ifun.de — Apple News seit 2001. 22 295 Artikel
   

Sicherheits-Updates für ältere OS-X-Versionen und QuickTime für Windows

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Ergänzend zu der gestern Abend erfolgten Aktualisierung von OS X Mavericks hat Apple noch Sicherheitsupdates für ältere OS-X-Systeme und Windows-Nutzer bereitgestellt.

500

Beginnen wir mit QuickTime 7.7.5 für Windows. Die Aktualisierung richtet sich an alle QuickTime-Nutzer mit Windows 7, Vista oder XP SP2 und behebt verschiedene Schwachstellen im Zusammenspiel der Wiedergabe von manipulierten Videos.

Für Mac-Besitzer, die noch mit älteren OS-X-Versionen arbeiten, stehen ebenfalls zwei Aktualisierungen bereit. Apple hat letzte Nacht neue Sicherheitsupdates für Mountain Lion und für Lion veröffentlicht.

Mittwoch, 26. Feb 2014, 11:12 Uhr — Chris
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ein Update für die Nutzer älteres iOS Versionen wird es wohl nicht geben? Also zB für das 3GS?

      • Ja wir sind hier bei Apple. Nicht bei der Konkurrenz die heute noch auf ein Patch wartet. =)

    • Einfach mal Softwareaktualisierung in den Einstellungen klicken. Dann hast du es.

    • Ich versteh deine Frage nicht. Das 3GS kann erstens iOS7 und somit kann es aktuell auf 7.0.6 aktualisiert werden. (Auch wenn ich es nicht machen würde)
      Noch ältere Geräte Haben mit iOS 6.1.6 ebenfalls ein update erhalten.
      Und das ausgegebene Update was oben genannt wird ist für QuickTime und damit nur für OSX …

      • Das 3GS wird nicht mit iOS7 unterstützt. Auch besser so. Da würde alles nur noch ruckeln.

      • > Ich versteh deine Frage nicht.
        > Das 3GS kann erstens iOS7 und somit kann es aktuell auf 7.0.6 aktualisiert werden.

        ich verstehe Leute nicht die sich bemüßigt sehen auf Teufel komm raus auf beiträge antworten, selbst wenn sie etwas offenbar NICHT wissen.

        Das iPhone 3GS kann KEIN iOS 7. Konnte es auch nie. Punkt.

      • Ich verstehe deine Aussage nicht. iOS7 für iPhone 3GS?… So ein Quatsch!

  • In diesem Artikel ist doch die Rede von Mac OS X ynd nicht von iOS!

  • Was ist mit Snow Leopard? Folgt da auch ei Update?

    • Snow Leopard hatte meines Wissens nach den SSL-Bug nicht, hat auch dr von mir gemachte Test ergeben. Daher ist ein Security-Update mglw. Schlicht nicht nötig!

  • Herrschaften, die komplette Lektüre des Artikels wäre eventuell für alle hilfreich, und wenn immer noch Fragen offen sind, einfach mal den Apple Support unter http://www.apple.de/support bemühen! So einfach ist das!

  • ob das nun hierher „gehört“ oder nicht… Tatsache ist, dass die Diskussion um die verschiedenen updates nun einmal hier & und mit diesem Artikel angestossen worden ist:
    – soweit ich das verstehe, läuft iOS 7 NICHT auf dem 3GS
    – allerdings bin ich im Besitz eines iPhones 4, auf dem immer noch iOS 6 läuft (und sei es nur um die Kompatibilität mit meiner iTunes version zu gewährleisten, die sowohl ein iPad 1, ein iPhone 3GS sowie eine reihe etwas neuerer gadgets bedienen muss & um weiterhin Kontakte und KalendereintrÄge über das Kabel mit dem Mac zu synchronisieren OHNE über die iCloud gehen zu müssen (NSA grüsst!)) … und würde gerne die letzte iOS 6 Version mit dem patch aufspielen, OHNE dass mir automatisch & ungefragt iOS 7 aufgespielt wird…

    also ganz kurz: hat irgendjemand eine Idee, wie man iOS 6 auf einem iPhone 4 mit dem patch versorgen kann, ohne dass iOS 7 auf das gerät gespielt wird?

    besten dank im voraus für jede konstruktive Antwort
    gruss aus PRS
    MBe

    • Hallo MBe,

      also ich muss dir leider mitteilen, dass die offizielle Antwort lautet: Nein!
      Der Patch iOS 6.1.6 ist nur für die Geräte iPhone 3GS und iPod touch 4th Gen vorgesehen, da diese nicht iOS 7 unterstützen. Für die Geräte iPhone 4/4S/5/5C/5S, iPad 2/3/4/Air, iPad mini 1/2 sowie iPod touch 5th Gen ist die aktuelle iOS-Version, die auch den Fix enthält, iOS 7.0.6. Für die genannten Geräte (bis auf iPad Air, iPad mini 2 und iPhone 5C/5S, da diese mit iOS 7 ausgeliefert wurden), ist die letzte iOS 6-Version 6.1.3 bzw. 6.1.4 (nur für iPhone 5).

      Solltest du aber keinesfalls auf iOS 7 aktualisieren wollen, was ich dir aus Sicherheitsgründen und aufgrund des durch den Zwangsdownload belegten Speichers sehr ans Herz legen würde, gibt es noch die Möglichkeit, einen Jailbreak für dein iOS 6-Device durchzuführen, in den Cydia-Store zu gehen, nach SSLPatch zu suchen, und diesen zu installieren. Dieser Patch ist kompatibel mit iOS 6.0 oder neuer. zu einem Jailbreak kann ich dir allrdings nur bedingt zuraten, da sich dadurch auch neue Sicherheitsprobleme auftun könnten.

      Ich freue mich, wenn ich helfen konnte.

      MfG
      Appster

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22295 Artikel in den vergangenen 5871 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven