ifun.de — Apple News seit 2001. 29 170 Artikel

"größte Erweiterung seit dem Start"

Sky Q mit neuen Features: Disney+ kommt erst Mitte 2021

26 Kommentare 26

Fast jede Pressemitteilung die der Pay-TV-Sender Sky in den vergangenen Monaten ausgegeben hat klingt als stünden die Angebote des Unternehmens kurz vor einem gewaltigen Relaunch. Die heute ausgegebenen Informationen machen da keine Ausnahme. „Sky Q“, so der Anbieter, „stehe vor der größtem Erweiterung seit dem Start“.

Besser machen sollen das neue Sky Q UHD HDR, neue Apps und neuen smarten Features.

Verpasst Sky

Die neue „Was habe ich verpasst“-Funktion

UHD und Bundesliga teilweise in HDR

Sky Q Kunden mit Fußball-Bundesliga-Paket und UHD-Option sehen ab September insgesamt 68 Bundesligaspiele der Saison 2020/21 live und in UHD – doppelt so viele wie bisher. Dies umfasst alle Topspiele am Samstagabend sowie je ein weiteres Spiel pro Spieltag. Zusätzlich zeigt Sky erstmals die 34 Montagsspiele der 2. Bundesliga in brillantem UHD. Alle 68 UHD- Spiele der Bundesliga werden erstmals auch in HDR (High Dynamic Range) zu sehen sein. Voraussetzungen für den Empfang sind allerdings ein UHD- HDR-tauglicher Fernseher, Sky Q und die hinzugebuchte HD/UHD-Option.

Sky Q-Sprachsteuerung

Die neue Sprachsteuerung von Sky Q soll besser geworden sein. Nutzer haben ab sofort die Möglichkeit, nicht nur nach Sendern, Apps, Serien, Filmen und Schauspielern, sondern auch nach Themen und Genres zu fragen. Wer die Sprachtaste auf der Sky Q-Fernbedienung drückt und, „Musik“, Action“, „Nachrichten“ oder „Krimi“ sagt, bekommt relevante Programmvorschläge auf dem Bildschirm präsentiert.

SKY Uebersicht

Die neuen Preise seit dem 1. Juli

Mehr Apps, Disney+ erst ab April 2021

In den kommenden Monaten ergänzen zudem weitere Apps das Portfolio von Sky Q. Den Anfang macht das Casual-Gaming-Portal Play.Works, das nach Angaben des Anbieters in Kürze verfügbar sein wird und es Kunden ermöglicht, per Sky Q Fernbedienung Spiele wie „Tetris“, „Crossy Road“ und „Doodle Jump“ zu spielen. Die Integration von Disney+ wird hingegen erst ab April 2021 starten.

…und die Inhalte?

Sky schreibt: „Sky Deutschland hat im Juli eine neue, große Programmoffensive angekündigt, die das Fernsehen in Deutschland verändern und Sky in eine neue Ära führen wird.“

Kurz tief durchatmen, dann zählen wir gerne auf, was konkret Sky damit eigentlich meint: Die Verlängerung der Bundesliga-Rechte, die Formel 1-Übertragungen im kommenden Jahr, vier „Sky Sendermarken“ innerhalb der kommenden 18 Monate, die Verlängerung laufender Filmstudio-Verträge und Verdoppelung der Anzahl der deutschen Sky Originals in den kommenden drei Jahren. Eine neue Ära.

Freitag, 21. Aug 2020, 15:27 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Verstehe nicht warum die an ihren Receivern festhalten. Erhöht doch nur die Eintrittsbarriere.
    Stattdessen sollten sie lieber mal in eine gute digitale Webpräsenz investieren und gucken das sie auf die vorhandenen Geräte kommen.

  • Die Sky Q App bleibt bei 720p?…

  • Warum werden nicht einfach alle Fußballspiele in UHD gezeigt anstatt die 68? Der Verein wäre schon längst gekündigt hätte ich nicht das günstige Abo für 34,99€ für alles inkl. 2 Receiver für meine Frau.

    Filme schaue ich dort gar nicht mehr. Wenn dann nur noch Sport.

    Kennt jemand eine App die bei einem speziellen Film eine Benachrichtigung sendet wann der Film läuft damit ich dieses rechtzeitig aufnehmen kann?

  • Die Pressemitteilung liest sich wirklich schwer ohne Fremdscham.

    Dazu sollte Sky lieber mal die Sky Q App auf dem Apple TV normal zum laufen bekommen, die App ist eine Unverschämtheit.

  • Mich nervt einfach nur noch die viele Werbung – sei es für Sky selbst oder Tititio Topspiel usw… Startet man einen Stream auf dem iPad … 3 x Werbung (mit zurück. und neu kann man das übergehen)…. Diese ganze Wettwerbung baut wirklich nicht auf Seriosität.

    Die Programme zeigen eigentlich nur noch Programme die wir schon woanders gesehen haben. Daher gibt es keine wirklichen neuen Filme…
    Fussball macht eh keinen Spass mehr… F1 habe ich schon seit Jahren nicht mehr geschaut. Hmm, sonst bleibt da nix mehr…

    Im November wird der Receiver zurück geschickt. Selbst für 9,95 im Monat wäre mir derzeit zuviel .

  • TeeTassenTrüffel
  • Wenn man liest, was bei Sky alles extra kostet …

  • Und das Beste sind die Optionen: 20€ für nix

  • Eine Watchlist ist ein von mir schmerzlich vermisstes Feature. So schwierig kann die Implementierung doch nicht sein.

  • Die bekommen ja nicht mal ein vernünftiges EPG für alle Sender hin. Dass man mal was frei programmieren kann, unmöglich! Technik Schrott!

  • BTW: hat einer einen guten Tipp für einen guten Sat Receiver? Mein Abo läuft aus und demzufolge benötige ich dann auch neue Hardware.

  • mir wurde das gesamte Q Paket für 3€ von der Hotline angeboten. Die haben mich aktiv dazu kontaktiert. Für 3€ ist das nicht verkehrt, zumal man mehr Sky Go Plätze hat die man im Bekanntenkreis verteilen kann ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29170 Artikel in den vergangenen 6944 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven