ifun.de — Apple News seit 2001. 38 203 Artikel

Neue App-Version korrigiert Fehler

Sky Q nach Update auch auf Apple TV 4K 2021 nutzbar

Artikel auf Mastodon teilen.
53 Kommentare 53

Gute Nachrichten für alle Nutzer von Sky Q, die über das neue Apple TV 4K auf ihr Abonnement zugreifen wollen. Mit der neu verfügbaren Version 1.2.0 der App Sky Q für Apple TV sollten die damit verbundenen Probleme der Vergangenheit angehören.

Sky Q Apple Tv App

Die Nachbesserung seitens des Pay-TV-Anbieters kommt ebenso willkommen wie spät. Über Wochen hinweg haben sich Abonnenten von Sky Q darüber beklagt, dass sich die App auf der im April vorgestellten neuen Version von Apple TV 4K nicht verwenden lässt. Support-Mitarbeiter von Sky taten die Problematik zudem über längere Zeit hinweg damit ab, dass man dergleichen noch nicht gehört habe. Erst Ende Mai hat der Anbieter den Fehler offiziell bestätigt: Man sei daran, das Problem zu beheben und bitte die Kunden, bis dahin auf Sky Go oder einen Sky Q Receiver auszuweichen.

Mit der nun verfügbaren neuen App-Version sollte sich Sky Q auch auf dem neuen Apple TV 4K ohne Probleme nutzen lassen. Sky zufolge behebt ein Update beziehungsweise eine Neuinstallation der Anwendung den Fehler.

Laden im App Store
‎Sky Q
‎Sky Q
Entwickler: Sky UK Limited
Preis: Kostenlos
Laden
06. Jul 2021 um 09:10 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    53 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Endlich. Das ist sowas von unfassbar. Was für jämmerliche Entwickler sind da am Werk?

  • Saftladen Sky. Wird eig immer noch in 720p und Stereo gestreamt?

      • Ja ne. Da ist doch ein Unterschied.

      • Doch, das ist dasselbe.

      • Es wird heutzutage mehr oder weniger gleichgesetzt. 4K ist aber erst einmal nur die Auflösung. Nicht mehr und nicht weniger. Grundsätzlich ist UHD aber mehr als ’nur‘ 4K. UHD beinhaltet auch bereits 8K, zudem geht es auch um höhere Bildraten als in den aktuellen Technologien als auch erweiterte Tonformate bis 22.2 …

      • @tribal-sunrise richtig, aber in diesem Kontext teilweise falsch.

        Die Auflösung 4K setzt 4096 Bildpunkte in der Horizontalen Voraus und ist ein 21:9 Format.

        Sky sendet aber in 16:9 (wie bei uns auch für TVs üblich) und somit mit 3840 horizontalen Bildpunkten.

        Somit ist das Sky Bild kein 4K, sondern „nur“ UHD.

        Zur Frage: nein, UHD gibt es bei Sky ausschließlich über deren Sky Q Receiver.

      • Ich habe ja auch nicht geschrieben dass Sky 4k sendet geschweige denn welche Auflösungen?

        Davon ab ist Deine Aussage aber falsch. 4K ist kein festgelegter Begriff für eine einzige spezifische Auflösung.

        Zitat Wiki: ‚Aus der Angabe „4K“ geht nicht hervor, welche Bildseitenverhältnisse, Bittiefen, Bildwiederholfrequenzen oder Helligkeits- und Farbwerte in den Bildern kodiert sind. Die ITU-R-Empfehlung BT.2020 der Internationalen Fernmeldeunion definiert beispielsweise die Bildauflösung 3840 2160 (= 8,3 Megapixel per Standbild) mit einem Bildseitenverhältnis von 16:9 und quadratischen Bildpunkten.[2]‘

      • Danke für die Erklärung.

      • 8K = FUHD (Full UHD)

    • Über den Receiver ja,
      In der App gibt es 1080p für das meiste und 720p für ein paar Sachen und Stereton (außer Samsung Tizen App – die hat 5.1, wenn sie funtioniert)

  • wie in der Sky Ticket App, wo man aus der Suchmaske nicht mehr zurückkommt und die App immer abschießen muss – seit über einem Jahr :D

  • Die tvOS Apps stehen irgendwie generell nur an der hinterstes Position bei den Anbietern. Bei Amazon und Netflix tut sich hier auch nichts obwohl die ja ebenfalls Probleme mit dem 2021er Modell haben. Klar, Apple TV ist nicht so verbreitet wie Smartphones und Tablets aber die iOS/iPadOS Apps haben seit Release mehrere Updates bekommen da hätte die Probleme doch mit fixen können?

  • Hat noch jemand das Problem mit dem neuen AppleTV, dass manchmal der halbe Bildschirm komplett grün ist?

  • Der Login ist eine Qual mit den künstlich verlangsamten Menüs.

    Toll wäre auch wenn man als Magenta TV Kunde endlich auch die Sky Serien auf Apple TV nutze könnte. Aktuell geht ja nur die sky go app auf dem iPhone oder der Media Receiver für die OnDemand Inhalte.. Sky sagt immer das geht nicht weil mein kein Sky Q gebucht hat, dieses ist jedoch bei der Telekom nicht buchbar

    Gruselig dieser Verein..

  • Ich habe Sky Ticket auf dem Apple TV 4k, seit Wochen erscheint der Text:

    „Es tut uns leid, Sky Ticket ist derzeit nicht verfügbar.
    Bitte versuchen Sie es später noch einmal.“
    Darunter ist ein Button: „Neu verhandeln“

    Was soll man davon halten?

  • Weil Sky wahrscheinlich zu sehr damit beschäftigt ist, die Nutzungsrechte ihrer Apps noch mehr einzuschränken. Airplay vom AppleTV auf den Homepod war noch nie möglich und selbst auf dem Mac lässt sich nicht mal mit Imovie nen Film schneiden, während man sky go nebenbei guckt.

  • Benutze seit Jahren Sky mit CI+ Modul im Enigma2-Sat-Receiver und überlege den Umstieg auf Sky Q (weil CI+ nur Kanäle mit HD-Auflösung funktioniert). Frage:
    * Wenn ich Sky Q nur am Apple TV benutzen will, muss ich den Sky Q Receiver auch angeschlossen haben (Sat-Kabel/Netzwerk-Kabel)?
    * Funktioniert die Sky Q-App auch außerhalb der eigenen 4 Wände wenn ich den Apple TV mit in den Urlaub nehme (innerhalb Deutschland)?
    * Darf ich Sky Q an 2 Apple TV gleichzeitig starten? Ich schaue oft im Wohnzimmer und Tochter im Kinderzimmer…
    Danke euch für die Infos!

  • Geht jetzt auch die Sky Go App unter Beta macOS 12 wider ??

  • That was about f*cking Time !
    Der Kundendienst ist absolut unterirdisch zur Zeit bei Sky !

  • Mal was anderes zu sky.
    Seit zwei Wochen fehlen mir sämtliche Sender wie ARS, zdf, pro 7 usw.
    Die sky Sender sind verfügbar via sky Q Receiver.
    Receiver wie auch die Festplatte wurde getauscht bei sky.
    Schließe ich ein anderen Receiver oder das sat Kabel im tv ist alles vorhanden.
    Lauf sky Mitarbeiter, brauch der Receiver viel mehr Leistung I d die kann ich im von meiner Seite aus nicht geben. Oder mein sat signal ist nicht über mindestens 85. Deswegen habe ich die Sender nicht. Selten solch ein stuss von sky gehört.

    Hab echt schon alles versucht, Werksreset, usw. Sender waren kurz da verschwanden aber wieder

  • Dumme Frage. Ich habe ein Sky CI Modul. Könnte ich mich mit der Q App bei einem Apple TV dann mit meinen Daten anmelden und an einem anderen TV auch Sky schauen? Gleichzeitig CI Modul und Sky Q App?

    • Ja!
      1x Sky über LinearTV (CI+) und
      1x streaming (ATV) parallel funktioniert!

      Für noch mehr Geräte gleichzeitig Multi… dazu buchen!

      • Auch wenn ich keinen Sky Q Vertrag habe?

      • Wirklich, ohne Q Vertrag? Ich nutze auch nur CI+ und würde gerne auf dem ATV UHD sehen ohne auf den Q ohne CI+ umsteigen zu müssen …

      • Dann wahrscheinlich nicht?!

        Lt. Aussagen aus dem Sky-Forum muss die Sky-Card initial mit dem Sky-Q-Receiver gepairt werden.
        Anschließend kannst du mit dem Receiver machen was du willst, z.B. wieder einpacken und in den Keller stellen oder als Briefbeschwerer verwenden,…
        Danach kannst du die im Abo enthaltenen Funktionen nutzen.

        UHD aber nur mit Receiver.., iss so

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38203 Artikel in den vergangenen 8253 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven