ifun.de — Apple News seit 2001. 31 262 Artikel

...und Taskmaster auf YouTube

Serien-Tipp: „Feuer und Flamme“ in der WDR-Mediathek

25 Kommentare 25

Mit dem Start der vierten Staffel zum Wochenbeginn hat sich die Doku-Serie „Feuer & Flamme“ wieder in Erinnerung gerufen und stellt erneut unter Beweis, das gute Dokumentar-Serien vollständig auf dramatisierende Narrative, auf effekthascherisch strukturierte Geschichten und auf künstliche Spannungskurven verzichten können. Ein respektvoller und ehrlicher Umgang mit dem Thema reicht vollkommen aus.

Feuer Und Flamme 1400

Bild: WDR | Lutz Leitmann

Wie schon in den vergangenen Staffeln begleitet „Feuer und Flamme“ die alltägliche Arbeit der Feuerwehrfrauen und -männer ausgesuchter Feuerwachen (Staffel 4 konzentriert sich diesmal auf die beiden Bochumer Wachen) und nimmt interessierte Zuschauer mit auf zahlreiche Einsätze, die zwischen Oktober und November 2020 mitgeschnitten wurden.

Schon 3 Staffeln verfügbar

Wir empfehlen euch „Feuer und Flamme“ in der WDR-Mediathek ab Staffel 1 zu bingen. Diese etablierte die Doku-Serie 2017 in Gelsenkirchen und beeindruckte schon damals mit hochwertigen Bildern und einen schnellen Taktrate an Einsätzen, die mit sympathischen 4-Augen-Gesprächen von der Wache angereichert sind, ohne jemals den Zeigefinger zu erheben oder sich auf gescripteten Inhalten auszuruhen – alle Folgen sind auch auf YouTube verfügbar

Wir brechen hier eine Lanze für „Feuer und Flamme“, da uns die Serie der WDR-Redakteurin Silke Schnee nach längeren Sitzungen ergebnislosen Entscheidungsscrollens auf Netflix und Prime Video direkt abgeholt hat und ein detailliertes Bild von einer herausfordernden Profession zeichnet, deren Alltag alle irgendwie aber nur wenige richtig kennen.

Taskmaster auf YouTube

Und wenn wir schon bei Serien-Empfehlungen sind, dann geben wir euch jetzt noch die Taskmaster-Serien mit auf den Weg, deren Folgen ebenfalls alle auch auf YouTube angeboten werden.

Die britische Produktion lässt in ihrer Sendung stets fünf Kandidaten beim Erfüllen der unterschiedlichsten Aufgaben gegeneinander antreten. Aufgaben, die von „Iss so viel Wassermelone wie möglich in 60 Sekunden“ über „Erreiche eine Mikrowelle mit so wenigen Schritten wie möglich“ bis hin zu „Wirf eines dieser Objekte am eindrucksvollsten“ reichen.

Englischsprachig. Familientauglich. Für Stunden, in denen euch nach passiver Berieselung zumute ist.

Header-Bild: WDR | Reimar Gelke

05. Mai 2021 um 16:20 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    25 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31262 Artikel in den vergangenen 7277 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven