ifun.de — Apple News seit 2001. 22 118 Artikel
Schneller und langsamer

Speedifier: Safari-Erweiterung regelt Videogeschwindigkeiten

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

Der deutsche Entwickler Arno Appenzeller, der unter anderem für die kostenlose Bild-in-Bild-Erweiterung PiPifier verantwortlich zeichnet, bietet mit Speedifier ein neues Safari-Plugin zum Download an.

Steuerung

Speedifier ermöglicht es Anwendern die Abspielgeschwindigkeit von jedem HTML5 Video in Safari einzustellen. Dafür bietet es zwei Möglichkeiten an:

  • Wird die Videoseite ab Werk unterstützt – dies gilt unter anderem für ARD, ZDF, Netflix, Vimeo und Twitch – dann fügt Speedifier dem entsprechenden Player einen Speedifier-Button hinzu, mit dem man die Geschwindigkeit einstellen kann.
  • Falls Speedifier die Seite nicht unterstützt, so findet man nach einem Rechtsklick im Kontextmenü drei Optionen mit denen man die Videogeschwindigkeit einstellen kann.

Appenzeller bietet Speedifier für knapp 2 Euro im App Store an und hat auf unsere Nachfrage, warum er sich diesmal dazu entschieden hat, die Erweiterung im Gegensatz zu PiPifier nicht als Freeware-Download anzubieten, folgendermaßen geantwortet:

Ich habe mir wirklich nicht leicht getan damit einen Preis festzulegen. Ich hatte ja bei PiPifier das Kaffee-Modell ausprobiert und habe festgestellt, dass die Nutzer die den Button drücken < 1% (eher im Promillebereich) sind. Ich meine: Bei PiPifier kein Problem, da es OpenSource ist und ich mich dann „nicht ganz so beeile“ wenn neue Featurewünsche vorgetragen werden bzw. es auch von Contributoren implementiert wird.

Bei Speedifier hatte ich mir überlegt was ich möchte und wen es anspricht: Es ist natürlich sehr nischig und ich dachte mir, dass sicher einige Nutzer Seitenwünsche haben. 1,09 € bzw. 0,99 € ist leider bei kleinen Mengen wirklich fast nichts was beim Entwickler ankommt. 1,99€ hielt ich deshalb für fair – wobei es zusätzlich noch den Preissprung abfedert. […] Für mich persönlich ist Speedifier vor allem praktisch, wenn ich beispielsweise länger Vorträge wie Entwicklervideos von der WWDC schaue. Diese gehen auf 1.25x – 2x (Je nach Vortragsstil) einfach runter wie Butter.

Laden im App Store
Speedifier - Control video speed in the web
Speedifier - Control video speed in the web
Entwickler: Arno Appenzeller
Preis: 2,29 €
Laden
Mittwoch, 10. Mai 2017, 17:13 Uhr — Nicolas
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Zur App: Sehr praktisch, habe ich mir schon oft gewünscht. Besonders der Netflix-Support ist super. – Für Chrome gibt es mehrere Plugins bei der man die Geschwindigkeit noch genauer steuern kann aber die „YouTube-Optionen“ reichen aus. Preis halte ich für Gerechtfertigt, wenn auch ein Update für Safari 11 erfolgt.

    Und noch etwas Off-Topic: Ich warte sehnsüchtig darauf, dass Alexa Audible Hörbücher schneller abspielen kann, aber das Feature-Request gibt es seit US-Release, fürchte da tut sich nichts…
    Klar, der Umweg über iPhone-App und Alexa als Bluetooth Lautsprecher würde gehen…

  • Mir erschließt sich der Sinn der Beschleunigung der Abspielgeschwindigkeit nicht. Die meisten Menschen können nicht einmal den Inhalt einer Hinweistafel im vorbeigehen zusammenhängend erfassen. Informationen aus aller Welt prasseln über Datendienste auf uns ein, die nicht richtig verarbeitet werden. Populismus ist leider stark im kommen. Es werden nur noch Headlines konsumiert, gelikt und verlinkt ohne die Hintergründe zu kennen. Die bekanntesten Effekte: Brexit und Trumpmania. Ist der Trops gelutscht stellt man fest; ups das habe ich ja gar nicht gewusst/ gewählt oder wählen wollen.
    Entschleunigung , Hintergrundwissen sollten das sein, was man anstrebt.

  • Kann jemand mal die Seite pokemon-tube.com damit ausprobieren?

    Hätte Interesse an der App, aber bur wenn die mit der Seite funktioniert.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22118 Artikel in den vergangenen 5843 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven