ifun.de — Apple News seit 2001. 27 061 Artikel
Neue Gerätevariante vorgestellt

Roborock S5 Max: Neues Saugroboter-Modell mit größerem Wassertank

14 Kommentare 14

Roborock bringt mit dem „S5 Max“ eine neue Version des bewährten Saugroboters Roborock S5 auf den Markt, der mit einem größeren Wassertank ausgestattet die Wischleistung deutlich erhöhen soll.

Mit 290 Millilitern fasst der Wassertank des neuen Roborock-Saugers etwas mehr als die doppelte Menge seines Vorgängers und auch des aktuellen Topmodells Roborock S6. Zudem lässt sich laut Hersteller der Wasserverbrauch des Geräts präziser einstellen, der Wischvorgang kann somit besser an unterschiedliche Bodentypen angepasst werden und Beschädigungen werden bestmöglich vermieden.

Roborock S5 Max Mit Grossem Wassertank

Entwickelt für ein automatisches, umfassendes Reinigungserlebnis, verfügt der S5 Max über einen besonders großen Wassertank, eine präzise Wasserkontrolle, virtuelle Sperrzonen und mehr. Kombiniert mit präziser Laser-Raumvermessung, fortschrittlicher Navigation und intensiver Saugleistung sorgt er für makellose Böden einfacher denn je.

Der Roborock S5 Max wird darüber hinaus auch über die bereits beim S6 verfügbare Raumerkennung verfügen und damit verbunden die Möglichkeit bieten, gezielt einzelne Räume zu reinigen. Ergänzend lassen sich per App manuelle Reinigungszonen oder auch virtuelle Barrieren festlegen.

Die Unterschiede zum bisherigen Top-Modell Roborock S6 werden mit der Max-Version des S5 deutlich reduziert. Der Staubbehälter beim S5 etwas kleiner und der Akku benötigt mit knapp sechs Stunden deutlich länger für eine komplette Ladung. Zudem verfügt der S6 über zusätzliche Sensoren für die Umgebungs- und Hinderniserkennung.

Beide Sauger verfügen über einen Akku mit 5.200 mAh, der eine maximale Saugleistung von 2.000 Pa und Laufzeiten von bis zu 150 Minuten bzw. einen maximalen Aktionsradius von 250 Quadratmetern gewährleistet.

Konkrete Infos zum Verkaufspreis und Marktstart des neuen Modells liegen uns noch nicht vor. Die Preisempfehlung des Herstellers dürfte die 549 Euro für das Modell S6 jedenfalls nicht übersteigen. Den Roborock S6 haben wir hier ausführlich vorgestellt, unseren Review des Roborock S5 findet ihr hier.

Dienstag, 03. Sep 2019, 10:00 Uhr — Chris
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • So ein auf wischen optimierter Saugroboter sollte aber auch über eine reguläre Wischfunktion verfügen, wo er nicht einfach Bahnen mit dem Lappen zieht, sondern womöglich auch seitliche Wischbewegungen ausführt ( wedeln) …

  • Bin echt hin und her gerissen welchen ich mir zulegen soll…

    Den Roborock S5
    Oder den 360 S6 oder den neuen 360 S7

    Der Roborock S6 ist mir einfach zu teuer.

  • Der S6 soll ja um einiges leiser geworden sein – ob das auf den S5 Max auch zutrifft?

  • Können diese einen 2,5cm Türsockel im Altbau überwinden?

  • Hi ifun team. Eine aktualisierte Übersicht der verschiedenen Modelle wäre top.
    Beste Grüße

  • Hoffentlich ist die Wasserversorgung des Lappens auch besser. Bei mir ist nach 70qm wisch-Fläche der Tank noch 2/3 voll. Das ist ein wenig sinnlos.

    • Einfach mal das kleine „Ausgleichsloch“ im Tank vorsichtig mit ner Nadel minimal vergrößern. Hat bei mir super geklappt, da das Loch wohl mit der Zeit ein wenig verkalkt oder auch verdreckt war. Dann kommt wieder mehr Wasser am Lappen an und die Reinigungsleistung steigt ;-)

  • Weiß jemand, warum die Raumerkennung nicht auch für den S5 angeboten wird?
    Dieses Feature wäre super für die Automatisierungen. Zumal die Karte ja mittlerweile auch schon gespeichert wird.
    Die Zonen Reinigung hilft mir leider nicht weiter, wenn ich morgens das ganze Haus saugen möchte und abends mal nur schnell im Esszimmer oder auch geplant zu einer festen Uhrzeit.

  • Könnt ihr nicht Mal einen Vergleich mit dem mijija 360 machen
    Das ist doch eine Firma, oder?

  • Die bringen gefühlt alle zwei Wochen en neuen. Mein S5 den ich seit 2 Monaten hab ist schon total veraltet gefühlt :(

  • Wie gut ist die wisch Funktion bei solchen Robotern ? Ich hab den IRobot Braves jet m6. Gekauft, bin aber mit dem Ergebnis gar nicht zufrieden es gab lauter Streifen von den Rädern und wischen, werde ich wieder zurückschicken.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27061 Artikel in den vergangenen 6623 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven