ifun.de — Apple News seit 2001. 34 917 Artikel

iPhone und iPad mit neuen Farben

Renderings sollen Mac Studio und neues Apple Studio Display zeigen

22 Kommentare 22

Wer gedacht hat, Apples nächster Desktop-Mac mit hauseigenem Prozessor wird kleiner als der bisherige Mac mini, hat sich geschnitten – zumindest wenn es nach dem YouTuber Luke Miani geht. Dieser sieht mit Verweis auf eigene Quellen einen eher klobigen Mac-mini-Klotz auf uns zu kommen, mit dessen Optik wir uns erstmal nicht unbedingt anfreunden können.

Mac Studio Spekulation

Beim Blick auf das ungewöhnlich anmutende Ungetüm stellt sich natürlich direkt die Frage, wie ernst man den YouTuber nehmen kann, und für Miani spricht eigentlich nur, dass er – sollte seine „Enthüllung“ frei erfunden sein – ganz sicher seinen mit mehr als 350.000 Abonnenten vergleichsweise gut laufenden YouTube-Account in Mitleidenschaft zieht.

Erste Hinweise auf einen neuen, wahrscheinlich „Mac Studio“ genannten Apple-Rechner haben wir am Wochenende gesehen. Verbunden damit kam auch wieder die Diskussion um einen neuen externen Apple-Bildschirm auf. Auch hier hat Miani ein paar Grafiken beizusteuern, die im Wesentlichen auf Apples hochpreisigem XDR-Display basieren. Die voraussichtlich 27 Zoll große „Günstigvariante“ davon soll Apples alten Produktname „Apple Studio Display“ aufgreifen und auf den Einsatz von Mini-LEDs verzichten.

Apple Studio Display Spekulation

Neue Farben für iPhone 13 und iPad Air

Miani will darüber hinaus auch mit „Enthüllungen“ im Bereich der für morgen erwarteten Mobilgeräte punkten. Die Hinweise könnten aber auch auf mit Blick auf die Produktentwicklung in letzter Zeit basierenden Spekulationen beruhen. So soll Apple das iPhone 13 von morgen an auch in Grün verkaufen. Hier wäre zumindest das Angebot einer zusätzlichen Farbe nicht überraschend, wurde mit Apples Frühjahrs-Event im vergangenen Jahr doch auch eine zusätzliche Farbvariante für das damals aktuelle iPhone 12 freigegeben. Das neue iPad Air wird ebenfalls ziemlich sicher wieder mit verschiedenen Gehäusefarben erhältlich sein, und hier würde uns das von dem YouTuber prognostizierte Angebot einer Version in Violett analog zum bereits erhältlichen iPad mini ebenfalls nicht sonderlich überraschen.

07. Mrz 2022 um 17:48 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    22 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34917 Artikel in den vergangenen 7705 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven