ifun.de — Apple News seit 2001. 30 010 Artikel

Alternativ zu fast.com

speed.cloudflare.com: Neuer Geschwindigkeitstest von Cloudflare

11 Kommentare 11

War der US-amerikanische Infrastruktur-Anbieter Cloudflare bis vor kurzem vor allem in Admin- und Entwicklerkreisen bekannt, richten sich die letzten Produktneuheiten der Content-Delivery-Spezialisten vor allem an Endverbraucher.

Speedtest Cloudflare

Zuerst bot Cloudflare mit dem DNS-Dienst 1.1.1.1 performante Domain Name Server an, die im eigenen Router eingetragen, durchaus schnellere Ergebnisse als die deutschen Provider lieferten. Der Dienst wurde erst im April um einen zusätzlichen DNS-Dienst für Familien erweitert, der seinerseits optionale Malware- und Pornofilter integrierte. Zudem offerierte die Cloudflare-App den kostenfreien VPN-Dienst WARP.

Mit speed.cloudflare.com bietet das in Kalifornien ansässige Unternehmen nun einen webbasierten Geschwindigkeitstest an, der über den Zustand der eigenen Online-Verbindung informiert und sich als gute Alternative zu dem Netflix-Angebot fast.com ruhig in den persönlichen Lesezeichen ablegen lässt.

Cloudflares Geschwindigkeitstest ermittelt den anliegenden Downstream-Speed mit Hilfe von 36 in schneller Abfolge angeforderten Datei-Downloads, die Paket mit Größen zwischen 10kB und 25MB empfangen, um anschließend eine qualifizierte Aussage über die echte Geschwindigkeit des eigenen Anschlusses zu treffen.

Cloudflare

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Mai 2020 um 12:03 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Master of Disaster

    Habe einen Anschluß bei der KabelBW mit 200Mbit/s Upload. Zeigt an: 209 Mbit/s. Bin zufrieden.

    Leider mißt der Speedtest den Upload nicht. Das hätte ich spannender gefunden bei meinen 20 Mbit…

    • Wurde nur vorübergehend ausgesetzt, um einen Bug zu beseitigen: „Note: we’ve temporarily disabled upload testing while we investigate reports of incorrect upload speed reports on very fast connections.“

  • Mit welcher garantierten Rate sind denn die Testserver an den jeweiligen Provider angeschlossen?
    Was nutzt mir ein Speedtest auf einer Gbit Leitung, wenn der Server selbst nur 100 Mbit/s liefert oder der Peeringknoten auch nicht mehr für ALLE Anfragen bereitstellt?

  • Der Server steht Luftlinie 370km entfernt und zeigt max. 170 Mbit/s an. Ookla mit einem Server in der Nähe oder ein x-beliebiger Download zeigen konstante 220 Mbit/s.

    • Also bein meinen 450 MBit Downstream zeigt Ookla immer nur 80-90 Mbit an. Fast.com ca. 430. Habe das bereits jemals getestet. Auch in meiner alten Wohnung mit 200/100 über Glasfaser hat Ookla nie die komplette Bandbreite gemessen. Aus meiner Erfahrung heraus ist der Speedtest von denen unbrauchbar.

  • Also der SpeedTest von Netflix zeigt mir höhere Messwerte an bei einer 1GBit Leitung

  • Speedtest gegen einen Server, der hunderte Kilometer entfernt steht, ist ziemlich witzlos, da auf dem Weg dorthin viel zu viele Einflussfaktoren die Messung beeinträchtigen ( bei mir 200 Mbit/s zu wenig als meine Leitung real hat )
    Da ist speedtest.net die bessere Wahl, weil man einen server in der Nähe wählen kann und zudem auch der Uplink gemessen wird.

    • Habs getestet.
      Zu Cloudflare komme ich auf 60-70 Mbits.
      Zu den nächsten Providern im Umkreis von rund 50-70 km via speedtest.net nur auf rund 35-40 Mbits.
      .
      Anderseits lade ich Daten und Updates herunter, komme ich selten über 50 Mbits in der Aktivitätsanzeige.
      .
      Da kommen mir doch Fragen auf.

    • Sehr einseitige Betrachtung. Es kommt darauf an, was Du testen willst. Willst du wissen ob Dein Provider Dir die versprochene Bandbreite bereitstellen kann, dann hast Du recht. Aber im realen Leben ist es auch wichtig zu sehen, was man so durchsetzen kann. Und dafür sind solche Speedtest durchaus hilfreich.

  • Der Test kommt bestenfalls auf ca. 250mbit/s. Fast.com auf die vollen 600mbit/s, die ich hier auch habe. Und beim Ookla Speedtest hängt es ganz massiv am ausgewählten Server. Die wenigsten kommen auf die vorhandenen 600mbit/s.

  • Bei mir wird wiederholbar 930 Mbps angezeigt…..bei einem 600er Glasfaseranschluss. Pfft

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30010 Artikel in den vergangenen 7075 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven