ifun.de — Apple News seit 2001. 23 850 Artikel
Deutlich weniger Speicherbedarf

Safari arbeitet unter High Sierra wesentlich effizienter

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Eine kleine Randnotiz mit der Möglichkeit, eure persönlichen Erfahrungen mit einzuwerfen: Apples Webbrowser Safari hat seinen Speicherhunger mit macOS High Sierra deutlich gedrosselt.

Der teils exorbitante Speicherbedarf war lange Zeit einer der größten Kritikpunkte an Safari. Insbesondere auf mit weniger Arbeitsspeicher ausgestatteten Rechnern konnte dies zu Beeinträchtigungen führen und die Systemleistung verlangsamen.

Safai Speicher

Apple-Blogger Kirk McElhearn hat den Vergleich zwischen den macOS-Versionen Sierra und High Sierra gezogen und stellt fest, dass Safari unter der aktuellen macOS-Version über den Daumen nur noch halb so viel Arbeitsspeicher belegt als zuvor. Dies ermöglicht flotteres Arbeiten und sollte zudem auch die Zeitspanne bis es mal wieder nötig ist, den Mac komplett neu zu starten, verlängern. Mittlerweile dürfte ja das Gros der Mac-Nutzer davon absehen, den Rechner täglich wieder auszuschalten. Je nach Nutzung lassen sich die Macs problemlos auch mehrere Wochen ohne Neustart betreiben.

Wenn ihr wissen wollt, wie lange ihr euren Mac nicht mehr ausgeschaltet habt, öffnet das Terminal und gebt den Befehl „Uptime“ ein. Den aktuellen Speicherbedarf von Safari könnt ihr mit Tools wie iStat Menus prüfen. Die von Apple mitgelieferte App „Aktivitätsanzeige“ zeigt diesen zwar ebenfalls an, jedoch nicht als Gesamtwert, sondern aufgeteilt für die einzelnen geöffneten Webseiten.

Freitag, 27. Okt 2017, 12:28 Uhr — Chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Warum sollte ich meinen Rechner neustarten, wenn Safari mehr Arbeitsspeicher verbraucht? Reicht nicht im Zweifel das Schließen von Safari (wenn der Swap zu langsam ist)?

  • Hm, glaube ich nicht, dass das „Gros der Mac-Nutzer“ den Rechner abends nicht auschaltet.

    • Mein MB läuft seit 34 Tagen 18h und 59 min.
      Abends einfach Deckel zu. Braucht nur 1-2% Akku

    • Meinen neun Jahre alten Rechner, der erst vor zwei Wochen durch ein neues MBP ersetzt wurde, habe ich teilweise wochenlang nicht ausgeschaltet. :D

    • Mein MBP läuft seit 12 Tagen- klapp´auch einfach nur zu Abends. Bin allerdings wieder zurück zu Sierra da meine externen Festplatten mit High Sierra quasi unbenutzbar wurden. Miniaturansichten dauern exorbitant lange zum anzeigen, Kopiervorgänge dauern ewig… keine Ahnung woran das liegt (habe 2 Western Digital my Passport 2GB). Davon abgesehen brauch das Hochfahren meines MBP von 2015 gefühlt doppelt so lang wie noch mit Sierra – aber mit Safari habe ich keine Probleme ;-)

    • Warum sollte ich einen Mac/Computer ausschalten? Schalte das iPad doch auch nie aus…

  • Frage: Safari hängt oft gefühlt 5-10 Sekunden beim Seiten aufbauen. Vor allem, wenn ich über einen größeren Monitor arbeite, ist das Problem noch schlimmer. Bei Chrome tritt dies nicht auf. Es hat sich auch mit high Sierra nicht gebessert. Cache leeren hat nix gebracht

  • Ok, passt nicht ganz, aber hat jemand Erfahrungen mit macOS High Sierra und dem Scanner Fujitsu iX500 bzw. dessen Software (ist ja alles noch 32-bit).

  • Mir ist aufgefallen, dass Google Maps in Safari quasi nicht nutzbar ist. Der Aufbau hängt dermaßen…dagegen fühlt sich die neueste Firefox Version wie eine Rakete an auf dem Mac. Anyone else?

  • Also bei mir ist der Safari unter high Sierra ein Graus und ich nutze Opera. Unter Safari bliebt er hängen oder alles andere dauert ewig. Ok allem der sag 1 Ball hat dann einen dauereinsatz

  • Safari ist der neue Internet Explorer. Nicht empfehlenswert!

  • Ich schalte wieder aus. Alle 30 bis 60 Minuten springt das Fusion Drive für ein paar Sekunden an. Dabei habe ich PowerNap deaktiviert. Weiß nicht woran es liegt, könnte nichts finden. (iMac 5K 2017)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23850 Artikel in den vergangenen 6115 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven