ifun.de — Apple News seit 2001. 24 270 Artikel
Sync-Funktionen kostenfrei

SyncBird: iTunes-Alternative mit neuer Oberfläche

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Im August 2017 als komplett kostenfreier Mac-Download gestartet, hat sich die iTunes-Alternative SyncBird inzwischen von den Kategorie-Konkurrenten iMazing, PrimoMusic und Phonetrans inspirieren lassen und versteckt Teile ihres Funktionsumfangs nun auch hinter einer Bezahl-Schranke.

Sync

Die Basis-Feature der noch jungen iTunes-Alternative, zu denen unter anderem die Rechner-Synchronisation von iPhone und iPad, die Foto- und die Musik-Verwaltung zählen werden jedoch auch in der Gratis-Version weiter angeboten.

Jetzt frisch in Version 2.1 erschienen, schleicht SyncBird auf aktuellen MacBooks nicht mehr träge vor sich hin, sondern läuft mit akzeptabler Geschwindigkeit und hat auch die bislang sehr bunte Programm-Oberfläche etwas dezenter gestaltet.

Die 24MB große Applikation für Mac-Nutzer bietet sich als iTunes-Ersatz an, der euch beim Verwalten der auf iPhone und iPad gespeicherten Inhalte zur Hand geht und sich hier nicht nur um die Übertragung von Musik- und Medien-Inhalten kümmert, sondern auch eine Export-Funktion anbietet, mit deren Hilfe ihr ausgesuchte Fotos, MP3s und Klingeltöne schnell vom iOS-Gerät an den verbundenen Mac übertragen könnt.

Musik

Wie alle „iTunes-Alternativen“ setzt auch Syncbird eine vorhandene iTunes-Installation zum Einsatz voraus. Drittanbieter-Apps wie der aktuelle Kandidat lesen im Hintergrund auch nur die von iTunes verwalteten Inhalte aus und greifen auf Wiedergabelisten, Apps und Musik zu, die in iTunes gespeichert sind bzw. benötigen iTunes um angeschlossene iOS-Geräte auslesen zu können.

Dienstag, 27. Feb 2018, 15:47 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was ist denn die beste Windows Alternative?

  • Lassen sich damit auch die Notizen auslesen bzw verwalten?

  • Kennt jemand eine „echte“ iTunes-Alternative? Möchte völlig unabhängig von meiner iTunes Mediathek mit einer Dritt-App meinen alten iPod Nano mit Hörbüchern befüllen. Die Hörbuch-Dateien sollen aber eben nicht in meiner bestehenden iTunes Mediathek auftauchen.

    • WinX/MacX MediaTrans – die haben regelmäßig Giveaways, bei denen Lifetimelizenzen unbegrenzt hergegeben werden. Einfach mal googeln, könnten z.Z. wieder eine haben.

  • Gibt es denn auch ne Alternative die man auf „alten“ Macs mit 10.7.5 laufen lassen kann? Meine Frau hängt an ihrem weißen MacBook, kann aber ihr 7er nicht mehr syncen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24270 Artikel in den vergangenen 6178 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven