ifun.de — Apple News seit 2001. 29 408 Artikel

Neue MacBooks bereits mit Verzögerungen

Rückgabefristen: Apple nimmt Änderungen vor

27 Kommentare 27

Zum heraufziehenden Weihnachtsgeschäft hat Apple die Rückgabefristen im Apple Online Store angepasst und bietet Bestellern die neue Rechner, Telefone, Tablet und Accessoires direkt bei Apple Ordner jetzt eine verlängerte Rückgabefrist an, die bis in den Januar reicht.

Bestellte Artikel

So lassen sich alle im Apple Online Store gekauften Artikel, die innerhalb der nächsten 44 Tage ausgeliefert werden (zwischen dem 10. November 2020 und 25. Dezember 2020) bis einschließlich 8. Januar 2021 zurückgeben. Ab dem 25. Dezember gelten dann wieder die regulären Rückgabe­bedingungen. Das Überarbeitete Kleingedruckte hat Apple hier veröffentlicht.

Die geänderten Fristen betreffen nicht die Filial-Einkäufe im Apple Store. Hier können georderte Artikel weiterhin nur innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt zurückgegeben werden.

Auch Amazon mit angepasstem Rückgabezeitraum

Schon Anfang Oktober informierte der Online-Händer Amazon über einen ähnlichen Ausbau der eigenen Fristen – ifun.de berichtete. Statt der regulären 30-Tage-Rückgabe können die meisten Artikel seitdem bis zum 31. Januar 2021 zurückgegeben werden. Im Detail beschreibt Amazon seine aktualisierten Rückgabebedingungen hier.

Neue MacBooks bereits mit Verzögerungen

Ganz unabhängig von den neuen Rückgabefristen, sind die ersten MacBook-Konfigurationen der gestern neu vorgestellten M1-Modelle bereits mit kleinen Lieferverzögerungen versehen. Während frühe Besteller das MacBook Air dieses (auch in einer der angebotenen BTO-Varianten) noch gestern mit Lieferzusagen bis zum 17. November bestellen konnten, wurden die ersten Modelle nun schon um knappe 10 Tage nach hinten verschieben.

Lieferzeiten Apple Online Store

Je nach gewählter Konfiguration zeichnet Apple einzelne MacBook Air-Modelle mit voraussichtlichen Lieferterminen zwischen dem 24. November und dem 26. November aus.

Mit Dank an Sascha!

Mittwoch, 11. Nov 2020, 8:42 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Meint „ausgeliefert“ den Tag, an dem ich die Artikel erhalten habe / heißt zugestellt wurden?
    Also gestern wurde das 12 Pro Max Ledercase geliefert und am Freitag kommt entsprechend dann das 12 Pro Max selbst. Fallen beide Artikel nun unter den verlängerten Rückgabezeitraum?

  • Das heisst also man könnte theoretisch die neuen M1 Macs länger „testen“ nicht nur zwei Wochen sondern bis zum 31. Januar…

    • Oder man fängt endlich mal an auch als Einzelner ein wenig an die Unwelt zu denken und überlegt sich vorher was man kaufen will. Langsam kotzt mich dieses „Ich kann’s ja zurückschicken“ ziemlich an. Was denkst du was mit der Retour passiert? Als Neu wird er sicher nicht mehr verkauft.

      • +1

        Dem kann man einfach nur zustimmen! Ich weiss auch gar nicht was es da zu testen gibt? Schau dir das Gerät notfalls vorher im laden an. Diese Asi Mentalität ist heutzutage echt zum kotzen!

      • Apple hat dafür einen super refurbished store, das kommt dann sogar Sparern entgegen.

      • Finde ich auch die absolute Katastrophe

      • Es handelt sich hier doch nicht um einen Wegwerfartikel wie die AirPods.
        Rücksendungen werden später sicherlich im Refurb-Store verkauft.
        Es gab ja die Meldung, dass ein Unternehmen, dass für Apple die iPhones entsorgen sollte, diese weiterverkauft hat. Aber da ging es Apple ja darum alte Geräte aus dem Verkehr zu ziehen.

    • Vielleicht solltest Du dich mal testen lassen….

  • Wie is das eigentlich bei Rückgabe eines iphone? Wenn ich dieses schon ausprobiert und benutzt habe kann ich es innerhalb der Frist trotzdem problemlos zurückgeben? Habe schon öfter gelesen dass das angeblich geht mich aber gefragt wie apple damit umgeht…

  • Verstehe ich das richtig, ich kann mein neues IPhone (Lieferung ca. 13.11) bis 08. Januar ausprobieren und dann gebraucht zurückgeben, sollte es mir doch nicht gefallen?

    Das wäre optimal, ich habe das 12 Max Pro mit 256 GB bestellt, befürchte aber das mir der Formfaktor doch zu groß ist. Ich hätte dann erst mal ein Telefon und wenn die Preise etwas sinken (nach Weihnachten) bestelle ich ein 12 pro (ohne Max) bei Apple oder einem anderen Händler und gebe meins einfach zurück

  • In den Apple Retail Stores vor Ort gilt ebenfalls der verlängerte Rückgabezeitraum.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29408 Artikel in den vergangenen 6979 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven