ifun.de — Apple News seit 2001. 26 341 Artikel
Gratis-Beigabe zum Ticket-Abo

Sky Ticket TV Box ausprobiert: Ganz okay, aber kein Ersatz für Fire TV oder Apple TV

29 Kommentare 29

Nachdem mit Blick auf das aktuelle Sky-Angebot 3 Monate Serien-Ticket inklusive TV-Box für 5 Euro eine Reihe von Fragen aufgelaufen ist, haben wir uns ein Probe-Abo rausgelassen, insbesondere um einen Blick auf die im Preis enthaltene TV-Box zu werfen. Mit Blick auf die Lieferzeit kann man schon mal nicht meckern, Donnerstag am frühen Abend bestellt und am heutigen Samstag kam das Paket mit DHL an.

Sky Ticket Box Lieferumfang

Bei der „Sky Ticket TV Box“ handelt es sich um eine Lizenzfertigung des US-Herstellers Roku. Im Lieferumfang sind eine Fernbedienung inklusive Batterien sowie ein einfaches HDMI-Kabel enthalten, Batterien und Kabel alleine dürften bereits den Gesamtpreis des Angebots wettmachen.

Sky Ticket Box

Der Anschluss der Box ans TV-Gerät erfolgt dementsprechend auch über HDMI, die Internetverbindung kann wahlweise per WLAN oder Ethernetkabel erfolgen. Die Box selbst kann Video in 1080p Full HD ausgeben, die Entertainment-Inhalte sind Sky zufolge nur in SD verfügbar, die auf dem von uns verwendeten TV-Gerät (Panasonic 55“ OLED) ausgegebene Qualität würden wir im „Blindtest“ aber eindeutig höher, vermutlich als 720p einstufen. Nicht prüfen können wir, inwieweit die Skalierung des TV-Geräts hier positiven Einfluss hat. Bei unserem Setup gibt es jedenfalls nichts zu meckern.

Die Bedienung der Box ist allerdings nicht der Renner. Sky verschenkt hier die günstigste Roku-Variante mit Infrarot-Fernbedienung, deren Sender (oder auch das Empfangsmodul) zudem noch im unteren Bereich rangiert. Wir müssen mit der Fernbedienung stets mehr oder weniger direkt auf die Box zielen, damit die Befehle erkannt werden.

Über die Box habt ihr Zugriff auf die unterschiedlichen Sky-Ticket-Bereiche und zudem auf eine Auswahl von Mediatheken- und sonstigen Apps. Mit dabei sind beispielsweise ARD, ZDF, ARTE und YouTube, dazu eine Tune-in-Radio-App und ein schlichter Mediaplayer. Wenngleich keinesfalls als Ersatz für Fire TV oder Apple TV zu sehen (bei beiden ist der Leistungsumfang größer und die Bedienung komfortabler), ist die Sky-Box jedoch sicher ganz nett für jemanden, der bislang weder Smart TV noch eine sonstige Set-Top-Box besitzt. Die Mediathek-wie auch die Radio-App funktionieren zuverlässig und mit dem Roku Player konnten wir auf das Filmangebot einer Synology im lokalen Netzwerk zugreifen.

Sky Ticket Box Serien

Sky Ticket Box Apps

Unterm Strich würden wir normalerweise wohl nicht zum Kauf der normalerweise für rund 20 Euro angebotenen Box raten. Das aktuelle Pauschalangebot lässt allerdings wenig Spielraum zum Meckern – die Box kostet nichts und der Umfang des im Preis enthaltenen Serienangebots sollte zumindest für die drei Angebotsmonate mehr als ausreichend sein. Schreibt euch allerdings die Kündigungsfrist in den Kalender, denn in der Folge bezahlt ihr sonst den regulären Preis von 9,99 Euro pro Monat. Und das lohnt sich tatsächlich nur, wenn ihr konkret und regelmäßig eine oder mehrere der angebotenen Serien schaut.

Die Box verbleibt unabhängig von einer Verlängerung des Abos beim Besteller und kann danach auch weiter genutzt werden. Sky verbindet dies natürlich auch mit der Option, dass ihr euch auf diese Weise spontan mal einen weiteren Entertainment-Monat oder auch ein Cinema- und Sport-Ticket klickt.

Samstag, 21. Jul 2018, 16:06 Uhr — Chris
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Unterstützt die Box dieses Youtube Connect (TV Symbol in der App)? Das FireTV kann ja leide keine Youtube Videos mehr abspielen. Das alleine würde die Box für mich schon rechtfertigen.

  • Dann doch lieber über Chromecast oder Apple TV!!!! Für YouTube ok

  • Sky… ohne Fussball wären die auch obsolet. Und noch eine Box ist so lächerlich. Tja, Sky eben. Was erwartet man da?

  • Ich habe aktuell das Angebot vier Monate Cinema und Entertainment für insgesamt zehn Euro am laufen.
    Mal abgesehen für das aus meiner Sicht im Vergleich zu Netflix dürftige Angebot an spannenden Serien, würde ich schon wegen der schrecklichen App (PlayStation), nicht länger bei SkySkype bleiben wollen.

  • Danke für den Test. Bleibe aber lieber bei Apple TV. Hat auch mehr zu bieten. Erstaunlich das ihr die Qualität höher einstuft als SD. Hmm werde auch mal selber testen. Euer Test hat mich neugierig gemacht. Auf Apple TV läuft die APP ja auch. Bei den Preisen derzeit kann man ja nix verkehrt machen.

  • Ich habe „normales“ Sky und da ist ja auch ein Onlinezugang dabei. Der klappt wunderbar auf iPad und iPhone mit der passenden App. Warum gibt es da keine App für das AppleTV oder das FireTV? Den original Sky-Reciever kann ich mir nicht antun.

  • Mich hätte noch interessiert ob die immer wieder auftretenden Abruf Probleme auch mit der „Hauseigenen Box“ auftreten. Dafür ist ein Testtag wohl zu wenig – so oft tritt es ja nun auch nicht auf.

    720p würde ich übrigens auch auf dem Apple TV raten. Nervig ist übrigens auch das zumindest auf dem ATV, Audio Stereo ist (17. Jahrhundert)
    Kann die Box hier mehr ?

    Ansonsten ist das minimale und vor allen die immer nicht komplette Serien nervig.
    (Bsp.: neu im Programm sons of anarchy – 4 von 7?? Gehts noch? Lange abgeschlossen und wenn ich schon eine Serie neu in Programm aufnehme – dann alle Staffeln.
    – zum Glück ja auf Netflix in 1080p und in surround ;-)

  • Als Alternative und Einstiegsgerät in den „TV Box“ Bereich, kann ich die Xiaomi Mi Box empfehlen. 4K fähig, mit USB Anschluss, KODI kompatibel, Android TV (Oreo) mit Play Store für unter 50€. Wer mehr wissen will kann mich gerne fragen: https://www.mi.com/en/mibox/

  • der witz daran ist ja schon sky ticket, nichtmal full hd und kein dolby, da bringt es mir auch nix dass es neuere filme gibt als bei der konkurrenz, denn in der qualität muss ich mir das nicht antun, da warte ich lieber etwas (netflix, amazon) oder zahle ein wirklich guten film bei itunes. dann hat man wenigstens gute qualität und dolby, was mir bei guten filmen schon wichtig ist. was hab ich davon die neusten blockbuster mit schlechtem sound und schlechtem bild zu gucken?

  • Filme und Serien in SD Qualität… also das würde ich mir nicht mal gegen Bezahlung antun wollen! Das ist einfach nur eine Verschwendung von Genuss, heiß erwartete Filme/Serien in unterirdischer Qualität anschauen zu müssen. Gut wer nur eine 30“ Glotze besitzt der merkt da wohl keinen Unterschied, wo hingegen Besitzer von „etwas“ größeren Fernsehern mit Surround Anlagen dies schwer wohl merken werden.

    Bin gespannt wie lange es Sky noch geben wird.

  • Ganz ehrlich Leute

    Ihr wollt Qualität, Luxus und das beste immer gleich als erster, aber wirklich dafür bezahlen wollt ihr nicht.
    Habt ihr eigentlich nur ansatzweise eine Ahnung, was es kostet die ganzen Film Serien, oder gar die scheiß Fussballrechte zu kaufen?

    Ihr wollt brillantes Bild und sound aber nicht für die umsetzungsmöglichkeiten bezahlen.

    Bis auf netflix und DAZN hat sky keine Konkurrenz, sky ist der einzige pay tv Anbieter mit dem größten Angebot

    Die anderen sind klar günstiger netfl8x und Co, denn ein stream bereit zustellen, ist auch kein großer Kostenaufwand, es gibt keine Logistik, kein Lager, nicht die Menge an Personal………

    • Das große Angebot muss mit mal einer zeigen..

    • Ist immer so. Das kann sich mit den Rechtepreisen aber auch gar nicht rechnen.

      Die Rechte die Bilder zu übertragen kosten Sky jährlich gut 1,2 Mrd EUR. Bei 5 Mio Abos bräuchte Sky von jedem Kunden mindestens 23€ (Inkl USt) um zumindest die BuLi-Rechte decken zu können. Dann ist aber noch kein Studio bezahlt, noch kein Team, kein Sat Transponder usw. Wenn die Kunden dann noch nur noch Sparabos wollen für 25€ komplett (da nehme ich mich nicht aus), ist klar dass kein Geld mehr für das Filmpaket übrig bleibt.

  • Wir nutzen das Ticket für aktuell 5€ im Monat. Das lohnt schon allein wenn man einen Film im Monat schaut. Leihen kostet ja in der Regel 3,99-4,99€/ Film

  • Auf dem FireTV einfach AirReceiver installieren und dann klappt auch YouTube!

  • Wer einen ATV4(K) oder neueren, sehr guten Smart-TV hat, braucht diese Box, wie beschrieben, nicht!
    Das upscaling des Bildes übernimmt der ATV sehr gut, der Smart-TV ebenfalls.
    Der Ton in PCM 2.0 ist Standard 90-er Jahre!
    Habe aus Neugier aber auch das 4,99€-Angebot angenommen.
    Werde diese aber nur für Hotelaufenthalte (dienstlich oder im Urlaub) für die Mediatheken oder ggf. ein temporär vorhandenes Sport-Ticket nutzen. Dafür ist die Kiste ok.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26341 Artikel in den vergangenen 6516 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven