jetzt CoH 1 oder 2 ?

  • Bei mir wird links neben der „Kaufen“-Schaltfläche im App-Store „In-App-Käufe“ angezeigt. Komisch…

    • Alle In-App „Käufe“ sind kostenlos. Keine Ahnung, warum sie das so gelöst haben.

      • Auf dem letzten Vorschaubild im Store steht auch „Keine Microtransaktionen“.

      • @Melvin: Danke für die Info :)

      • Feral bedient sich der (kostenlosen) InApp-Käufe zum nachladen der Kampagne. Damit erlaubt euch das Spiel auch nur einzelne Kampagnenmissionen zu laden bzw. bereits gespielte Abschnitte zu löschen um den Speicherplatzverbrauch etwas zu verringern.

  • Ich steige nicht mehr durch bei den iPads:
    Kann ich mit meinem iPad Pro (erste Gen.) das Spiel spielen oder nicht?
    Eine Übersicht wäre vielleicht mal ganz gut, vielleicht ein Artikel wert @ifun?

    • Schau doch mal in die Beschreibung des Spiels (im AppStore). Dort sind alle iPads aufgelistet. Auch das iPad Pro der ersten Generation.

    • Siehe Website auf der angegebenen Website:

      „Company of Heroes für iPad unterstützt alle iPads ab 2017, alle iPad Pros und benötigt iOS 13.1 oder höher. Sie benötigen 6GB freien Speicher, um das Spiel und alle kostenlosen Inhalte zu installieren. Darüber hinaus empfehlen wir mindestens 8GB freien Speicherplatz, um Installationsprobleme zu vermeiden.“

  • Wird es auch eine iPhone Unterstützung geben ? Wie bei den anderen Spielen z.B Rome Total War usw ?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27753 Artikel in den vergangenen 6732 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven