ifun.de — Apple News seit 2001. 31 671 Artikel

Über 20 neue Funktionen

Rechnender Notizzettel: Soulver 3 mit großem Update

2 Kommentare 2

Der rechnende Notizzettel Soulver gehört auf dem Mac zu den Klassikern unter den praktischen Alltagswerkzeugen, die schon etliche Jahre existieren und noch immer aktiv gepflegt und weiterentwickelt werden.

Soulver 1400

Heute wurde Soulver 3 von seinen Machern mit einem großen Update versorgt, das die Versionsnummer auf Ausgabe 3.5 anhebt und über 20 substanzielle Verbessrungen und Feature-Erweiterungen mitbringt, die Bestandskunden als kostenlose Aktualisierung angeboten werden.

Zudem ist Soulver 3 mit einem neuen Icon versehen worden, das nun erstmals die mit macOS Big Sur neu eingeführten Design-Vorgaben berücksichtigt.

Soulver 3 5 1400

Soulver-Rechnungen als Webseite teilen

Neu ist die nun gegebene Möglichkeit beliebige Soulver-Rechnungen als Webseite zu teilen, die anschließend von allen Nutzern betrachtet werden kann, die über den passenden Link verfügen – hier unser Beispiel aus dem Screenshot oben. Hierzu wird das Anlegen eines kostenfreien Nutzer-Accounts vorausgesetzt. Zudem lassen sich die freigegebenen Rechnungen jederzeit wieder aus dem Netz entfernen.

Historische Währungsumrechnungen

Ebenfalls neu in Ausgabe 3.5 ist die Möglichkeit historische Währungsumrechnungen zu tätigen, mit denen sich Bitcoin-Kurse (bis 2013) oder reguläre Währungskurse (bis 1999) zu bestimmten Daten abrufen lassen.

Historische Börsenkurse

Neben Währungen lassen sich auch historische Börsenkurse abfragen. Die Soulver-Eingabe „10 AAPL on January 9, 2007“ zeigt etwa den Wert von zehn Apple-Aktion zum Jahresbeginn 2007 an.

Für reguläre Nutzer integriert Soulver 3.5 die historischen Börsenkurse acht populärer Tech-Unternehmen: Apple (AAPL), Facebook (FB), Alphabet (GOOGL), Amazon (AMZN), Microsoft (MSFT), Netflix (NFLX), AirBnB (ABNB) und Tesla (TSLA). Für den Vollzugriff auf die Werte von 150.000+ Aktienkurse wird jedoch der Zukauf des Soulver Stocks-Abos vorausgesetzt, das ausschließlich in der Mac App Store-Ausgabe der Anwendung angeboten wird.

Soulver lässt sich kostenlos ausprobieren, kostet bei Gefallen 35 Euro und ist (uns) diesen Preis Wert. Mit Numi und dem Magic Calculator bieten sich aber auch mehrere Konkurrenten zu günstigeren Preisen an.

Laden im App Store
‎Soulver 3
‎Soulver 3
Entwickler: Zac Cohan
Preis: Kostenlos+
Laden

14. Sep 2021 um 18:11 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    2 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31671 Artikel in den vergangenen 7342 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven