ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
   

SimCity 2013 kommt auch für den Mac und bringt plattformübergreifenden Online-Modus

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Die Städtebausimulation Sim City wird in der nächsten Version Anfang 2013 auch wieder für den Mac erscheinen. Die Neuauflage befindet sich derzeit in der Entwicklung und soll mittels der Funktion „SimCity World“ unter anderem das gemeinsame Onlinespiel von Mac- und Windowsnutzern über die EA-Spieleplattform Origin ermöglichen. Ähnlich wie das vom Rennspiel „Need for Speed“ bekannte „AutoLog“ bietet hier das Kommunikationstool „CityLog“ die Möglichkeit, Erfolge mit anderen zu teilen, an weltweiten Herausforderungen teilzunehmen, Leistungen in den Bestenlisten zu vergleichen und den virtuellen Weltmarkt zu beeinflussen.


(Direktlink zum Video)

Eure Entscheidungen als „Bürgermeister“ sollen zukünftig auch langfristige Auswirkungen über die Grenzen der Stadt hinaus haben und ihr könnt euch gemeinsam mit anderen Spielern um realistische globale Herausforderungen wie den Klimawandel, Naturkatastrophen oder die Suche nach erneuerbaren Energien kümmern.

SimCity ist in der neuen Version für Februar 2013 angekündigt. PC-Nutzer können sich bereits jetzt als Beta-Tester bewerben, Voraussetzung ist eine Mitgliedschaft im Spielenetz Origin.

Mittwoch, 15. Aug 2012, 8:28 Uhr — Chris
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Von Origin wirst du auf dem Mac nichts merken, da es kein natives Programm von EA gibt. Es sei denn die zaubern bis 2013 noch was aus den Hut. Bisher müssten Mac Besitzer ihre Spiele über die Website kaufen und laden.

  • Habt ihr auch eine Quelle dafür, dass das Spiele auch für Mac erscheinen wird? Bis jetzt waren das alles nur spekulationen?

  • naja … unter OS X kann ich mit meinem 2,4 dualCore MacBook eh nicht großartig Spielen … EA ist sowieso die letzte Supportwüste … Fifa für Windows läuft zwar, die EA Server sind jedoch der letzte Mist … Kann nicht mehr gegen Freunde Online spielen und das ist nach online Recherche schon seit Fifa 2008 bei vielen Usern der fall … traurig

  • Schon wieder ein Sim City aufguss. Ich sag nur laaaangweilig. Und dann immer diese Comic Optik für kleine Kinder…

  • Die Computerspiele-Industrie hat langsam gemerkt, dass sie die Spiele auch für den Mac rausbringen müssen, was? :D

  • Langsam geht mir der online scheiß echt auf die nerven.

    Da ist dann wahrscheinlich auch facebook überall. „Willst du das teilen?????“

    Wer um alles in der Welt macht son mist. Irgendjemand ne empfhehlung für ein cooles Spiel, was man offline zocken kann und auch mal ein Ende hat? Hatte mich auch auf Diablo gefreut aber ständig online sein… Ziemlich doof wenn man viel mit dem ICE unterwegs ist und sich zerstreuen will :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5778 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven