ifun.de — Apple News seit 2001. 33 753 Artikel

Star Trek bereits ab Mai im Stream

RTL schnappt sich Paramount-Inhalte: Star Trek, CSI, Dan Brown

53 Kommentare 53

Die Presseinformationen von RTL Deutschland, die heute über den Kauf beziehungsweise die Lizenzierung wichtiger Teile des Paramount-Kataloges aufmerksam machen, können auf zwei unterschiedliche Arten gelesen werden: RTL möchte, dass Verbraucher nun Bescheid wissen, welche Inhalte zukünftig exklusiv im TV- und Streaming-Angebot des Privatfernsehsenders verfügbar sein werden.

Enterprise Stefan Cosma YGzV2u31o9Q Unsplash 1400

Viele der hier mitlesenden Konsumenten werden die Ankündigung jedoch als einen Hinweis darauf bewerten, welche Inhalte bis auf Weiteres nicht in den Katalogen von Netflix und Co. auftauchen werden – und dazu gehört ein Franchise, dessen RTL-Exklusivität nicht wenige Anwender betrauern dürften.

Star Trek bereits ab Mai im Stream

So hat sich RTL die Rechte an mehreren Serien aus dem Star Trek Universum gesichert. Dem nach Angaben des Senders erfolgreichsten Medienfranchise aller Zeiten. Zu den Serienklassikern zählen „Star Trek“, „Star Trek: The Next Generation“, „Star Trek: Deep Space Nine“, „Star Trek: Raumschiff Voyager“ und „Star Trek: Enterprise“.

Inhalte, die bereits ab dem kommenden Monat auf RTL+ (ehemals TVNOW) gestreamt werden sollen. Neben den Science-Fiction-Klassikern beinhaltet das Lizenzpaket auch Dan Browns Abenteuer-Serie „The Lost Symbol“ und das umfangreiche „CSI“-Franchise zu dem unter anderem „CSI: Crime Scene Investigation“ und „CSI: Vegas“ zähen.

Auf RTL+ und im Free-TV auf RTL und VOX

RTL wird die neu für den deutschen Markt lizenzierten Inhalte zum einen über RTL+ bereitstellen, zum anderen aber auch im FreeTV auf RTL und VOX ausstrahlen. Die Serien-Adaption des Dan-Brown-Romans „The Lost Symbol“ soll noch im laufenden Jahr auf RTL+ zu sehen sein.

Erst im Februar hatte RTL den Erwerb mehrerer Warner-Inhalte bekanntgegeben. Darunter Kinofilme wie „Harry Potter“, „Batman“ oder „Wonder Woman“ sowie Serieninhalte wie „Arrow“, „Sex and the City“ und „The Big Bang Theory“.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Apr 2022 um 13:58 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    53 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    53 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33753 Artikel in den vergangenen 7518 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven